Weltuntergangsmaschine China

 

Und das war schon im Jahr 2016: China baut 27 leere New Yorker Städte, theepochtimes. 2022: Finanzkrise in China: Wichtiger deutscher Exportmarkt ächzt unter hohen Schulden. Nun könnte das Kartenhaus zusammenbrechen, focus. 2023: Schlechte Nachrichten „psychologische Kriegsführung der USA“ China: Strohfeuer am Immobilienmarkt erlischt, finanzmarktwelt.

Alte Rezepte funktionieren nicht mehr China im Krisenmodus: Parteiführung rat- und planlos, finanzmarktwelt. „Glauben Sie den Chinesen nicht, denn sie sind Kommunisten und lügen.“ Unbek. Über Widersprüche in den Daten zur chinesischen Wirtschaft: Hat China wieder an den Zahlen gedreht?, finanzmarktwelt.

 

Video, Denkanstöße von Dr. Ernst Winker aus seinem Buch „Theorie der natürlichen Wirtschaftsordnung“, 1952, Leben wir die falsche Freiheit?, twitter, Goldman Sachs Prime Book

 

Die Bereitschaft, in China zu investieren, sinkt weiter. Globale Hedge-Fonds haben ihr Engagement in China fast halbiert und liegen nun bei 7,9%. Aktive Fonds folgten dem gleichen Trend und haben ihr Engagement auf 7,4% reduziert. Und das alles in einer Zeit, in der China die Zinssätze senkt und wirtschaftliche Anreize einführt. … twitter. „Krisen entstehen oft aufgrund vorhersehbarer Entwicklungen, die in Kombination mit dem Unerwarteten zu einer explosiven Mischung werden können.“ Nassim N. Taleb

Heinrich Brüning hatte bereits 1931 die Briten aufgefordert das Pfund abzuwerten, weil es sonst zu einer Katastrophe käme. Die Engländer die sich eingeredet haben sie hätten WK I gewonnen haben sich aus Stolz geweigert. Der Rest ist bekannt. Alles wie vor dem WK II. Ihnen bleibt nur noch Krieg: 2024. „Xi Jinping: starker Yuan eine Frage des nationalen Prestiges“. Warum Peking nicht abwerten will. China und das Währungsdilemma: Kommt große Yuan-Abwertung?, finanzmarktwelt.

 

USA – Das sterbende Imperium

 

Jerome Powell behauptete am 17.Juni 2023, dass die Fed die US-Staatsverschuldung nicht finanzieren wird, wenn diese in den nächsten 10 Jahren bis 2033 auf über 52 BillionenDollar ansteigt. 1. Er irrt sich. Es wird viel früher als 2033 sein. 2. Die Fed wird keine andere Wahl haben, als die Schulden zu kaufen. (= Hyperinflation) Wie die Finanzierungskosten gestiegen sind, twitter/Video.

 

Video, @JoeConsorti, cbo.gov, Percentage of Gross Domestic Produkt

 

 

Staatsverschuldung der Vereinigten Staaten: 1. Januar 1990: 2,9 Billionen Dollar, 1. Januar 2000: 5,6 Billionen US-Dollar, 1. Januar 2010: 12,3 Billionen US-Dollar, 1. Januar 2020: 23,2 Billionen US-Dollar. Es dauerte 204 Jahre, von 1776-1980, bis die US-Schulden 1 Billionen Dollar erreichten. Bisher sind seit März 2020 über 7 Billionen US-Dollar hinzugekommen und die USA erreichen ein Allzeithoch von 33 Billionen Dollar Staatsverschuldung und haben seit der „Krise“ der Schuldenobergrenze durchschnittlich 1 Billion Dollar pro Monat hinzugefügt.

 

Wer das Globalisierungsverbrechen erdacht hat, das nun alle in den Abgrund reißt

 

„Keiner hat wie Henry Kissinger, die Gedanken Raymond Arons in praktische Politik umgesetzt: eine Weltordnung, die global war.“ Die Welt, 14.7.2001, S. 9. Der jüdische Konzept-Entwickler für die weltweite Dominanz der jüdischen Geldmacht war Raymond Aron. „Raymond Aron, einer der ersten, der das Konzept einer ‚transnational society‘ in die politische Theorie einführte …“ Ruhr-Uni Bochum, Klaus F. Röhl

Eine Eurasien-Allianz – Russland, China, Iran – war des Deutschenhassers Brzezinskis ultimativer Albtraum. Es sollte alles getan werden, um dies zu verhindern. Das Imperium hat offensichtlich versagt. Der US-NATO satanische Stellvertreterkrieg in der Ukraine ist ein Krieg nicht nur gegen Russland, sondern auch gegen Deutschland und China. Die straußischen Neokonservativen befürchten, dass Deutschland Bismarck in ein Bündnis mit Russland und China folgen wird. Das könnte in naher Zukunft geschehen. Die NATO wird natürlich zusammenbrechen.

 

Ernst Winker, Theorie der natürlichen Wirtschaftsordnung, 1952, twitter/Video, Mitch McConnell, „Krieg ist gut. Für Rüstungsunternehmen und die industrielle Produktion“,The Pioneer, The Economist, IMF Direction of Trade Statistics, Länder, deren größter Handelspartner China (rot) oder die USA (blau) sind. Vergleich zwischen 2000 und 2020

 

Das Wirtschaftsmodell der führenden Menschenrechts-Demokratie

 

„Krieg ist gut. Für Rüstungsunternehmen und die industrielle Produktion. Solange unsere Leute nicht getötet werden, was ist daran so schlimm? Nein wirklich, das ist die Einstellung. Und es ist ein schuldenfinanzierter künstlicher Treiber des Wirtschaftswachstums. Was gibt es daran nicht zu mögen? Gewinnen.“ Mitch McConnell/twitter.

„Das Ausbleiben von großen Kriegen könnte unser ökonomisches Wachstum begrenzen.“ Arthur  Ochs Sulzberger, The New York Times, NYT. Beide scheinen Schiller gelesen zu haben: „Der Beste Kaufmann ist der Krieg. Er macht aus Eisen Gold.“ Friedrich Schiller

Paradoxon. „In einer Welt, die von Schulden übersättigt zu sein scheint, gibt es einfach nicht genug Schulden (=Falschgeld), um das System funktionieren zu lassen. Die Ausweitung des Krieges ist ein Symptom der Illiquidität des Systems“: Die Weltwirtschaft bricht zusammen, und jetzt ist mehr Inflation im Anmarsch, kingworldnews.

Die weltweit grössten Rüstungskonzerne sind in den Händen der weltweit grössten Vermögensverwaltungen. Das verwaltete Vermögen von BlackRock und Vanguard übersteigt das Bruttoinlandsprodukt (BIP) der meisten Industriestaaten. Ein großer Teil der weltweit bedeutenden Unternehmen ist über Aktienbesitz in den Händen dieser Vermögensverwaltungen. So auch die weltweit größten Rüstungskonzerne. Diese Konzentration von Einfluss und Macht wird als „militärisch-finanzieller Komplex“ bezeichnet.  …, telegram/Meine D-News, Quelle.

 

Kriegsgewinnler: Weltweit größte Rüstungskonzerne und größte Vermögensverwaltungen

 

„Die USA bestehen aus 6,3% der Weltbevölkerung, kontrollieren aber 50% des Vermögens der Welt. Unser Ziel für die Zukunft muss sein, wie wir diese Ungleichheit erhalten können. Wir dürfen nicht sentimental sein und über Demokratie und Menschenrechten sprechen, darum geht es nicht, es geht um den Erhalt der amerikanischen Macht und Einflusssphäre.“ George F. Kennan, 1948 Wenn sie nicht mehr weiter wissen, machen sie Krieg, zeit-fragen.

Der jüdische Außenminister der USA spricht vom Ende der amerikanischen Weltordnung

„Es setzt sich zunehmend die Erkenntnis durch, dass unsere Politik, mit der wir die Zeit nach dem Kalten Krieg prägten, nicht mehr gilt. Jahrzehnte relativer geopolitischer Stabilität sind einem zunehmenden Wettbewerb mit autoritären und revisionistischen Mächten gewichen. Unterdessen stellt China die größte langfristige Herausforderung dar. China strebt nicht nur danach, die internationale Ordnung umzugestalten, China hat auch die Macht dazu. Wirtschaftlich, diplomatisch, militärisch und technologisch. Und Peking und Moskau arbeiten zusammen, um die Welt durch ihre „grenzenlose Partnerschaft“ sicher für die Autokratie zu machen. Was wir jetzt erleben, ist mehr als eine Bewährungsprobe für die Ordnung nach dem Kalten Krieg. Es ist das Ende davon. Wir befinden uns also an einem Wendepunkt. Eine Ära geht zu Ende, eine neue beginnt.“ Antony Blinken, state.gov Hortet China Ressourcen, um sich auf einen Krieg vorzubereiten?, goldseiten.

