330.000 Sex-Opfer durch Kirchen in Deutschland seit 1950 – Höchste Zeit für einen Kirchenaustritt

handelsblatt

Selig und heilig gesprochen. Verurteilte Täter hätten in anderen Diözesen weiterarbeiten dürfen Autor: Johannes Paul II. hat als Erzbischof Missbrauch vertuscht, katholisch. „Als Gottmensch ist er [der Priester] der personifizierte Bund zwischen Gott und Mensch selbst … Der Priester ist die Fleisch gewordene Bündnistreue Gottes zu uns Menschen … Wir Priester bekommen unsere ganze Heilsbedeutung, unsere geistliche Gewichtigkeit, unsere geistliche Vollmacht für die Menschen dadurch, indem wir vor dem Angesichte Gottes stehen und ihm in die Augen und das Herz schauen … Es ergreift mich immer zutiefst, wenn ich die Sehnsucht von Menschen nach dem Priester zu spüren bekomme.“ Joachim Meisner, Erzbischof

 

Video, Papst Johannes Paul II vertuschte Pädophilie; in Polen und weltweit

 

„In unserer heiligen katholischen Kirche haben wir das Führerprinzip bereits von dem Stifter unserer Kirche Jesus Christus erhalten.“ Wilhelm Berning

Die heutige Kirche ist ein satanisch-krimineller Verein mit perverser Wahnideologie gegenüber Schutzbefohlenen

Im Zuge der Aufarbeitung von massenhaftem Missbrauch in der katholischen Kirche ist in Frankreich eine Diskussion über das kirchliche Beichtgeheimnis aufgekommen, religion.orf. Kirchenrechtler: „Benedikt XVI. hat sich komplett ruiniert“. München: Missbrauchsgutachten ist für den ehemaligen Papst Benedikt XVI. und Kardinal Reinhard Marx verheerend, t-online.

 

Missbrauch durch Nonnen und Priester – Aussagen der Opfer

„Tatsache ist, dass mehr, weitaus mehr Verbrechen und Kindesmissbrauch im Namen Gottes, Jesus oder Mohammeds begangen wurden als im Namen Satans. Viele Menschen mögen diese Aussage nicht, aber dagegen gibt es nichts zu argumentieren.“ Kenneth V. Lanning Missbrauchsskandal Kardinal Woelki: Termine für Kirchenaustritte in Köln komplett ausgebucht, zeit. Christliches Metier, Lügen und Verbrechen. Mein Gewissen ist rein. Ich habe es nie benutzt: Kardinal Woelki räumt Fehler ein, teilweise, bild. „Religionen sterben, wenn ihre Wahrheit erwiesen ist.“ Oscar Wilde

 

Video, Doku 2021

 

Das ganze Christentum ist ein einziges abartiges Schmierentheater

Der nächste bitte. Kirche am „toten Punkt“ angekommen Kardinal Marx bietet Papst Rücktritt an: Umgang mit Missbrauchsvorwürfen, focus.  Abgelehntes Rücktrittsgesuch „… gut, dass ich nicht so bin wie andere.“ Kardinal Marx, der Papst und ein PR-Gag, tichyseinblick. „Wir haben eine doppelte Moral: eine, die wir predigen, aber nicht anwenden, und eine andere, die wir anwenden, aber nicht predigen.“ Bertrand Russell

 

Seine Exzellenz, Weihbischof von Köln, Dr. Rainer Maria Woelki

Sexualisierte Gewalt im Erzbistum Köln: Kardinal Woelki bleibt im Amt, nimmt aber eine Auszeit, deutschlandfunk. „Die Luft ist gut, die Lage neu, der alte Lump ist auch dabei.“ Wilhelm Busch

 

Video, Auf’m K

 

„Die katholische Kirche wird verschwinden. In 25 Jahren wird sie aufgelöst. Nicht länger, die Menschen werden sie vergessen. … Wenn [die Priester] scharf werden, jagen diese H****söhne Nonnen. Wenn sie schwul sind, verfolgen sie kleine Jungen. Wer braucht denn solch eine Religion?“ Rodrigo Duterte

