„Die Phönizier haben das Geld erfunden – aber warum           so wenig?“

Johann Nepomuk Nestroy

WHO: Mehr Geld für Reisen und Gehälter als                    für Kranke und Infizierte. WHO gibt nur vier

Prozent seines Budgets für die globale Gesund-                 heit aus. Größere Summen fließen in Flugrei-

sen, Hotelaufenthalte und Gehälter. „Die WHO                 ist eine aufgeblähte, bequeme Bürokratie“, so

die Zeitung Boston Herald, vgl. deutsche-wirt-                  schafts-nachrichten. – „Ihr Geld ist nicht weg,

mein Freund, es hat nur ein anderer.“ Amschel Mayer                                  Rothschild

Bild: Johann Nepomuk Nestroy

„Die Menschen verstehen nicht, welch große Einnahme-quelle in der Sparsamkeit liegt“

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Erkenntnis: Es war nicht schwer, sie unter Kontrolle zu behalten - Hierbei werden Bio-Waffen als Seuchen deklariert, aber ...

Nächster Artikel

Untergehenden Völkern verschwindet zuerst das Maß