Plan B: Der Marburg Virus

 

BioTech-Whistleblower Kieran Morrissey warnt davor, dass der Marburg-Virus-Impfstoff für eine neue Pandemie beschleunigt wird, originalrebel. Warnung an alle die sich Nicht den Gen-Dreck spritzen lassen … im Prinzip ist es die nächste geplante Pandemie, das Marburg Virus … die Symptome dieses Virus sind den Nebenwirkungen der Impfung sehr ähnlich, viele der doppelt geimpften haben Nebenwirkungen die den Symptomen des Marburg Virus ähnlich sind.

Der Plan der Regierungen (und zwar weltweit ist deshalb) die Bevölkerung erneut in Panik zu versetzen, indem man sagt, dass die Nebenwirkungen der Impfungen keine Nebenwirkungen sind sondern die Symptome des Marburg Virus und dieses „angebliche“ Marburg Virus ist noch ansteckender als das Corona Virus, dann wird in allen Ländern (vor allem bei jenen Menschen die nicht aufgeklärt sind über die dunklen Machenschaften des Deep State) erneut eine Panik über die Medien verbreitet, den Menschen die diese Symptome haben (die allerdings durch die Corona Impfung ausgelöst werden) sagt man dann sie müssen einen PCR Test für das Marburg Virus machen und der ist so eingestellt dass er zu 100% positiv ausfällt, den vermeintlich positiv getesteten Menschen, sagt man dann, sie müssen sich gegen das Marburg Virus impfen lassen, und diese Impfung enthält das tödlich Gift Rizin, woran jeder der es gespritzt bekommt sterben wird. Dann wird man allerdings sagen… ja das Marburg Virus ist dermaßen tödlich und niemanden wird auffallen, dass es die heimtückische Impfung mit Rizin war.

 

 

Video, This man warns Marburg is the Globalist’s next pandemic

 

Die Impfung und auch der PCR Test für das Marburg Virus sind bereits entwickelt, die WHO spricht bereits über aufgetretene Fälle des Marburg Virus, es ist wichtig, dass ihr euren Familien, Freunden, Bekannten darüber berichtet, vor allem wenn sie doppelt geimpft sein sollten, den die Impfung gegen das Marburg Virus ist zu 100% tödlich. Auf der FDA Seite sind bereits alle Patente zur Impfung und zum PCR Test zum Marburg Virus eingetragen bzw. patentiert worden topnews austria

Der Jude Bourla: Pfizer-CEO, Bidens „guter Freund“, arbeitet privat daran, Reformen der Arzneimittelpreise zu verhindern, uncutnews. Alles von Anfang an nur eine monströse Lüge. Wie das Gesundheitsministerium in einem Nebensatz das Corona-Narrativ ins Wanken bringt …, reitschuster.

 

Hämorrahgisches Fieber (Ebola/Marburg) – Der zweite Akt?

uncutnews

Natürlich alles Zufall: Während Bill Gates vor Pocken-Terroranschlägen warnt, werden bei Merck versehentlich tödliche Virusproben sichergestellt, uncutnews.

 

Hämorrahgisches Fieber (Ebola/Marburg) – Der zweite Akt?

 

„Noch ein Jahrhundert demokratische Presse – und alle Worte stinken“

Friedrich Nietzsche

 

Screenshot

 

„Die versuchen soviel wie möglich in die Nadel reinlaufen zu lassen, freiwillig“

Warum die Freiwilligkeit so wichtig ist?, telegram/topnews_at. Kurz gesagt, weil die rechtlichen Folgen für die Verantwortlichen andere als bei einem Impfzwang sind. Das ist der Grund, warum auf keiner einzigen Rechtsverordnungen auf die sich die Maßnahmen begründen eine Unterschrift geleistet wird. Alles rechtswidrig gemäß § 126 BGB.

 

Video, Krankenschwester packt aus, von 13 Intensivpatienten sind 12 voll durchgeimpft, in der nächsten Impfung ist das Gift Rizin enthalten

 

Brisant: Gravierende Mängel in der Zulassungsstudie von BioNTech/Pfizer „Ich denke nicht, dass es gute, saubere Daten sind“, ‚Das Fälschen von Daten‘, reitschuster. Was sie vorhaben: Deutschland beschaffte im letzten Jahr rund 554 Millionen Impfdosen. Diese Menge würde ausreichen, um jeden Bewohner circa sechs bis sieben Mal zu spritzen, aerzteblatt.