 

Douglas Macgregor und Jack Posobiec – Die USA versinken zwischen Taiwan und Ukraine in der Hölle

 

Einschub: Damals das Deutsche Reich

Wer seine Schulden reduziert oder ganz abbaut lanciert vom Freund zum Feind, weil die Welt-Hochfinanz keine Tributleistungen (Zinsen) mehr einfordern kann. Wer sich wie das Deutsche Reich erdreistet durch Bartergeschäfte von der Finanzierung des Geldadels unabhängig zu machen, um die Verrechnung der eigenen Wirtschaftsgüter ohne Geldzahlungen abwickeln zu können, wird verteufelt. Das ist bis heute der ultimative Kriegsgrund. „Roosevelt und das ,New Deal’ leisteten gute Reparaturarbeit, aber sie haben unser Problem nicht gelöst, so wenig wie die Privatwirtschaft. Wir schämen uns, es zuzugeben, aber die gemeine Tatsache bleibt bestehen: unser Problem wurde vorübergehend gelöst nur durch die zeitgerechte Hilfe des größten aller Übel: Krieg.“ William Shirer

Im Jahr 2011 Libyen

Eine der 3.000 E-Mails von Hillary Clinton, die am Silvesterabend vom Außenministerium veröffentlicht wurden, hat Beweise dafür enthüllt, dass der Plan der NATO, Gaddafi zu stürzen, von ihrem Wunsch angetrieben wurde, die goldgedeckte afrikanische Währung zu zerstören und die libyschen Ölreserven zu übernehmen.

 

Video, Why they murdered Muammar Gaddafi

 

Hillary-E-Mails enthüllen, dass die NATO Gaddafi getötet hat, um die libysche Schaffung einer goldgedeckten Währung zu stoppen. Wer sich wie das Deutsche Reich unter Adolf Hitler nicht fügt wird mit Krieg überzogen und beseitigt. Einschub Ende

Heute China

Giorgia Meloni vom Aspen Institut die von vielen Konsumenten der deutschen Informationskanäle noch immer für „rechts“ und „national“ gehalten wird, tut wofür sie installiert wurde: Die italienische Ministerpräsidentin Giorgia Meloni versucht, eine Beziehung zu Joe Biden aufzubauen, indem sie sich zum Bruch mit China bekennt, bloomberg. „Giorgia Meloni, Mitglied des Aspen-Instituts, eines mächtigen Think Tanks, der unter anderem von den Rockfellers finanziert wird. Die globalistischen Puppenspieler platzieren ihre Figuren, ob links oder rechts, nach Belieben, je nachdem, wie sich die Situation in den einzelnen Ländern entwickelt.“ Anonymer Twitter-Account

„Das chinesische Volk will keinen Krieg, aber wir haben territoriale Streitigkeiten mit mehreren Nachbarländern, die von den USA angestiftet wurden, Streit mit China zu suchen. Einige dieser Länder glauben, dass sich ihnen durch die Unterstützung seitens der USA eine strategische Chance eröffnet. Sie treten gegenüber China in einer unverschämten Art und Weise auf. Sie glauben, dass China unter dem strategischen Druck der USA davor zurückschreckt bzw. nicht bereit oder in der Lage ist, mit ihnen in eine militärische Auseinandersetzung einzutreten.“ Beitrag in der Zeitung Global Times, ein englischsprachiges Verlautbarungsorgan der Kommunistischen Partei

 

Video/twitter, Vorbereitungsphase des kommenden weltumspannenden Kriegs: Südliche Grenze zu Mexiko wird von Menschen aus China im wehrfähigen Alter überrannt. Warum?

