„Man kann einen Krieg genauso wenig gewinnen wie ein Erdbeben“

Jeannette Rankin

Überall auf der Welt das gleiche Problem: Ob durch Na-turkräfte oder durch den Menschen verursacht; die Erde

bebt. „Je enger die Welt wird, desto mehr zeigt sie ihre Katastrophenzüge.“ Martin Gerhard Reisenberg „Land-

nahme ist der Urquell menschlicher Katastrophen.“ Er-win Koch – „Man würde denken, die Menschen wären

besser vorbereitet auf Katastrophen, die sie selbst ver-ursacht haben.“ Pavel Kosorin – „Die Kenntnis der Ursa-

chen bewirkt die Erkenntnis der Ergebnisse.“ Marcus Tullius Cicero

Bild: Jeannette Rankin

Europa

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Zoophilie jetzt auch in Deutschland

Nächster Artikel

Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut