Impfpflicht gleicht der Todesstrafe

Marlies die mutige Inhaberin eines Bestattungs-Unternehmens redet auf einer Demo in Landau/Pfalz Klartext. Übersterblichkeit, junge Menschen, plötzlich und unerwartet verstorben, telegram.

 

 

twitter, Video, Mislav Kolakušić, kroatischer Europaabgeordneter, kritisiert den französischen Präsidenten

 

„Die Demokratie beginnt, d. h. nicht die Herrschaft des Charakters, sondern die Herrschaft des Geldes“

Alfred Rosenberg

UK-Desaster: 92 Prozent der Covid-Toten geimpft, tkp. Gates kauft sich auch das Führungspersonal vom RKI, eine Bundesbehörde. Interessant. Ganz offiziell teilt hier die Bill & Melinda-Gates-Stiftung mit, vor zwei Monaten, also im vergangenen November, 500 000 US-Dollar an das Robert-Koch-Institut überwiesen zu haben, gatesfoundation.

 

uncutnews

Pfizer hat mir 1 Million Schweigegeld angeboten und ich habe abgelehnt

 

BVerfG: Impfpflicht für Pfleger bleibt in Kraft

… Willigen die Menschen in die Impfpflicht ein und lassen sich also impfen können auch schwerwiegende Impfnebenwirkungen eintreten, sie können auch tödlich sein, aber diese Todesgefahr ist nicht unausweichlich. Wer das Risiko nicht eingehen will, so schreibt das Verfassungsgericht, kann auch seinen Beruf aufgeben. Vielen Dank! Diese Verfassungsgericht schützt unsere Grundrechte nicht mehr. Das ist ein Skandal!

 

Video

 

„Durch ihre Unglaubhaftigkeit entzieht sich die Wahrheit dem Erkanntwerden“

Heraklit von Ephesos

 

twitter

 

Medizinrechtlerin – Ärzte die Pfizer oder Moderna verimpfen riskieren bis zu 10 Jahren Haft

unser-mitteleuropa

Comirnaty: Offengelegte Unterlagen. Hier: Studie zur Verteilung der mRNA im Gewebe … Radioaktivität

Am 1.3.2022 wurde u.a. die Unterlage über die Studie „A Tissue Distribution Study of a [3H]-Labelled Lipid Nanoparticle-mRNA Formulation Containing ALC-0315 and ALC-0159 Following Intramuscular Administration in Wistar Han Rats“, phmpt. (Eine Studie zur Verteilung einer [3H]-markierten Lipid-Nanopartikel-mRNA-Formulierung mit ALC-0315 und ALC-0159 nach intramuskulärer Verabreichung bei Wistar Han Ratten im Gewebe) offengelegt. 3H, auch Tritium genannt, ist ein radioaktiver Betastrahler.)

Diese Studie wurde wie folgt durchgeführt: Wistar-Han-Ratten (21 männliche und 21 weibliche) erhielten jeweils eine intramuskuläre Einzeldosis von [3H]-08-A01-C01 bei einer Ziel-mRNA-Gesamtdosis von 50 μg/Tier (1,29 mg/tierisches Gesamtlipid) Dosis). Blut- und Gewebeproben wurden 15 Minuten, 1, 2, 4, 8, 24 und 48 Stunden nach der Dosis entnommen (drei Tiere je Geschlecht je Zeitpunkt).

Ergebnis: In den meisten Geweben, nicht nur an der Injektionsstelle, wurden Radioaktivitätswerte festgestellt, beispielsweise im Gewebe von Herz, Gehirn, Prostata, Nieren, Blase, Lymphknoten, Dünndarm, Rückenmark. Im Plasma wurden die höchsten Konzentrationen 1-4 Stunden nach der Verabreichung beobachtet. Über 48 Stunden verteilte sich die Radioaktivität hauptsächlich auf Leber, Nebennieren, Milz und Eierstöcke. Dabei waren die Werte in diesen Geweben kontinuierlich bis zum letzten Messzeitpunkt 48 Stunden nach Verabreichung angestiegen. Was nach diesem Messzeitpunkt passiert, ob die Werte weiter ansteigen oder abfallen, ist mangels weiterer Messung unbekannt.

Schlussfolgerung: Dass die mRNA nicht an der Injektionsstelle verbleibt, war schon bei Einreichung der Zulassungsunterlagen bekannt. Wie sich aus dem Beurteilungsbericht der EMA zu Comirnatyvom Februar 2021, S. 47 ergibt, war der EMA diese Studie ebenfalls vorgelegt worden. Trotz der daraus ersichtlichen Verteilung in zahlreichen Organen, sah die EMA keine Veranlassung für weitere Klärung. Rechtsanwältin Dr. Brigitte Röhrig, ema.europa.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Biontech: Informationen über Comirnaty-Impfstoff sind Geschäftsgeheimnis

Der Hersteller des Covid-Impfstoffs Comirnaty erklärt, warum das Unternehmen Wert auf Vertraulichkeit legt, berliner-zeitung. „Das PEI hatte eine Anfrage laut IFG von fünf Chemieprofessoren (berliner-zeitung) zu behandeln, die um Aufklärung (berliner-zeitung) über die chemische Substanz des Impfstoffs (berliner-zeitung) und die Qualitätssicherung einzelner Chargen gebeten hatten.“

Immer öfter dauert es keine zwei Jahre: „Ich bin froh wenn ich endlich geimpft bin. Denn ich wünsche mir nichts mehr … „

Kristian W. Tangermann

CDU-Politiker Kristian Tangermann stirbt mit 45 Jahren. NRW-Ministerpräsident Wüst „tief getroffen“, merkur. Die nächsten Jahre werden zeigen, dass nicht allzu viele die Vergiftung durch die Spritze überleben werden: Geimpfte leiden viel öfter an schweren Corona-Folgen als Ungeimpfte. Ein Umfrage-Ergebnis, das Sie nicht erfahren sollen!, reitschuster.

 

Wieder ganz plötzlich und unerwartet – Axel Pundmann

 

Screenshot, Die Glocke

 

 

Tod in Zusammenhang mit Corona-„Impfungen“

Obduktion von Corona-Impftoten: Spike-Protein verursacht Schäden an allen Organen. In einer Anhörung des Gesundheitsausschusses am Montag diskutierten Experten von Gesundheits- und Sozialverbänden eine Corona-Impfpflicht. Der Pathologe Arne Burkhardt legte Zahlen zu den Ergebnissen der Obduktionen von Impftoten vor. Das Spike-Protein sei ein Gift, das lange nachgewiesen werden könne und Schäden verursache, so der Experte.

 

Video1, Tod in Zusammenhang mit Corona-Impfungen, Prof. Dr. Arne Burkhardt, Video2, Prof. Burkhardt  (Corona-Ausschuss): Obduktion von Corona-Impftoten: Spike-Protein verursacht Schäden an allen Organen, Unbedingt anschauen!

 

Plötzlich und unerwartet – Alles total normal in demokratischen Zeiten

plötzlich und unerwartet

Die Nächsten. Nach Sprint: Italienischer Rad-Star Colbrelli bricht zusammen und muss wiederbelebt werden, focus. Vorzeige-Tennisprofi Nadal: Von der Impfung Volley genommen?, ansage.

 

Screenshot

 

Laut einer Studie von Pfizer ist die Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarkts bei Geimpften um 500 Prozent höher, uncutnews. Fassungslosigkeit im Radsport: 95 von 154 Rennfahrer brechen beim Klassiker Paris-Nizza ein, geistblog/legitim.

 

Plötzlich und unerwartet – Die Geimpften fallen einfach um

„Es gibt im Leben Augenblicke, da die Frage, ob man anders denken kann, als man denkt, und auch anders wahrnehmen kann als man sieht, zum Weiterschauen und Weiterdenken unentbehrlich ist.“ Michel Foucault

 

Video

 

Nach und nach kommt sie … die Wahrheit – Werden viele Impftote gar nicht erkannt?

Sie geben saufrech zu, dass alles nur gelogen ist: Bei „Corona-Toten“ ist die wahre Todesursache unerheblich „Bei der Erfassung der Gestorbenenzahlen ist es allerdings unerheblich, ob die Infektion auch todesursächlich war“, ansage.

 

twitter

 

Plötzlich und unerwartet –  Zwangsgespritzter Polizist, Exitus mit 22 Jahren

 

Screenshot, Todesanzeige

 

Die Grippe hätte der junge Mann sicher überlebt, nicht aber die Impfung.  Ihm werden noch viele zwangsgeimpfte Kollegen folgen.

 

Schweizer Bundespräsident Cassis sagt es öffentlich; Corona ist ungefährlich …

Laut RKI-Daten ist Omikron 10 bis 50 mal weniger gefährlich als normale Grippe, tkp. Das Tragen einer Maske ist in Moskau ab den 15.03.2022 verboten. Wer sich dennoch eine Maske vors Gesicht hängt, muss mit einer Strafe von 5.000 bis 75.000 Rubel (42 bis 630 Euro) rechnen, report24.

 

Video

 

 

Der Unterschied zwischen der Grippe- und der Covid-Impfung

uncutnews

Scheinriese Long-Covid. Kaum körperliche Beeinträchtigungen. Fast immer lagen psychosomatische Probleme vor, reitschuster.

 

Sceenshot

 

Die Unwissenheit über die Gefährlichkeit der Impfstoffe ist vor allem in Deutschland verbreitet

Uni-Pathologe klagt: Sehr hohe Dunkelziffer bei Impftoten. Zu wenig Obduktionen und klare Hinweise auf Impfschäden, reitschuster. „Man muss davon ausgehen, dass im PEI eine Untererfassung vorliegt, weil wir in unserem Register höhere Zahlen haben.“ Prof. Dr. Harald Matthes, Leiter der ImpfSurv-Studie zu Impfnebenwirkungen an der Charité, in diesem sehr wichtigen MDR-Film.

Großes Wehgeschrei bei Bürgermeistern und Impfstoff-Profiteuren: Zahlreiche Flüchtlinge aus der Ukraine lehnen die Impfung, die ihnen als Willkommensgeschenk gedrückt werden sollte, konsequent ab; ja haben panische Angst hier zwangsgeimpft zu werden, philosophia-perennis.

 

twitter

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

10% sind in der Versicherungsmathematik eine 200-jährige Katastrophe. Erhebliche Übersterblichkeit im «hochgeimpften» Singapur. Über 90 Prozent der Bevölkerung in Singapur ist gegen Covid «geimpft». Trotzdem, oder deswegen, verzeichnete das Land Ende 2021 eine Übersterblichkeit von mehr als 30 Prozent, corona-transition.

 

Schon Wilhelm Busch erkannte den folgsamen Pharmalobbyisten

„Wenn einer, der mit Mühe kaum gekrochen ist auf einen Baum, schon meint, dass er ein Vogel wär, so irrt sich der. Denn früh belehrt ihn die Erfahrung: Sobald er schrie, bekam er Nahrung.“ Wilhelm Busch Lauterbach von Mehrheit für Impfpflicht überzeugt, Verträge mit Biontech bereits geschlossen, mmnews. „Klüngel ist kein schmutziges Geschäft, denn dauernd wäscht eine Hand die andere.“ Gerhard Uhlenbruck

 

Screenshot

 

„mRNA-Impfungen”: Der perfekte Sturm, achgut. „Netzwerk kritische Richter und Staatsanwälte“: „Staat tötet mit Impfpflicht vorsätzlich Menschen“, tkp. Deutschlands Top-Immunologe Radbruch zerpflückt die Impfpflicht, ansage. Form des Biosozialismus. Wenn Menschen sich nicht mehr gehören sollen: Impfpflicht als Akt der Enteignung, nzz.

