„Ich habe nicht die Macht zu verhindern, dass heute das Ge-sindel die Welt regiert,

aber gegen eines kann ich mich Gott sei Dank doch weh-ren, so schwach ich auch bin, dass mir nämlich das Ge-

sindel die Welt erklärt. Hier bin ich nicht wehrlos.“ Theodor Haecker – „Die Europäer werden in den nächs-

ten 50 Jahren eine tiefe Verwandlung ihres Charakters durchmachen, und diese Verwandlung wird das Schick-

sal ihrer Kultur bestimmen.“ Oswald Spengler„Es ist möglich, dass der Deutsche doch einmal von der

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Nach dem Krieg sind alle gleich

Nächster Artikel

Warum das Denken in der Demokratie so schwer fällt