 

„Es lohnt sich sich impfen zu lassen, das ist das Gesündeste was man machen kann“

Winfried Kretschmann

Länder mit den höchsten Inzidenzen sind Länder mit den höchsten Impfquoten, bild. Anmerkung: Hauptargument einer Impfpflicht war stets, dass hohe Impfquoten der Ausweg aus der Pandemie wären und Ansteckungen verhindern … genau das Gegenteil davon ist der Fall.

 

Video, phoenix, der Tag

 

Angelique Coetzee, Entdeckerin der Omikron-Variante: „Es ist eine leichte Krankheit. 99% milde Fälle!“

„Es gab eine Menge Druck auf mich auch von Wissenschaftlern, die mir rieten: Bitte sagen sie da draußen nicht es sei eine leichte Krankheit.“ „Irgendwann habe ich gesagt, dass es in Südafrika eine leichte Krankheit ist, aber in Europa eine schwere, schwere Krankheit, weil es die Politker von mir wollen.“

 

Video

 

Reportage: Im Stich gelassen – die Covid-Impfopfer

700 Menschen pro Tag in Deutschland totgespritzt? Und dann von Impfpflicht reden! Was läuft hier? Warum stoppt das keiner? Schreibt die Behörden, Gesundheitsämter, RKI, die Stiko, das PEI an und fordert eine Stellungnahme/Erklärung. Das Robert-Koch-Institut und Paul-Ehrlich-Institut vertuschen die Fakten über die Impftoten. Das muss jeder erfahren. Beitrag von ServusTV ab Min. 18.13 Uhr.

 

Video, „Erschreckend war für mich eigentlich der Moment als die Ärzte um mich herumgerannt sind und geschrien haben was sollen wir tun?, was sollen wir tun? Und ich mir einfach nur dacht hab: Lasst me ned sterben“

 

„Die Impfung ist gut verträglich“, für zahlreiche Menschen hat sich dieses Versprechen seitens der Politik als unrichtig erwiesen. Teilweise leiden Betroffene unter massiven Nebenwirkungen, mit denen sie häufig im Stich gelassen werden.

 

ADAC Impfen? Na klar!

Unsere Unfallversicherung leistet nicht bei Impfschäden aufgrund angeordneter Massenimpfung.“Der ADAC hat seine Klauseln angepasst. Wer das nicht versteht, dem ist nicht zu helfen“, adac.

 

twitter, Stefan Homburg, #zusammengegencorona

 

Herr Lauterbach, was ist falsch daran, die Wahrheit zu sagen?

„Die Wahrheit also, die Wahrheit führt in sehr vielen Fällen zum politischen Tod, ich bitte Sie! Karl Lauterbach „Demokratie ist die Methode,den willen des Finanzadels so umzusetzen, dass das Volk glaubt, die Mehrheit hat es so gewollt.“ Matthias Lubos

 

twitter, Stefan Homburg 

 

 

Weltärzte-Chef Montgomery berät einen Investmentfonds, der von Impfungen profitiert. Kein Wunder, dass er über die «Tyrannei der Ungeimpften» wettert. Sie vermiesen ihm das Geschäft, weltwoche. „Autoverkäufer verkaufen Autos, Versicherungsvertreter Versicherungen. Und Volksvertreter?“ Stanisław Jerzy Lec

 

Auch die Techniker-Krankenkasse will nicht für die Folgeschäden aufkommen

 

Screenshot, TK

 

Jetzt bestätigt – Demokratie ist Selbstmord

Corona-Hammer: Lebensversicherung steigt nach Impftod aus, da „freiwillige Impfung mit experimentellem Impfstoff“ wie Selbstmord zählt, michael-mannheiner.

 

Corona-Hammer: Lebensversicherung steigt nach Impftod aus, da „freiwillige Impfung mit experimentellem Impfstoff“ wie Selbstmord zählt!

 

„Aber wirkliche Demokratie gibt es im Kapitalismus so wenig wie in der DDR“

Sahra Wagenknecht

EU-Kommissionspräsidentin Von der Leyen löschte SMS-Verlauf zu Pfizer-Milliardenverträgen und beruft sich auf „Ausnahme von Transparenzregeln“, unser-mitteleuropa.

 

Screenshot

 

Wofür der Jude Bourla 36 Mrd. Euro von der EU bekommen hat: Schock-Enthüllung bei Pfizer-Impfstoffstudien: Fast 100-prozentige Todesrate (!) unter ungeborenen Kindern bei Schwangeren, unser-mitteleuropa.