 

„Wenn denken schwer fällt vertraue einfach der Regierung“

Spruch

Kriminelles Behördenversagen: STIKO und Paul-Ehrlich-Institut ignorieren Nachweis der Schädigung von Kindern und Jugendlichen, multipolar-magazin. KI entwirft 40.000 neue Giftstoffe in 6 Stunden; toxischer als alles, was wir kennen, t3n.

 

Screenshot

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aussage der Bundesregierung: „Die Bettenauslastung ist seit Beginn der Corona-Pandemie spürbar zurückgegangen“

Die Bundesregeriung hat keine Datenbasis für eine Impfpflicht. „Der Bundesregierung liegen keine belastbaren Daten über die Anzahl der intensiv-medizinisch geschulten Pflegekräfte und Ärzte vor.“

 

Video

 

Prof. Radbruch im Bundestag: Bei 80% der Geimpften lokale, bei 40% systemische Nebenwirkungen. Diese könnten bei weiteren Boosterungen zunehmen, blauerbote. „Aus dem Archiv der Impfopfer:,,Bildschirmfotos von Impfopferberichten vom 20. März 2022, impfopferarchiv.

 

Dokumentation von Pfizer – „Ja, das ist Völkermord, wie sie gleich zu Beginn sagten“

„Und sie geben sogar zu, dass sie den Spritzen ein HIV-Protein beigemischt haben, um die körpereigene Immunität der Menschen auszuschalten … Es ist im Grunde genommen eine Impf-Aids-Erkrankung … Es gibt Menschen, die HIV positiv sind, Menschen, die drei Impfungen erhalten haben und kein Immunsystem mehr haben.

Es gibt keine andere Möglichkeit, als dies als vorsätzlichen Mord zu bezeichnen, die unrechtmäßige Tötung von Menschenleben, außer, dass es in so großer Zahl geschieht, was es zu einem Genozid macht.

Ja, eine durch einen Impfstoff ausgelöste AIDS-Epidemie. … Und die geimpften Menschen, sie wissen nicht, dass ihr Immunsystem ausgeschaltet wurde. Nein. Also sind sie jetzt anfällig für alle Arten von Viren und Keimen … Das ist richtig. Und sie können an etwas anderem sterben, und niemand bringt es mit dem Impfstoff in Verbindung. Das ist genau das was passiert. Und wissen Sie, ergänzend zu Ihrem Punkt, die Menschen wissen nicht einmal, dass sie als Versuchstiere an einer klinischen Studie der Phase drei teilgenommen haben.“

Kardiologe: „Wenn das Ziel des Impfstoffs darin besteht, die Weltbevölkerung auszudünnen, dann erfüllt er seinen Zweck“, uncutnews.

 

Video

 

Wie die Impfung wirkt

Während wir von Russland-Ukraine abgelenkt waren, veröffentlichte die kanadische Regierung Daten, die bestätigen, dass die Vollgeimpften jetzt 9 von 10 Covid-19-Todesfällen ausmachen …!

 

twitter

 

Durch Krankheit vor Erkrankung geschützt. Bluterkrankungen nach Covid-19 Impfung nehmen deutlich zu. 3,5 Millionen Nebenwirkungen in einer Datenbank, sciencefiles. Covid-19 Impfstoffe sind „mehr oder weniger nebenwirkungsfrei“. Karl Lauterbach

 

Novavax – Nebenwirkungen inklusive

 

twitter

 

Es muss und wird überall zum Aufstand gegen die Globalisten kommen. Wenn es ums Sterben geht, brechen auch die Dekadenten und die Nichtmenschen aus dem System aus und greifen nach Messer, Sichel und Sense, um den nächsten Systemvertreter im Ort zu massakrieren. Wenn das Bereicherungsschlachten von Deutschen durch Hereingeholte erst von jenen, die sich zum Impf-Tod verurteilt fühlen, wie gestern ein Mann in Kassel einem Beamten zurief, ergänzt wird, bleibt kein Stein mehr auf dem anderen. Unbekannt

 

Was für ein Desaster der Gesundheitspolitik: Antibiotika werden rationiert!