 

Peking rekrutiert Ex-Soldaten aus Europa. Westliche Kampfpiloten sollen China helfen, uns zu schlagen, bild. 3. Weltkrieg. Großer Knall kommt: China trifft Vorbereitungen für einen Krieg gegen die USA, d-w-n.

Und Russland

Putin nennt Ukraine ein „Marionetten-Regime“ und „US-Kolonie“. „Ohne die Ukraine ist Russland kein eurasisches Reich mehr und würde in lähmende Konflikte in Zentralasien, von islamischen Staaten hineingezogen werden. Wenn Moskau allerdings die Herrschaft über die Ukraine mit ihren 52 Millionen Menschen, bedeutenden Bodenschätzen und dem Zugang zum Schwarzen Meer wiedergewinnen sollte, erlangte Russland automatisch die Mittel, ein mächtiges Europa und Asien umspannendes Reich zu werden.“ Zbigniew Brzeziński Putin: Interessen Russlands „nicht verhandelbar“, bild.

 

 

Parallelen zum Deutschen Reich: Russland baut Schuldenlast auf 13 Prozent des BIPs ab (die vollständig mit US Dollar hinterlegt ist) und hat zugleich alle Schulden der Sowjetunion zurückbezahlt, alles-schallundrauch.

„Die USA vernichteten die UdSSR, vernichteten Jugoslawien, Libyen, Irak, andere Länder und jetzt wollen sie die Ukraine vernichten. Und das nennen Sie internationales Recht? Ich möchte unsere amerikanischen Partner nochmals daran erinnern – eure Ära des sich alles erlauben können – ist vorbei! … Vor fünfzig Jahren habe ich in den Straßen Leningrads gelernt: Wenn ein Kampf unvermeidlich ist, muss man zuerst zuschlagen.“ Wladimir Putin

 

Video1, Douglas Macgregor und Jack Posobiec, Die USA versinken zwischen Taiwan und Ukraine in der Hölle, Video2, Hydra NATO und Ukraine provozieren Russland, Weltkrieg III Situation, 18.04.2021, Klaus Jäger, Video3, Joe Biden, dementer Abgott der Buntperversen, warnt jetzt davor, dass Putin in Russland einmarschiert, Video4, Taiwans Außenminister sagt, China bereite sich „auf einen Krieg vor“. Hier ist Taiwans Reaktionsplan, Taiwan’s foreign minister says China is ‚preparing for war.‘ Here’s Taiwan’s response plan

 

Das Personal des Westens wird Putin nicht schrecken. „Kampf wichtig für Europa“: Schweden liefert erneut Tausende Waffen, n-tv. Die Angst vor einem Dritten Weltkrieg nimmt zu, da Europa so nah an einen bewaffneten Konflikt heranrückt wie seit 30 Jahren nicht mehr, mirror.co.

 

Im Südchinesischen Meer oder in Taiwan könnte bald die Hölle losbrechen

 

Ukrainekrieg bestärkt Taiwan beim Aufbau einer Reservistenarmee, spiegel.  Li Shangfu Chinas Verteidigungsminister droht mit Eroberung Taiwans. Den Einsatz von Waffen schloss er ausdrücklich nicht aus, handelsblatt. China beendet die Verweiblichung seiner Gesellschaft und bereitet das Land auf Krieg vor, nzz. Taiwans Außenminister warnt vor möglichem Angriff Chinas, mmnews.

 

Video, Das kann keiner mehr aufhalten!, Dr. Daniele Ganser

 

Ed Dowd enthüllt die Top-Anwärter für die nächste große Ablenkung: „Warren Buffett verkauft keine Aktien“, so Dowd weiter. „Wenn er kauft, kauft er und hält sie jahrelang. Er macht das so. Er hat sie Ende letzten Jahres gekauft und sie sechs Monate später verkauft. Und er sagte Krieg…“ Die Frage ist: Was weiß Warren Buffett über Taiwan, was wir nicht wissen?, uncutnews.