 

Satans Covid-System beginnt zu kippen – wir sprengen unsere Ketten

Es begann am 11. Januar 2022. An diesem Tag verkündete die Bill-Gates-WHO, dass das Covid-Spritzen nichts zur Infektionsabwehr bewirkt. Das ständige Spritzen sei „weder angemessen noch nachhaltig“. Auch Bill Gates selbst verkündete an diesem Tag diese erstaunliche Nachricht einer verdutzten Menschheit.

Nicht anders die EMA (EU-Aufsicht für Medikamente und Impfstoffe), die an diesem Tag ebenfalls an die Öffentlichkeit trat. Der für das Impfen in der EU zuständige strategische Planer, Macro Cavaleri, unterstrich im Rahmen dieser Pressekonferenz sogar, dass die Spritzungen das menschliche Immunsystem zerstören.

 

Video

 

Und nur einen Tag später legte der NRW-Staatsvirologe, Prof. Dr. Hendrik Streeck, der seit Oktober 2019 Direktor des Institutes für Virologie und HIV-Forschung an der Medizinischen Fakultät der Universität Bonn ist, noch einen drauf.

Am 12. Januar 2022 sagte er im n-tv-Interview: „Die Punkte, die man für eine Impflicht braucht, nämlich dass man damit das Virus ausrotten kann, das kann man durch den Impfstoff nicht, und dass man damit eine sterile Immunität erzeugen kann, also einen richtigen Schutz vor der Infektion, das kann man durch diese Impfstoffe auch nicht erreichen.“

Wie bitte? Der Staatsvirologe sagt, die Covid-Impfstoffe können keine Covid-Infektion verhindern, sie können keine Immunität erzeugen und die Weiterverbreitung nicht verhindern. Nochmals, das sagt Professor Streeck. Gleichzeitig garantieren diese Gift-Spritzungen Tod und Verderben, das steht ja mittlerweile fest. Und trotzdem wollen sie uns zum Spritzen zwingen!

Nur eine Woche nachdem Gates, die WHO und die EU der Welt verkündeten, dass die Spritzungen keine Covid-Infektionen verhindern können und das Immunsystem zerstören würden, also am 19. Januar 2022, schien sich das Rettungswunder erst richtig über unseren Häuptern aufzutun.

Dr. Andreas Gassen, der Chef der Vereinigung der Kassenärzte (KBV), erklärte, dass sich die Ärzte nicht am Tötungsprogramm der Herrschenden, genannt Impfpflicht, beteiligen werden. Klar ist natürlich, dass die Durchführung des Spritzgift-Zwangs ohne die Kassenärzte kaum durchführbar ist. Der Töter vom Dienst, Pharma-Kapo Lauterbach, begann daraufhin noch verrückter zu kreischen als zuvor. Er wolle sich von niemandem von seinem Plan, uns alle zu spritzen, also zu töten, abbringen lassen. Aber das dürften nur noch höllische Wunschvorstellungen sein. Unsere Ausgabe vom 16.01.2022 nahm diese Entwicklung schon im Titel voraus: „Das System treibt den Wahnsinn auf die Spitze und bereitet damit seinen Absturz vor.“

 

Covid-Berater des Weißen Hauses, Dr. Jha, „es gibt keine Studie auf der Welt , die zeigt, dass Masken funktionieren“

 

Video, Independer, Ashish Jha

 

Coronaschwindel bald vorbei? Und was kommt dann?

Schwindel beendet, weil er unter Druck ist:  Nur die Deutschen wollen noch „geschützt“ werden. Corona in Großbritannien: Boris Johnson streicht Maskenpflicht und Impfnachweise, spiegel. Immer mehr Hinweise, dass Omikron kaum Gefahr birgt. Ist Corona bald vorbei? Bleibt die Frage, was Politik und Medien danach treiben werden, um von der dann folgenden Riesenblamage abzulenken, mmnews.

 

twitter

 

Wie das BRD-System die Menschen hintergeht. Millionen geimpften Arbeitnehmern droht Lohnausfall bei Quarantäne, mmnews.

