„Wo der Bauer arm ist, ist das ganze Land arm“

Sprichwort

Das „Volk“ besteht in einer Demokratie aus einer multikulturellen, ideologisch verbrämten bolschewistischen Einheitsmasse: Hilferuf eines verzweifelten Generationsbauern: „Das Volk muss erkennen, dass wir es ernähren“

„Diejenigen, die nichts verstehen, werden gebeten eine Haltung vollständiger Demut und Unterwerfung einzunehmen.“ Erik Satie

 „Das Parteiensystem ist quasi erledigt“ Bäuerin übt scharfe Kritik an Politikern: „Sie sind korrupt, sie belügen und verhöhnen uns“

„Das Volk hat das Vertrauen der Regierung verscherzt. Wäre es da doch nicht einfacher, die Regierung löste das Volk auf und wählte ein anderes.“ Bertolt Brecht

In der ganzen monarchischen Geschichte Deutschlands hat es keinen Unter-tan gegeben, der so unfrei gewesen wäre wie die volkseignen Menschen

unter dem BRD-Regime es seither geworden sind. Französische Bauern sind anders als die Bauern in Deutschland: Daher kassieren sie auch das Steuergeld der deutschen Bauern

 

„Die Herren machen das selber, dass ihnen der arme Mann feind wird. Die Ursache des Aufruhrs

 

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Ich erwarte, in meinem Bett zu sterben

Nächster Artikel

Kein Übel währt ewig: Das Geschäft mit der Energie