Eine unfassbare Situation für einen Staat in Mitteleuropa, exxpress. Hausärzte rechnen mit anhaltendem Medikamentenmangel, mmnews.

Ja, warum wohl?

Arzneimittelhersteller Boehringer-Ingelheim hat einen Lieferstopp für ACTILYSE angekündigt. Das Thrombolytica ist die erste Wahl bei Herzinfarkt und Schlaganfall. Sachkundige sprechen von einer drohenden echten Katastrophe in der Gesundheitsversorgung, twitter.

 

media.gelbe-liste

 

Diese Artikel erschienen im März 2020 bzw. Mai 2020: Lieferengpässe bei Arzneimitteln: Politik will Notfallapotheke, br. Großhändler in Sorge um Verfügbarkeit von Arzneien, express.d-w-n. „Egalitarismus hat Demokratie zur Folge, Demokratie führt zu Sozialismus, Sozialismus endet in wirtschaftlichem Ruin, und demokratischer Sozialismus in multikulturellen Gesellschaften bringt Tod und Völkermord.“ Hans-Hermann Hoppe

 

„Politische Macht vermag das ökonomische Gesetz niemals ausser Kraft zu setzen“

Eugen Böhm Ritter von Bawerk

Das System wurde Soziale Marktwirtschaft oder Sozialdemokratie genannt, und seine Grundannahme war – wie zuvor, während der Nazizeit -, dass öffentliches Wohlergehen und öffentliches Wohlergehen über privatem Wohlergehen und privatem Wohlergehen steht, und auch so viel Markt wie möglich und so viel Staat wie nötig, wobei der Staat bestimmt, was möglich und was nötig ist.

Alle politischen Parteien waren sich darin einig, alle grundlegenden Elemente des kommunistischen Manifests zu teilen. Es sollte eine Zentralbank geben. Es sollte eine progressive Besteuerung geben. Es sollte eine Erbschaftssteuer geben. Es sollte das Ponzi-System der sozialen Sicherheit geben, das Sie alle kennen.

Es sollte eine „kostenlose“ staatliche Pflichtschule geben, und natürlich sollte es eine Demokratie geben – eine Mehrheitsregierung -, die ganz offensichtlich eine Form des Kommunismus ist.

Alles Eigentum ist letztlich Gemeineigentum – Eigentum aller.

Das heißt, es ist das Eigentum aller und von niemandem, und faktisch ist es das Eigentum des Staates. Hans Hermann Hoppe RT @Markus_Krall: Der Gesundheitsminister möchte also die Pharmaproduktion zurück ins Land holen. Und mit welcher Chemieindustrie, die die Energiepolitik dieser Regierung gerade ruiniert und aus dem Land treibt will er das bewerkstelligen? Regime der Ahnungslosen, polit-x. Gesundheitsminister Lauterbach befürwortet genderkonforme Arzneimittelhinweise, spiegel.  

 


 

Was sagt die Prophetie?

Alois Irlmaier

„Am Schluß machans no tausend neie Gsetzer, aba es hoit si koaner mehr dro.“ Alois Irlmaier

Bertha Dudde

Bestimmen höhere Gesetze das Weltgeschehen? Auf geistiger Ebene handelt es sich beim Endzeitgeschehen um einen Kampf zwischen Satan und Gott = Jesus Christus. Dabei sind die Menschen die irdischen Vertreter und Ausführenden des Kampfes. Satan will durch diesen 3. Weltkrieg möglichst viele Menschen und die Natur schädigen bzw. vernichten, um die seelische Ausreifung und geistige Rückkehr zu Gott zu verhindern. BD 1017; BD3773; BD 4001

„Es wird ein schneller Wandel sein in weltlichen Geschehnissen, kurz aufeinanderfolgend werden sich große weltliche Veränderungen vollziehen und es wird eine herrschende Gewalt sich hervortun, indem sie die Geschicke aller Völker lenken will und statt Ordnung eine völlige Unordnung herstellt.“ BD 3672 „Schneller, als ihr denkt, wird sich das Weltbild ändern.“ BD 4747