 

Gregor Gysi möchte das Vertrauen wieder herstellen

Der jüdisch/christliche Wahrheitsbegriff formuliert von Henry Kissinger: „Entscheidend ist nicht was wahr ist, sondern was für wahr gehalten wird.“ Henry Kissinger

 

Video1, Gregor Gysi möchte das Vertrauen wieder herstellen, Video2, Gregor Gysi bei Lanz Impfthema

 

Bericht – Ich bin Osteopath/Heilpraktiker

Ca 80% meiner Patienten sind C-geimpft. Und es war im Frühjahr und Sommer diesen Jahres sehr heftig zu erfahren und fühlen, wie krass die Veränderung der Menschen nach der Spritze ist. Jetzt im Spätjahr ist deutlich zu erkennen, daß die „Verschwörungstheorien“ so ziemlich alle wahr geworden sind und schlimmer. (Vorneweg: ich mag es nicht von geimpften und ungeimpften zu sprechen, leider vereinfacht es die Darstellung ungemein, deshalb greife ich darauf zurück.)

Chronologisch: fast alle C-geimpften fühlen sich zäh und, verzeiht mir, tot an. Keine oder nur sehr geringe Vitalität bei 90% der geimpften. Je älter umso krasser – aber auch hierbei gibt es Ausnahmen. Mittlerweile habe ich etwas Übung, da geht das besser zu fühlen, dennoch, für mich bleibt Fakt: die Vitalität des Körpers ist deutlich reduziert und genauso die Anbindung zur Schöpfung.

Erst nach zirka zwei bis drei Behandlungen wird das besser. Bei den Menschen, die ich schon vorher kannte, wird es, zur Zeit, leider nicht so, wie es einmal war. Weiterhin sind ausnahmslos alle geimpften in meiner Praxis mit Problemen an der Leber behaftet. Viele fühlen es (noch) nicht, haben für sich keine auffälligen Symptome. Es ist meines Erachtens nur eine Frage der Zeit, bis das durchbricht und pathologische wird.

Und ich kann für mich auf jeden Fall bestätigen, daß ein zu enger oder häufiger Kontakt mit Menschen frisch nach einer Impfung (ca. acht Wochen?) ein Problem werden kann. Der Konjunktiv ist wichtig, denn es hängt auch davon ab, wie gesund mein Körper ist.

Woher weiß ich das? Ich bekam im Frühjahr die ersten geimpften und zwei Monate später entwickelte ich eine Gürtelrose und fast gleichzeitig eine Art Gynäkomastie (als Mann). Keiner konnte wirklich was damit anfangen, bis die ersten Berichte aus anderen Länder kamen, die genau diese Dinge bei Menschen nach der Impfung beschreiben. Es trudeln nun auch bei mir immer mehr (junge) Menschen mit eindeutigen Nebenwirkungen ein. Es geht von einer „einfachen“ aber unerklärlichen muskulären Problemen über halbseitigen Gesichtslähmungen bis hin zu MS-artigen Symptomen.

Was aber noch alle gemein haben: Die Inhaltsstoffe der Impfung gehen immer auf die Schwachstelle des jeweiligen Menschen. Es ist für mich nur dieses Muster zu erkennen. Alle bekannten Beschwerden, ob nun akut, chronisch oder aus der Kindheit bekannt oder teilweise aus der (Groß-)Elterngeneration, es wird verstärkt. Netzfund

 

Ein Wort, nicht von dieser Welt

Zum Rückblick auf die autoritären Corona-Maßnahmen gehört das Verhalten der Amtskirche. Sie stand stramm an der Seite von Staat und Medien. Und vergaß ihre uralte Pflicht: Einsamen und Kranken beizustehen. Bei aller Weihnachtsmilde: es gibt keinen Grund, dieses moralische Desaster zu vergeben.

 

publicomag

Ein Wort, nicht von dieser Welt

 


 

Was sagt die Prophetie?

Marie Helmsauer

„Krankheitn kemma, de heit no koa Mensch kennt. Menschen sterben, mehra wia in alle Kriag mitanand, Katastrophen über Katastrophen kemman. Alle Jahr werds schlimmer.“ Marie Helmsauer

Marie Mesmin

Nach der Geißel des Krieges  (die ersten beiden Weltkriege) werden die Menschen ihren Weg nicht bessern. Dann folgen die Seuchen, die Krankheiten, die die Ärzte nicht kennen, dann Revolutionen, Bürgerkriege und Hungersnöte. Marie Mesmin

Schwester Maria vom Kloster „Gekreuzigter Jesus“

Alle Staaten werden erschüttert durch Krieg und Bürgerkrieg. Während einer Dunkelheit, die drei Tage dauert, werden die bösen Menschen umkommen, so dass nur ein Viertel der Menschheit überleben wird. Auch die Geistlichen werden dezimiert, die meisten von ihnen werden sterben, im Abfall vom Glauben an ihr Land. Die Erde wird über und über mit Leichen bedeckt sein. Schwester Maria vom Kloster „Gekreuzigter Jesus“

