„Man würde denken, die Menschen wären besser vorberei-tet auf Katastrophen, die sie selbst verursacht haben“

Pavel Kosorin

Der Beginn des Verbrechens – Der Gold Standard Act

Am 14. März 1900 wurde in den USA der Gold Stan-        dard Act unterzeichnet. Damit wurde Silber als

Geld abgeschafft und der US-Dollar auf 20,67 Dol-          lar je Unze Gold festgeschrieben. An diesem Tag

im Jahr 1900 ratifizierte der US-Kongress den Gold Standard Act, der von US-Präsident William Mc-

Kinley unterzeichnet wurde. Damit war Gold von              nun an der einzige Gegenwert für das zirkulieren-

de Papiergeld in den Vereinigten Staaten. Der Bimetall-

Bild: William McKinley – President McKinley: Architect of the American Century

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Wir alle werden als Unwissende geboren, aber man muss schon ziemlich hart arbeiten, um dumm zu bleiben

Nächster Artikel

Das Wesen von Kryptowährungen