 

Video, Satans Wirken als Engel des Lichtes…Neu Offenbarungen durch Bertha Dudde

 

„Wer aufmerksam ist, der muss eine offensichtliche Verflachung feststellen unter der Menschheit, ein völliges Uninteressiertsein an den Fragen, welche die Ewigkeit betreffen, den Ausgang und das Ziel des Menschen und das Walten und Wirken eines Schöpfers. Selten nur bewegen solche Fragen einen Menschen, und diese Wenigen nur sind es, die ihre Bestimmung entsprechend leben und also nun auch Mich erkennen und anstreben. Die Mehrzahl aber wird unwillig, so nur solcher Fragen Erwähnung getan wird.“ BD 4916

„Da die Menschen keinen Glauben mehr haben, sind übergroße Schicksalsschläge notwendig, um sie noch aufzurütteln, dass einige Wenige zum Glauben zurückfinden an einen Gott und Schöpfer, dem sie ihr Dasein zu verdanken haben, um sie zum Nachdenken zu veranlassen, was diesen Gott und Schöpfer wohl dazu bewogen und welchen Zweck Er damit verfolgt hat, sie zu erschaffen.“ Bertha Dudde, BD 8717

Aleksej von Pensa

Altvater Aleksej war der Abt eines Klosters in der russ. Provinz Pensa. Er wirkte viele Wunder und war ein vielbegabter Mann Gottes. Besonders stattete Gott ihn mit der feinen Gabe der Unterscheidung und der Gabe der Herzensschau aus. In diesem Beitrag ist seine Prophetie über die Zeit vor der Ankunft des Antichristen und über das Malzeichen des Tieres. Offenbarung 13:16-18

Die Zukunftsschau des Altvaters Alexsej von Pensa

Altvater Aleksej von Pensa (1930-2005) drückte sinngemäß in seiner Zukunftsschau die kommende Drangsalszeit so aus: Die Menschheit geht zugrunde. Sie hat GOTT vergessen. Die Liebe ist erloschen. Alles ist tot, tote Seelen. Zombie-Seelen sind es geworden … elektronische Hirne. Die Menschen leben in der virtuellen Welt und werden dämonisiert. Sie binden sich an dämonische Wesen. Kinder vieler rechtgläubiger Eltern werden dem antichristlichen anhängen. Die Menschen leben in der Verfinsterung ihres Geistes. Selten redet einer mit dem anderen. Ihre Gemeinschaft haben sie mit dem Computer. Alles ist schon bereit für das Malzeichen des Tieres. Hört keine Nachrichten! Alles ist gelogen. Stattdessen sollte ihr beten und eure Sünden bereuen … ihr aber schlaft.

Es kommt das Ende der Menschheitsgeschichte. Es ist notwendig einen Glauben zu haben der hart wie Stein ist, ansonsten wird keiner das Kommende aushalten. Wir gehen in die Kirche, werden aber nicht besser. Wir richten, reden übel, verleumden, sind neidisch, vergeuden Zeit mit Nichtigkeiten. Warum werden wir nicht besser? Es ist keine Anstrengung da, die Seele ist schlaff. Sie hat keine Entschlossenheit (Beherztheit). Das Gewissen schläft … Kinder, es ist nötig beim HERRN um Hilfe zu fragen. Das wird eine schreckliche Zeit sein. Menschen werden verzweifeln. Das menschliche Aussehen werden sie verlieren. Viele werden das Malzeichen des Tieres empfangen, alle außer vereinzelter Gläubigen. Nehmt die elektronischen Karten nicht! Die Zeit vor dem Antichristen …

Bald wird das Papiergeld aus dem Umlauf genommen … Sie werden das Siegel anbieten, zunächst nur freiwillig und selektiv. Einige werden das Dokument ohne Widerrede annehmen. Das sind die, welche bereits in ihrem Inneren vorbereitet sind. Doch die große Mehrheit der Leute wird das erstmal nicht betreffen. Massenhafte Einführung dieser Dokumente beginnt erst mit dem Hunger. Um das Siegel kommt keiner drum herum. Ausnahmen werden die Treuen (standhaften Gläubigen) sein. Um es in letzten Zeiten nicht anzunehmen, ist es notwendig, einen starken Glauben zu haben und ununterbrochen mit dem HERRN verbunden zu sein. ER wird solche Menschen vor der Versiegelung bewahren. ER wird sie schützen. Diese Menschen werden gerettet werden. Die anderen werden ins Verderben gehen.

