Am 6. April 1917 erklärten die VSA dem Deutschen Reich den Krieg

Benjamin Freedman, VSA

An diesem Tag 04.08.1914: Großbritannien erklärt Deutschland den Krieg, gegenfrage.

Einen Tag nach der Kriegserklärung Englands an Deutschland, am 5.8.1914, schrieb F. S. Oliver an seinen Freund Milner: „Was für eine Erlösung ist Montagabend gewesen“, vgl. M. Osterrieder.

„… dass die behauptete Friedensliebe und selbstlosen Vermittlungsversuche der englischen Regierung in den Tagen vor dem Ausbruch des Ersten Weltkrieges eine Maske waren, hinter der sich bei den entscheidenden Akteuren Kriegswille und eine fixierte Feindschaft gegen das Deutsche Reich verbanden.“ Jacob Ruchti

Ein sorgfältig gefälschtes Geschichtsbild wurde nur zum Zweck verbreitet, um die Tatsache, dass England und nicht Deutschland für den Krieg verantwortlich war, zu kaschieren.

 

Wäre nämlich die Wahrheit nach 1918 in weiten Kreisen bekannt geworden, wären die Folgen für die herrschende englische Klasse verheerend gewesen. Gerry Docherty/Jim Macgregor

 

Benjamin H. Freedman – Rede im Willard Hotel 1961

Okkulte Einflüsse im englischen Imperialismus vor dem 1. Weltkrieg, fassadenkratzer. Elitärer Nationalismus und Imperialismus in England vor dem Ersten Weltkrieg, fassadenkratzer.

 

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Previous post

Befreier-Gespräche unter Freunden

Next post

Nachrichten rund ums Thema Energiewende und Klima