Countdown zum Krieg

 

In deutschen Medien eher unbeachtet, spitzt sich die Lage im Taiwan-Konflikt dramatisch zu. Die Eskalation hätte unvorstellbare Ausmaße und Konsequenzen. Es ist vielleicht die Schicksalsfrage dieses Jahrhunderts. Wenn das Vertrauen weg ist. China: Ausländische Investitionen fallen weiter, Geld fließt ab, finanzmarktwelt. Laut Bericht sagte Xi direkt zu Biden, dass China Taiwan übernehmen werde. Es könnte im Krieg enden, businessinsider. Taiwan produziert über 60% der weltweiten Halbleiter und über 90% der modernsten Halbleiter. Die meisten werden von einem einzigen Unternehmen, der Taiwan Semiconductor Manufacturing Corporation (TSMC), hergestellt. Deshalb werden die USA Taiwan verteidigen, zumindest solange, bis all diese Chips anderswo hergestellt werden können.

Zweifellos der beste Vortrag seit langem über Taiwan: …Er erklärt, dass China beim gegenwärtigen Stand der Dinge einen konventionellen Krieg mit den USA um Taiwan wahrscheinlich gewinnen würde, und dass die USA dies wissen. Deshalb gehe es jetzt um nukleare Abschreckung: China arbeitet daran, eine gesicherte nukleare Gegenschlagskapazität zu haben und die USA daran, ihnen diese zu verweigern. Yeo ist der Meinung, dass China zweifellos diese Gegenschlagskapazität erlangen wird, und wenn sie das tun, ist es im Grunde vorbei: Die USA würden einen konventionellen Krieg verlieren und könnten China nicht glaubhaft mit einem Atomkrieg drohen (weil sie bei einem Gegenschlag selbst getroffen würden). Das bedeutet, dass der Status quo laut Yeo eine „tickende Zeitbombe“ ist und es im Interesse Taiwans liegt, heute eine politische Lösung zu finden, solange es noch einen gewissen Verhandlungsspielraum hat…, George Yeo, twitter/kurze Zusammenfassung.

August 2017: USA wappnen sich für lokale Atomkriege – nicht nur gegen Nordkorea. Vor dem Hintergrund des eskalierenden Atomstreits mit Nordkorea denken die USA daran, Kernwaffen mit geringer Sprengkraft in lokalen Konflikten einzusetzen, ohne dabei einen Weltuntergang auszulösen, schreibt Kolumnist Ilja Plechanow auf ria.ru, de.sputniknews.

 

Video1, Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un fordert „beschleunigte“ Kriegsvorbereitungen, North Korea’s Kim Jong Un calls for „accelerated“ war preparations, Video2, Grundsatzrede George Yeo, 13.09.2023, uncutnews/Global Press, Quellen zufolge wird China Anfang Juni in Taiwan einmarschieren. Staatliche Medien berichten, dass das chinesische Militär bereits mit Übungen rund um Taiwan, einschließlich der Inseln Kinmen und Dongyin, begonnen hat, Karte der CSIS-Kriegssimulation

 

Mai 2021: Australische Zeitung zitiert Geheimdokumente: Chinesisches Militär diskutierte offenbar über SARS-Coronaviren als Bio-Waffe, tichyseinblick.

Dezember 2023: China sammelt weltweit DNA von Schwangeren und Föten. Kommunisten wüssten mit DNA nichts anzufangen, Technokraten schon. Die Technokraten in China sammeln DNA von jeder bekannten ethnischen Gruppe an jedem Ort und von jeder Rasse auf der Welt: Schwarze, Weiße, Hispanoamerikaner, Asiaten, Europäer, Afrikaner, Australier bis zu Aborigines im Outback. Und warum? Um selektive Biowaffen zu entwickeln, die sich gegen bestimmte Gruppen richten. TN-Redakteur, uncutnews.

Gordon Chang. China und Russland erwägen Dritten Weltkrieg: „Veränderungen vorantreiben“, die es „seit 100 Jahren nicht mehr gegeben hat: In seinem Beitrag erklärt Chang, dass Xi und Putin glauben, dass sich die USA „im Niedergang befinden“ und die USA „zu Fall gebracht werden müsse“. Deshalb hätten sie auch die neue Achse geschaffen, epochtimes. 2024: Während alle nur auf China schauen. Auch Russland rüstet im Indopazifik kräftig auf, tagesspiegel. China vergisst nie: “Rache kann die Hölle sein!”, uncutnews.

„Der Krieg in der Ukraine, der Krieg in Gaza gegen die Hamas und die unverhohlene Drohung Chinas, in Taiwan einzumarschieren, gehören alle zusammen“, sagte Iain Duncan Smith.