Schreckliche Arbeitslosigkeit wird herrschen, Hunger und hohe Preise. Warenknappheit wird beginnen. Raub und Plünderei werden normal werden. Das Leben wird gefährlich werden. In dieser Situation wird für Millionen Menschen die Versiegelung die Rettung darstellen. Denn wer das Siegel annimmt, für den werden günstigere und bessere Produkte zugänglich. Das wird für die Menschen wie Manna vom Himmel sein und der Ausgang aus der Misere. Deshalb wird das Annehmen dieser Dokumente friedlich, glatt und schmerzlos vonstattengehen. Keinem werden sie aufgezwungen, zumindest am Anfang. Diese Dokumente werden angeboten und die Menschen werden das Angebot gerne annehmen. Sie werden es als etwas Notwendiges und Selbstverständliches betrachten.

 

Video, Malzeichen des Tieres und der Antichrist, Altvater Aleksej von Pensa

 

Seit längerer Zeit haben die Menschen das Denken verlernt. Dieses Verhalten ist der Vorteil des Antichrists. Eine fügsame Herde ist geschaffen, die man leicht steuern kann. Es ist sprichwörtlich so: „Sie geben keinen Mucks von sich.“

Heute ist immer noch alles gut und friedlich [jetzt nicht mehr]. Das neue System ist aber schon seit langer Zeit aufgebaut. Bald wird sich alles ändern. Alles wird völlig anders sein. Die Läden werden für die Gläubigen geschlossen sein, für diejenigen, die das Siegel nicht angenommen haben. Diese werden gejagt werden, um ihnen mit Zwang das Siegel aufzutragen. Sie werden keinen Ort haben, an dem sie sich verstecken können, weder in der Stadt noch auf einem Dorf. Die einzige Möglichkeit wird für sie sein, in die Wälder zu fliehen, um dort irgendwie zu überleben. Die Gläubigen werden Hunger leiden, frieren und bangen. Sie werden aber vom HERRN bedeckt werden.

Der Hunger wird die Rolle haben, die Menschheit in die Knie zu zwingen, damit sie das Siegel annehmen. Wenn der Antichrist kommt, werden fast alle digitalisiert sein. Es wird alles startbereit sein, damit er regieren kann in seiner kurzen Zeit, der vom HERRN erlaubten Zeit.

Der Antichrist zieht die Zügel, mithilfe des Internets, clever an. Ohne den elektronischen Bildschirm kann der Mensch bereits jetzt nicht mehr leben. Er ist gar kein Mensch mehr, sondern nur die traurige Ähnlichkeit seiner selbst. Die jüngeren Generationen werden die älteren versiegeln. Sie leben schon lange nach dem Gesetz des Antichristen, in der elektronischen Welt. Das Siegel annehmen, wird für sie eine Selbstverständlichkeit sein. Alle, außer einigen wenigen, werden das Siegel tragen. Dies wird die Zeit der Vefolgung jener Christen sein, die überlebt haben, derjenigen, die sich in die Wälder und entfernten Gebiete verstecken werden. Alles wird wie in einem schrecklichen Traum sein: sie werden Gesuchte und Gejagte sein.

