„Riesenhafte historische Veränderungen werden gewöhn-lich nicht erkannt, während sie vor sich gehen“

Erwin Chargaff

Markus Krall: Der Crash kommt 2021! Gelddrucken hat das Denken ersetzt Und plötzlich ist alles anders?! Umgang mit unerwarteten Lageänderungen: Achten wir darauf, dass wir keiner kognitiven Verzerrung zum Opfer fallen. Kognitiven Verzerrungen:

Beharrungseffekt: Man beharrt hartnäckig auf seiner ersten Hypothese obwohl neue Informationen dieser Hypothese widersprechen. Bestätigungsfehler: Eingehende Informationen werden tendenziell so selektiert und interpretiert, dass sie die eigenen Erwartungen bestätigen.

Default-Effekt: Bei mehreren Entscheidungsmöglichkeiten wird die Option gewählt, für die keine aktive Entscheidung benötigt wird.

 

„Die Deutschen leben in einer Wohlstandsillusion, die von billigem Geld und der geistigen Monokultur unserer Eliten genährt wird.

Der Echoraum der Mainstream-Medien stützt verzweifelt die ökonomische Blase. Diese Willfährigkeit ermöglicht es der Politik, auf dem Pfad schlechter Entscheidungen viel zu lange voranzuschreiten. Doch die Rechnung dafür wird bitter werden. Politik und Geldpolitik sollen nicht sagen, dass dies alles nicht schon lange ausgesprochen wurde. Sie wurden gewarnt.“ Markus Krall

 

„Welche unsinnige Vermessenheit, die Welt durch Abstrak-tionen, Analysen, durch die

 

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

In der Demokratie in Vergessenheit geraten: Respice post te, hominem te esse memento

Nächster Artikel

Wir fahren in die Hölle mit Pauken und Trompeten