 

Irrlehren der katholischen Kirche

„Das aber erfüllt mich mit Freude, dass sie meine Bücher doch haben lesen müssen, worin ihre Bosheit geoffenbart wird. Ich weiß auch, daß sie meine Schriften fleißiger lesen haben als die Heilige Schrift, weil sie in ihnen Irrlehren zu finden wünschten.“ Jan Hus

Alles über die neue Lutherbibel: Zweitausend Jahre lang nahm niemand an dem Wort „Jungfrau“ in der Bibel Anstoß, jetzt aber ist Schluss damit: Der deutsche Text soll dem Urtext angenähert werden aus Gründen einer einheitlichen Übersetzung des heiligen Buches, welt/1000questions.

 

Video

 

Jetzt auch genderkorrekt mit sozialem Geschlecht: Die neuesten Forschungsergebnisse zur Genderforschung werden gleich mit eingearbeitet, da das Expertenwissen damals noch nicht bekannt war. Neue Schreibweise Gott*? Einer der größten katholischen Jugendverbände, die KjG, prüft die Einführung des Wortes Gott*, also mit Gendersternchen, welt. Kirchenkreise wollen einen weiblicheren Gott. Sie wünschen sich, dass auch «die Gott» und «das Gott» sich etablieren, 20min. „Ein skeptischer Katholik ist mir lieber als ein gläubiger Atheist.“ Kurt Tucholsky

 

Der Antichrist von Friedrich Nietzsche

„Es gibt Leute, welche das Leben den Menschen erschweren wollen, aus keinem anderen Grunde, als um ihnen hinterdrein ihre Rezepte zur Erleichterung des Lebens, zum Beispiel ihr Christentum, anzubieten.“ Friedrich Nietzsche

„Es gibt ein befremdliches Schisma“ in einem Teil des Klerus, der sich zwar zur Einheit mit dem Papst bekenne, aber die Einheit mit Jesus Christus, der Wahrheit, und mit Jesus Christus dem wahren Haupt der Kirche gebrochen hat, sagt Bischof Athanasius Schneider, katholisches. „… bekräftigte der Kardinalpräfekt, dass „niemand“ die Lehre über das Papsttum als göttlicher Institution relativieren dürfe, denn das hieße, „Gott korrigieren“ zu wollen.“ Kardinalpräfekt Gerhard Müller, katholisches.

 

Video, The Antichrist by Friedrich Nietzsche

 

„Der fortschrittliche Kleriker endet in revolutionären Zeiten als Toter, aber nicht als Märtyrer.“ Nicolás Gómez Dávila 1844 – „Was ich erzähle, ist die Geschichte der nächsten zwei Jahrhunderte. Ich beschreibe, was kommt, was nicht mehr anders kommen kann: die Heraufkunft des Nihilismus. Diese Geschichte kann jetzt schon erzählt werden: denn die Notwendigkeit selbst ist hier am Werke. Diese Zukunft redet schon in hundert Zeichen, dieses Schicksal kündigt überall sich an, für diese Musik der Zukunft sind alle Ohren bereits gespitzt.

Unsere ganze europäische Kultur bewegt sich seit langem schon mit einer Tortur der Spannung, die von Jahrzehnt zu Jahrzehnt wächst, wie auf eine Katastrophe los: unruhig, gewaltsam, überstürzt: wie ein Strom, der ans Ende will, der sich nicht mehr besinnt, der Furcht davor hat, sich zu besinnen.“ Friedrich Nietzsche

 

Der nihilistische Verein endet da, wo er vor 2.000 Jahren begann: Bei bolschewistischen Irrlehren

Wenn Homosexuelle ihre Beziehung auf Dauerhaftigkeit auslegen, dann seien homosexuelle Beziehungen „vorbildlich menschlich“. Christoph Schönborn, Kardinal Die Heilige Schrift spricht hingegen von einem „Gräuel in den Augen Gottes“, katholisches. Der Verein outet sich nach 2.000 Jahren: Synodalversammlung beschließt Segensfeiern für Homosexuelle, handelsblatt.  

