Prof. Dipl-Päd. Johannes Maurek – Die Pharma-Politiker müssen mit dem Töten aufhören

 

Der erfahrene Pädagoge, Prof. Dipl-Päd. Johannes Maurek MA, MSc, war nicht dazu bereit, die Unrechts-Abstimmung vom 20. Januar 2022 im österreichischen Parlament unkommentiert hinzunehmen. An diesem denkwürdigen Tag stimmte die Mehrheit der Abgeordneten für eine Pflicht, sich mit der Covid-Spritze u. U. töten zu lassen.

Die Menschen sollen gezwungen werden, sich einen experimentellen „Impfstoff“ spritzen zu lassen, der allein in Deutschland im ersten Spritzjahr gemäß Professor Christof Kuhbandner bis zu 250.000 Tote gefordert hat. Zudem wissen jene, die uns zur Giftspritzung zwingen wollen, dass dieses tödliche Serum keine Viren-Infektion verhindern kann. Der 20. Januar 2022 war ein schwarzer Tag für Demokratie, Grundrechte und Selbstbestimmung der Menschen in Österreich.

 

 

Video

 

Professor Maurek: „Wer gesunde Bürger durch staatliche Gewalt vom gesellschaftlichen Leben ausschließt, nur weil sie sich weigern, an einer Phase 3-Studie einer experimentellen Gentechnik basierten Substanz teilzunehmen, die nach wie vor nur eine bedingte Zulassung aufweisen kann, aber in orwellschen Neusprech vom polit-medialen Komplex als ‚Impfung‘ verkauft wird, und deren Nebenwirkungen bereits zahlreicher und gravierender sind, als die aller herkömmlichen Impfungen der letzten 20 Jahre zusammengenommen, hat den Boden der Rechtsstaatlichkeit längst verlassen.

Der große Kirchenlehrer Augustinus sagte so treffend: ‚Nimm das Recht weg! Was ist dann der Staat noch anderes als eine große Räuberbande?‘ Ich schäme mich für diese Regierung und für große Teile des Parlaments. Ich halte sie für nichts anderes mehr als eine Räuberbande, die sich mittlerweile nicht mal mehr den Anschein der Rechtsstaatlichkeit gibt.“

Austriaken raus. Brief an Nehammer: „Paria Europas“ durch Verstoß gegen Menschenrechte Impfzwang gegen EU-Recht: Holländische Anwälte für Österreichs EU-Ausschluss, Stichzwang erinnert an “unappetitliche Vergangenheit Österreichs”, wochenblick.

 

Prof. Dr. Burkhardt und Prof. Dr. Lang: Impf-Spikeprotein wirkt tödlich

Der dringende Verdacht, dass das Spike-Protein, das durch die Covid-19-Impfung im Körper gebildet wird, für Entzündungen und Schädigungen von Blutgefäßen bis hin zur Todesfolge verantwortlich sein könnte, konnte jetzt erstmals bestätigt werden.

 

Video

 

Diese Verbrecherbande geht in die Knie: Bautzener Vize-Landrat kündigt an

Die Impfpflicht im Gesundheitswesen wird im Kreis Bautzen NICHT durchgesetzt. Das ist eine Ansage, an diesen Worten werden die Bürger Vizelandrat Udo Witschas und seinen vorgesetzten Michael Harig messen: Auf dem Montagsspaziergang in Bautzen kündigte Witschas an, dass der Landkreis Bautzen die Impfpflicht im medizinischen Bereich und im Gesundheitswesen NICHT umsetzen wird. Das ist ein großer Erfolg für den sächsischen Bürgerprotest und andere Landkreise müssen jetzt nachziehen. Nächster Landkreis kann geplanten Impfzwang nicht realisieren, bricht unter Last der Vorgaben zusammen, d-w-n.

 

Video, Freie Sachsen

 

Nobelpreisträger Michael Levitt unterstützt Appell von 73 Ärzten zur Aussetzung der sogenannten Covid-Impfungen wegen der in keinem Verhältnis zum Nutzen (welchem Nutzen?, mag man fragen) stehenden Gefahr von Herzschäden vor allem bei jungen Männern, databaseitalia. Klar, weil es nie eine „Pandemie“ gegeben hat und eine Impfung auch nicht: Markus Lanz: „Können die Pandemie nicht wegimpfen“, warnt Hendrik Streeck, welt.

 

„Wir impfen gegen eine Variante die es gar nicht mehr gibt! Sagt auch nochmal das es nur ein Eigenschutz ist“

Virologe Streeck: Das es keine Herdenimmunität geben kann ist ja auch durch zig Studien mittlerweile belegt.

