Russland beginnt mit Abtreibungsmoratorium und läutet das Ende des demographischen Winters ein

 

Russland hat letztes Jahr damit begonnen ein Abtreibungsmoratorium umzusetzen. Damit soll dem Lebensrecht ungeborener Kinder zum Durchbruch verholfen und eine demographische Trendumkehr erreicht werden, so katholisches.

„Ein Volk, das seine eigenen Kinder tötet, hat keine Zukunft.“ Johannes Paul II., 1996 Auch wenn im angelsächsischen New York und London während des ersten Weltkrieges die ersten Abtreibungseinrichtungen entstanden, war es doch die Sowjetunion, die als erstes Land die Tötung ungeborener Kinder gesetzlich legalisierte.

Diese sozialistische Errungenschaft führte dazu, dass die Sowjetunion die weltweit höchste Abtreibungsrate vorzuweisen hatte. Diese negative Entwicklung konnte unter Putin gestoppt werden.

Putin über Europa

„Ihr sterbt aus! Versteht Ihr das denn nicht?“

Wladimir Putin

 

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Nur eine kleine Weile und ihr seht es selbst

Nächster Artikel

Das soziale Netz in Deutschland wird zerreißen