 

Der Gesellschaftstrend erreicht Rom, Greser & Lenz

 

Priester segnen homosexuelle Paare, br. „Ich habe die Vision einer Zeit, in der das Gelächter der Erinnerung an die christlichen Jahrhunderte nur durch aufkommende Scham über das so Gewesene und Geduldete gedämpft wird.“ Dietrich Schuler 

 


 

Was sagt die Prophetie?

Alois Irlmaier

Chronologie der kommenden Ereignisse: „Der Klerus wird vor die Hunde gehen. Im Stiefelland (Italien) bricht eine Revolution aus, in der sie alle Geistlichen umbringen, ich sehe Priester mit weißen Haaren tot am Boden liegen.“ Alois Irlmaier

Bibel

„Wer euch aber ein anderes Evangelium verkündigt, als wir euch verkündigt haben, der sei verflucht, auch wenn wir selbst es wären oder ein Engel vom Himmel.“ Galater 1,8 „Du sollst dich nicht der Mehrheit anschließen und Unrecht tun.“ Exodus 23,2

 

Video, Die Endzeit in der Bibel und der Nostradamus-Effekt, Die Sieben Siegel, Apokalyptische Visionen

 

Johannes von Jerusalem

Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt, wird der Vater seine Tochter zu seiner Lust nehmen. Der Mann den Mann, die Frau die Frau. Der Alte das Kind. Das wird vor aller Augen geschehen. Doch das Blut wird unrein werden. Das Böse wird sich von Bett zu Bett ausbreiten. Der Körper wird alle Fäulnis der Erde aufnehmen. Die Gesichter werden gequält, die Glieder abgezehrt sein. Die Liebe wird die größte Bedrohung für jene, die sich nur noch über das Fleisch erkennen. Strophe 6

 

Video, Krasse Prophezeiung des Johannes von Jerusalem 11. Jahrhundert

 

Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt, wird auch das Kind verkauft werden. Manche werden sich seiner bedienen wie einer Zielscheibe, um Genuß zu finden an seiner jungen Haut. Andere werden es wie ein unterwürfiges Tier behandeln. Die unantastbare Schwäche des Kindes wird vergessen sein und sein Geheimnis. Es wird wie ein Fohlen sein, das dressiert wird, wie ein Lamm, das geschlachtet und ausgeblutet wird. Und der Mensch wird nur noch Grausamkeit kennen. Johannes von Jerusalem, Strophe 13

Malachias

„Franziskus sei der letzte Papst … in äußerster (letzter bzw. äußerst großer) Verfolgung der Heiligen Römischen Kirche wird er thronen.“ Malachias

 

Weiterführende Literatur:

Joachim Meisner/Gudrun Schmidt – Wer sich anpasst, kann gleich einpacken: Lebenserinnerungen

Joachim Kardinal Meisner – Predigt im Kölner Dom, 15.6.2012, zit. kathtube

Till Kinzel – Nicolás Gómez Dávila: Parteigänger verlorener Sachen

Gerhard Müller – katholisches: Juni-Ausgabe der Herder Korrespondenz, Heft 6/2006

Oscar Wilde – Stilvolle Weisheiten für Lebensgenießer

Friedrich Nietzsche – Der Antichrist: Versuch einer Kritik des Christentums

Friedrich Nietzsche – Jenseits von Gut und Böse

Oskar Ernst Bernhardt – Abd-ru-shin: Im Lichte der Wahrheit. Gralsbotschaft

Stephan Berndt – Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Manfred Böckl – Die Weissagungen der berühmtesten Propheten Europas für die nahe und ferne Zukunft: Band 5 Johannes von Jerusalem

Manfred Böckl – Die Weissagungen der berühmtesten Propheten Europas für die nahe und ferne Zukunft: Band 6 Malachias

Previous post

Der große Neustart als Projekt zur Schaffung des Weltkommunismus Teil 2

Next post

Wir beseitigen die weiße Rasse mit samt ihrer zu hohen und damit für uns gefährlichen Intelligenz