 

Video, ZDF

 

 

Profitverbot in der Krise

 

Video, www.kla.tv/21371

 

Dr. Spinner und der bayerische Rundfunk verstehen nicht, wie man das Immunsystem für besser halten kann, als Ugurs Gen-Experimente: Gewaltige Risse im Lügengebäude: “Lassen Sie sich auch ohne Wirkung impfen”, report24.

Es ist vorbei

Die Klage wegen globaler Verbrechen gegen die Menschlichkeit, die vom Superior Court of Justice  von Kanada eingereicht und akzeptiert wurde (Link), hat begonnen. Ein Team von mehr als tausend Anwälten und mehr als 10.000 medizinishcen Experten unter der Leitung des Deutschen Reiner Fuellmich, einem der mächtigsten Anwälte Europas , hat die größte Klage der Geschichte namens „Nürnberg2“ gegen die WHO (Weltgesundheitsorganisation) und der Davos Group/Weltwirtschaftsforum unter Leitung des über 80-jährigen Klaus Schwab) wegen Verbrechen gegen die Menschlichkeit.

Dr. Reiner Fuellmich ist ein deutsch-amerikanischer Anwalt, er ist derjenige, der millionenschwere Verfahren gegen den Deutschen Bank-Betrug und derjenige der gegen Volkswagen wegen des Dieselgate-Betrugs gewonnenhat. ER ist einer der Gründer der „Deutschen Kronen-Untersuchungskommission“.

Fzellmich und sein Team haben Tausende von wissenschaftlichen Beweisen gesammelt, die die totale Unzuverlässigkeit von PCR-Tests unfd den dahinterliegenden Betrug belegen. Fuellmich sprach damals über Impfstoffe und stellte fest, dass „sie nichts mit Impfungen zu tun haben, sondern Teil genetischer Experimentge sind“. Neben fehlerhaften Tests und betrügerischen Sterbeurkunden, die von korruoten medizinischen Personal erstellt wurden, verstößt der „experimentelle Impfstoff selbst gegen Artikel 32 der Genfer Konvertion. 

Nach Artikel 32 der IV. Konvention  von 1949 sind „Verstümmelungen und medizinische oder wissenschaftliche Experimente , die nicht zur medizinischen Beahndlung einer Person erforderlich sind“ verboten. Gemäß Artikel 147 stellt die Durchführung biologischer Experimente am Menschen einen schweren Verstoß gegen die Kknvention dar. Der „experimentelle“ Impfstoff verstößt gegen alle 10 Nürnberger Kodizes, die die Todesstrafe für diejenigen vorsehen, die gegen diese internationalen Verträge verstoßen.“

Auch Fuellmich fügte hinzu, dass dies alles schon seit längerem geplant sei, um 2050 umzusetzen. „Aber dann“ wurden die Fäden gierig und beschlossen, die Pläne zunächst 2030 und schließlich 2020 vorwegzunehmen in dieser Eile, dass sie soviele Fehler machen.

 

Video, Ovalmedia, Werden diese Leute wegen Völkermordes angeklagt werden?

 

Die Impfstoffhersteller haben zum Beispiel nicht damit gerechnet, dass es soviele Nebenwirkungen und Todesfääle geben würde. „Europa“, fährt Fuellmich fort, „ist das Hauptschlachtfeld dieses Krieges. Das liegrt daran, dass es komplett bankrott ist. Die Pensionskassen wurden komplett geplündert. Deshalb wollen sie Euroipa unter Kontrolle bringen, bevor die Leute wissen, dass sie es sind, Was ist los“.

Aber wer sind diese Leute, die die Fäden ziehen? Lauf Fuellmich handelt es sich um eine Gruppe  von etwa 3.000 Superreichen. Zu dieser Gruppe gehören die Davoser Clique um Klaus Schwab. Was wollen Sie?

Volle Kontrolle über den Menschen. „Sie bestechen Ärzte, Krankebhauspersonal und Politiker. Menschen, die nicht kooperieren, werden bedroht. Sie verwenden alle psychoiogischen Techniken, um Menschen zu manipulieren.“ „Die Mainstream-Medien“, fasst Fuellmich zusammen, erzählen eine falsche Realität und sagen, dass die Mehrheit der Menschen Maßnahmen und Impfstoffe befürworten. Dies ist sicherlich nicht wahr.