Die Gefahr der elektronischen Medien besteht darin, dass sie das Eigentliche im Menschen töten. Sie müssen abgelehnt werden. Sie sind viel gefährlicher als alte Papierdokumente mit Zahlen, denn das was sie ausmacht (ihre Wirkung) ist zutiefst unmenschlich (teuflisch). Bald werden sie die Dokumente einführen. Erstmal nur freiwillig. Die Menschen werden sie zuerst nicht nehmen, außer einige Einzelfälle. Es wird zunächst keinen Bedarf geben, sie zu nehmen. Danach aber wird es richtig losgehen. Man wird Schlange stehen, um sie zu bekommen. Denn der Hunger beginnt. Kindernahrung wird´s nicht geben. Luxus auch nicht. Katastrophen historischen Ausmaßes werden beginnen. Strom und Heizung werden ausfallen. Das Leben wird schlecht sein. Aus dem Hintergrund all dessen, wird der Antichrist auftauchen als Erlöser aus den Miseren.

Wir stehen schon heute an der Türschwelle all dessen. Die Menschen haben aufgehört mitzudenken. Sie versuchen nicht einzuschätzen, was mit ihnen gemacht wird, welche Maßnahmen eingeführt wurden und weshalb.  Sie nehmen das, was gegeben ist, still und leise hin. Hauptsache sie verlieren ihre Arbeit nicht, können die Familie ernähren und die Unterhaltung wird weiterhin ermöglicht, mit der sie sich beruhigen.

Die Annahme des Siegels wird in der ersten Phase freiwillig sein. Dann, in der zweiten Phase, freiwillig-notwendig (wegen des Hungers). Diese Zeit wird noch nicht die schlimmste sein, in den Läden wird man etwas kaufen können. In der dritten Phase, wenn dann schon die ganze Bevölkerung versiegelt ist, werden sie diejenigen suchen, die noch kein Siegel haben. Ihnen wird man es mit Gewalt aufdrücken wollen.

In dieser schrecklichen Zeit wird die Gesellschaft wie eine Herde Schafe im Schafstor sein. Man wird sie leicht lenken können mit Hilfe elektronischer Geräte. Das Überwachungssystem der Polizei und anderer Straforgane wird dabei behilflich sein. Die Treuen werden fliehen müssen. Der HERR wird sie aber mit Seinem mächtigen Schutz zudecken.

Dann wird es überhaupt keine Verbindung mehr zwischen Christen und ihrer Umgebung geben. Die Christen werden kein Recht auf Schulen, Einkaufsläden, Haltestellen, Züge, Unternehmen oder Behörden haben. Denn überall wird ein elektronischer Durchgang sein, der nur mithilfe des Dokuments zu passieren ist. Dort, wo der Durchgang frei bleiben wird, vor allem in den Läden, wird es ebenfalls unmöglich sein reinzukommen, da man an den Kassen direkt versiegelt wird. In Supermärkten wird man das Siegel an der Kasse bekommen.

Am Anfang werden noch kleine Läden dörflicher Prägung bleiben. Sie jedoch, werden nicht konkurrieren können und hören bald auf zu existieren. Der Geist der Altväter wird verschwinden (*Altvater = erfahrener geistiger Mönchsvater in der orthodoxen Kirche). Für die Weltchristen wird es keine geistige Nahrung geben. In der Annahme des antichristlichen Siegels werden die Menschen im Allgemeinen keine Gefahr sehen. Sie haben sich ja schon daran gewöhnt elektronische Geräte ohne Sinn und Verstand zu nutzen. Sie haben es verlernt mitzudenken. Der lebendige Gedanke ist abwesend, sie leben völlig verfinsterten Sinnes. Für so ein Leben sehen sie keine Alternative und sie möchten auch keine sehen. Vergesst nicht, GOTT gibt es. Aleksej von Pensa

 

Weiterführende Literatur:

Hans-Hermann Hoppe – Demokratie. Der Gott, der keiner ist

Stephan Berndt – Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Gerd Gutemann – 2020-2028. Bertha Duddes Prophezeiungen zur Endzeit und Neuen Erde: FAQs zu 3. Weltkrieg, Katastrophe aus dem Kosmos, Antichrist, Wiederkunft Jesu, Endzeitgericht, Neue Erde

Previous post

Nur mit Täuschungen kann der Weg vom Menschen zur Mensch-Maschine gelingen

Next post

Impfstoffhersteller: Das Geschäft mit dem Tod