 

Video, Die Ekstatischen von Tours und Schwester Maria vom Kloster Gekreuzigter Jesus

 

Botschaften an Maria zur Göttlichen Vorbereitung der Herzen, Deutschland

Eure Welt steht vor dem globalen Zusammenbruch! Mein Kind. Unsere Kinder müssen beten, damit das Schlimmste, was EUCH treffen soll, abgewendet wird. Eure Welt steht vor dem globalen Zusammenbruch, und ihr lebt, als wäre dies nicht wahr. Kinder, erwacht, denn schlimme Zeiten erwarten euch! Die Klagelieder Jeremias werden bald überall auf eurer Erde zu hören sein! Ihr habt nichts gelernt, und viele von euch wollen einfach nicht aus ihrem ‚Winter‘-Schlaf erwachen!

Wenn ihr nicht betet, wird der Kommunismus alle eure Länder überrollen! Die Kriegsmaschinerie, die bereitsteht, ist daraufhin ausgerichtet. Ihr werdet bald keine Wahl mehr haben, und so viele von euch werden ALLES annehmen, nur um überleben zu können, doch Kinder, seid gewarnt, denn das bedeutet euren wahren (ewigen) Tod!

Der Böse hat seine Pläne im Stillen vorbereitet, und sie dienen zu eurer Unterwerfung! Seht ihr es denn nicht? Nur durch euer aller Gebet werdet ihr Linderung erlangen! Nur durch euer inständiges Gebet, Meine Kinder! Fleht zum Vater und zu Jesus, denn ER hat die Macht, Linderung zu schenken, und wer aufrichtigen Herzens betet, den wird der Vater erhören!

 

Video, Die Hoffnung darf niemals zugunsten der Furcht aufgegeben werden, Buch der Wahrheit Nr. 285

Die Hoffnung darf niemals zugunsten der Furcht aufgegeben werden(Buch der Wahrheit Nr 285)

 

Ihr seid so verstrickt in euren Alltäglichkeiten, den Nachrichten, den Lockerungen, etc., dass ihr nicht seht, was bereits geschieht und wie weit der Teufel seine bösen Pläne vorangetrieben hat! Ihr seid verhaftet in seinem Lügennetz und erhofft euch ‚Normalität‘, wo der Teufel und seine Elite bereits die/den nächsten Schritt/e für euren Untergang EINGELEITET HABEN!

Kinder, erwacht und beginnt zu beten! Nur durch euer Gebet könnt und werdet ihr Linderung erfahren! Ich, eure Mutter im Himmel, bin sehr traurig zu sehen, wie leicht ihr in die Fänge des Bösen tappt, und wie kurzsichtig so viele von euch sind. Ich bin zutiefst bestürzt, dass so viele von euch UNSER Wort nicht umsetzen. Es wird euch gegeben zu eurem Heil, doch missachtet ihr es und setzt es nicht um. Ihr werdet die Früchte ernten, die ihr euch verdient habt, und bedenkt, dass nur ein guter und in Hingabe arbeitender und sich kümmernder Früchtebauer eine gesunde Ernte einfährt!

Ich liebe euch sehr, und der Himmel vereint betet für euch und steht an eurer Seite, doch müsst auch ihr beten, geliebte Kinder, die ihr seid, und Uns um Hilfe und Beistand bitten. Ich liebe euch sehr. Setzt das Gebet in die Tat um und betet für den Frieden in diesen Tagen, denn schlecht ist es bestellt um eure Welt, und nur euer Gebet wird das Schlimmste zurückhalten können.

Eure Mutter im Himmel. Mutter aller Kinder Gottes und Mutter der Erlösung. Amen. Botschaften an Maria zur Göttlichen Vorbereitung der Herzen, Deutschland, Botschaft Nr. 1336, Donnerstag, 20. Januar 2022

 

Weiterführende Literatur:

Gilles Lameire – Die weinende Jungfrau von Bordeaux

Wolfgang Johannes Bekh – Bayrische Hellseher: Vom Mühlhiasl bis zum Irlmaier

Jesus Christus – Das Buch der Wahrheit: Bereitet euch auf das zweite Kommen vor

Previous post

Es gibt eine Hoffnung für all jene, die aus Mangel an Wissen, Glauben oder Angst geimpft wurden

Next post

Damals Beulenpest - heute Corona