Dass eine Maske vor nichts schützt, weiß zum Beiapiel fat jeder, mit dem ich in Deutschland spreche, denn mittlerweile wird fast jeder über die alternativen Medien informiert. Die alten Medien sterben aus.“ Fuellmichs Rat? „Verbreiten sie die Wahrheit und die Fakten soweit wie möglich und verschwenden Sie ihre Energie nicht mit Menschen, die verzweifelt geimpft sind. Wir können nicht alle retten. Viele Menschen werden sterben.“

 

„Ein Lügner muss ein gutes Gedächtnis haben“

Pierre Corneille

 

Video, Regierung-mv.de

 

„Ohne schwere Vorerkrankungen gibt es keine Corona-Tote“

Der von der Bundesregierung in Deutschland ausgewählte Rechtsmediziner und Medizinische-Berater Professor Herr Klaus Püschel,  bestätigt was alle Corona-Kritiker und Experten sowie Wissenschaftlern , inzwischen auch die WHO alle samt besagen: „Ohne schwere Vorerkrankungen gibt es keine Corona-Tote“

 

Screenshot

 

Und wo sind jetzt die Leichenberge der Söder Pest? Noch verstehen die meisten der Deutschen den Schwindel immer noch nicht. Labore: In vielen Bundesländern mehr als Hälfte der PCR-Tests positiv. Auf deutsch. Es sterben nur die Gespritzten, boersen-zeitung

England schliesst wegen der verheerenden Wirkung der Impfung die Impfzentren: Corona im freien Fall, England ist Deutschland ein paar Tage voraus. Wie viel Tage ist diese Corona- Lüge in Deutschland noch zu halten? Podcast

 

 

Der Massenmörder Bourla ist bald da wo er hingehört: Pfizer-Gate? An den Finanzmärkten kursieren Gerüchte, die zum Schwarzen Schwan für die Börsen taugen: Pfizer-Gate. Vorwurf: Betrug. Studien wurden frisiert, die Wirksamkeit des „Impfstoffs“ überhöht, mmnews.

 

Die Erfolge des „Impf-Champion Israel“ nach dem x-ten Booster sowie einer Maskenpflicht für 3-jährige Kinder

„Vielleicht sind die Juden nicht so sehr durch ihre hohe Intelligenz wie durch ihre gestörte Psyche gekennzeichnet.“ Benjamin Harshav

 

Screnshot, Our World in Data

 

Muss man nicht kommentieren

Auf Anfrage von ZEIT online erklärte ein Parlamentssprecher heute, der für Normalbürger auf 3 Monate verkürzte Genesenen-Status gelte im Plenarsaal des Deutschen Bundestages auch weiterhin 6 Monate.

Ich finde es absolut faszinierend, dass unsere Regierung gerade die Bevölkerungsgruppen drangsaliert, die sie durchfüttert. Treibt ruhig die letzten Steuerzahler mit Eurer Impfpflicht von ihren Arbeitsplätzen weg. Ihr braucht sie offensichtlich nicht, twitter.

 

twitter, Ernst Wolff

 

CSU-Generalsekretär Blume – „Freiheit heißt Impfpflicht für alle“

sebastian-muenzenmaier

Yale-Epidemiologe: “Covid-19 Impfstoffe beschädigen die Immunantwort” Dänemark will alle Corona Beschränkungen zum 31. Januar aufheben und stuft Corona ab dem 5. Februar nicht mehr als sozial gefährliche Krankheit ein, expressen. Das Establishment in der BDDR verfolgt andere Ziele: Panik, Massenhysterie, schüren von Angst, Impfzwang, Diskriminierung, Ausgrenzung… „In der Demokratie beruft sich der Tyrann auf die Wissenschaft und der Demagoge auf die Ethik.“ Felix Somary Schutzgraben vor dem Reichstag wird größer als gedacht, morgenpost.

 

sciencefiles

Yale-Epidemiologe: “COVID-19 Impfstoffe beschädigen die Immunantwort”

 

Motivationsschub – 250.000 Euro pro Monat für das Entvölkerungsprogramm

Insiderinfo: Ein bayrischer Arzt wurde um dem Gefallen gebeten einen Impfpass ohne Giftimpfung auszustellen, da sich viele Menschen nicht mit einer genveränderten ungenehmigten Substanz spritzen lassen wollen. Seine Antwort: Das mache er nicht, da alle Impfärzte in einer Liste geführt werden und er nicht später hängen wolle. Krankenschwester sagt die Wahrheit, wegespritzt.

