„Wie du säest, so wirst du ernten“

Marcus Tullius Cicero

„Den wahren Charakter eines Menschen erkennt        man daran, was er tun würde, wenn ihm seine

Tat nie nachgewiesen werden könnte.“ Thomas Macaulay, 1. Baron Macaulay – „Willst du den

Charakter eines Menschen erkennen, so gib ihm Macht.“ Abraham Lincoln – „Der Charakter des

Menschen ist sein Schicksal.“ Heraklit „Das De-         saster der Demokratie wird erst dann offensicht-

lich, wenn deren Versprechen völlig erfüllt worden sind.“                           Nicolás Gómez Dávila

Bild: Marcus Tullius Cicero – Die Ethik: Gesammelte Schriften: Vom höchsten Gut und vom größten Übel + Von den Pflichten + Cato oder Von dem Greisenalter + Lälius oder von der Freundschaft

„Die Sprache gehört zum Charakter des Menschen“

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Nachrichten aus aller Herren Länder

Nächster Artikel

Nachrichten zum kommenden III. Weltkrieg