 

Video

 

Wenn die Finger abfallen nach der Giftspritze

 

Video, Weggespritzt, Viele weitere erschütternde Videos unter weggespritzt.to

 

Komponenten Sars-CoV-2

 

Video

 

“Ein politisches System das dem Untergang geweiht ist, tut instinktiv vieles, was diesen Untergang beschleunigt”

Jean-Paul Sartre

Die Verkürzung des Genesenenstatus auf drei Monate (90 Tage), wie jüngst in Deutschland geschehen, ist wissenschaftlich nicht haltbar. Dahinter stecken wohl andere Interessen, die vorwiegend der Pharma-Lobby zuträglich sind. Laut einer brandneuen Studie des Paul-Ehrlich-Instituts sind Antikörper nämlich über 14 Monate lang nachweisbar. Im Übrigen hat ein Körper auch ein Immungedächtnis. Kommt er einmal mit Corona klar, tut er dies auch in Zukunft.

 

Screenshot, auf1.tv

 

„Auflehnungen, die mehr sind als ein Putsch, mehr als ein frech vom Zaun gebrochenes Spiel, tragen die Gewähr des Sieges in sich, wenn nicht heute, so morgen.“ Theodor Fontane

Massenproteste in Paris und Brüssel gegen Corona-Willkür und Totalitarismus In ganz Europa sind wieder Millionen Menschen gegen die Corona-Politik der Regierungen auf die Straßen gegangen, freiewelt. Bei weiterer Explosion der Inflation werden die Verantwortlichen bald zur Rechenschaft gezogen. Trotz Steinmeiers Framing: Erstmals deutschlandweit über 2.000 Spaziergänge, reitschuster. 3-4 Millionen Menschen marschieren bereits: Corona: Gesamtmetall-Chef warnt vor „totalem Kollaps“ durch Betretungsverbote, bild.

 

Krankenhäuser wurden gezwungen Regierunganweisungen zu folgen, die zum Tod von Millionen von Menschen führten

Krankenschwester sagt aus, dass keiner der Millionen Covid-Patienten an Covid gestorben ist, sondern an ärztlichen Kunstfehlern.

 

 

Pfizer verläßt das sinkende Schiff, warum wohl?

Vorstandsmitglied von Pfizer schlägt Ende der Masken- und Impfstoffpflicht vor, uncutnews. Das sind nur 1% die anerkannt werden und die Toten machen keine Kosten mehr: Krankenhausabrechnungen belegen Impfschäden. Die offiziellen Abrechnungs-Daten belegen, dass bis September 2021 mehr als 18.600 schwere Corona-Impfschäden in den Krankenhäusern, reitschuster.

 

twitter

 

Podiumsdiskussion im US-Senat: Fehlgeburten und Krebsfälle sind um 300% gestiegen, neurologische Probleme um mehr als 1000% Die Informationen wurden von drei Militärärzten geliefert, die Zugang zu Impfdaten haben, die der Öffentlichkeit vorenthalten wurden, uncutnews.

 

Klaus Schwab 2017 – „Wir sind sehr stolz darauf, in Kabinette einzudringen“

Bericht zur Coronalage: 7.800 Euro Kopfprämie für wundersame Corona-Vermehrung, reitschuster. Deutsche.  Wie lange wollt ihr noch solchen Gestalten folgen, die euch und eure Familien spalten und mittels Spritze krankmachen oder töten? „Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut.“ Perikles

 

Video

 

Impfpflicht: Olaf Scholz sagt nicht die Wahrheit. Öffentlich suggeriert Olaf Scholz, die Impfung könne wirkungsvoll Ansteckungen verhindern. Das ist längst durch Omikron widerlegt, wie nicht nur das Impf-Musterland Bremen zeigt. Verbreitet der Kanzler wissentlich Fehlinformationen, um die Impfpflicht voranzutreiben?, welt.

 

Die Politik spielt mit der Gesundheit und dem Leben seiner Bevölkerung

 

Videohttps://t.me/Weggespritzt

 

Es liegt in deiner Hand

 

Video

 


 

Was sagt die Prophetie?

Bayerische Seherin

Die Grippesaison 2021/22 wird der Auslöser sein, dass ab März 2022 die Geimpften in sehr großer Zahl anfangen zu sterben. Bayerische Seherin

Alois Irlmaier

„Bei uns geht ois [alles] drunda und drüba. De Regierung fällt a. Es is ganz schlimm de Not. Lug und Betrug regiert. … Der Stunk geht um die Welt.“ Alois Irlmaier

 

Weiterführende Literatur:

Stephan Berndt – Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht, 2014, S. 166

 

Previous post

Rechtssprechung: Eine gegen das Existenzrecht der Deutschen pervertierte Institution des Großkapitals

Next post

Der "medizinische Polizeistaat" wurde in Wahrheit errichtet, um Unruhen zu unterdrücken, während alles implodiert