 

Kein Flecken Erde wird verschont bleiben – In der Arktis entsteht ein neues Schlachtfeld

 

USA rüsten auf, doch nördliche Seeroute ist russisch, d-w-n. Arktis-Rat: Dänemarks Außenminister besorgt über Moskaus Aufrüstung: Vor dem Treffen des Arktischen Rats bekräftigte Russland Ansprüche auf das Gebiet, andere Mitglieder reagierten alarmiert, spiegel.

 

Video, Wie weit ist Russland von den USA entfernt?

 

Nahe Alaska: US-Kampfjets fangen zwei russische Bomber ab, bild. „Wer davon lebt, einen Feind zu bekämpfen, hat ein Interesse daran, dass er am Leben bleibt.“ Friedrich Nietzsche

 


 

Was sagt die Trendforschung?

Gerald Celente

Gerald Celentes besorgniserregende Top-Trends für 2024 wurden gerade veröffentlicht. III. Weltkrieg: Von Europa über Asien bis hin zum Nahen Osten stehen weitere Kriege vor der Tür und der Dritte Weltkrieg wird in diesem Jahr „offiziell“ werden, kingworldnews.

 

Was sagt die Astrologie?

Astrowolf

Ein kurzer Blick nach BEIJING/CHINA genügt, um düstere Aussichten zu erkennen! Hier kann man die Regeln des „BLUTMONDES“ durchaus anwenden – denn dieses Horoskop gilt für CHINA etliche MONATE! Auszug: Die Sonne Chinas geht unter und der Blutmond steigt hoch. Die Industrienation ist im Begriff sehr stark abzurutschen. Die Wirtschaftswachstum ist erledigt. Die chinesische Industrie ist krank bzw. kaputt. Es gibt kein Geld mehr für die Firmen. Die Lügen im Finanzsystems funktionieren nicht mehr.

 

Video1, Teil: 6/7 VOLLMOND/“Blutmond“ in China 26.05.2021, Volle Breitseite!, Video2, 13.05.2024, SONNE Konjunktion URANUS, Große Nervosität auf Finanz- & Handelsplätzen – droht ein Handelskrieg?

 

Schicksalhafte Entwicklung: URANUS macht nervös, eigensinnig und unberechenbar, und steht auch immer für überraschende Veränderungen – weshalb er auch immer wieder mit dem Begriff „REVOLUTION“ in Zusammenhang gebracht wird. „Die“ SONNE als H1 in 10 ist stark und ehrgeizig, und auf STEINBOCK-Graden mindestens ebenso wenig bereit nachzugeben, wie auch ein URANUS H7 in 10! Das Zusammentreffen der beiden in Konjunktion mit dem schicksalshaften Fixstern ZAURAK aber auch die weitere Konjunktion mit dem „Multiplikator“ JUPITER H5 (Wachstum, Erweiterung!) gefällt mir gar nicht, denn hier sieht es so aus, als würde sich ein Prozess ungut aufschaukeln, der dann auch nicht nur in einen HANDELSKRIEG, sondern womöglich dann auch in eine militärische Auseinandersetzung münden könnte – was wir zwar nicht hoffen, aber auch nicht verhindern werden können…

 

Was sagt die Prophetie?

Anton Johansson

Von besonderem Interesse sind die Gesichte Antons über den Krieg Skandinavien, Russland. „Niemand in der Welt wird uns zur Hilfe eilen, da jeder voll und ganz mit sich selbst beschäftigt sein wird. Russland gegen Finnland, Schweden Norwegen. Finnland wird überfallen und unterdrückt. Die Russen fallen in Schweden und Norwegen ein. Göteborg wird erobert. Die beiden Königreiche verlieren den Krieg und müssen ihre Nordprovinzen an die Russen abtreten.“ Anton Johansson

 

 

Einschub. 2022: Norwegen meldet russische Kriegsschiffe nahe seiner Grenze, spiegel. Jetzt wird Putins Russland demnächst vermeintlich auch noch von Finnland und Schweden bedroht. Das hat schon Stalins Reich 1939 als Vorwand gedient, die Finnen anzugreifen. 2023: Nach NATO-Beitritt. Moskauer Diplomat droht Helsinki: „Finnland als unser Nachbar wird als Erster leiden“ und erklärt „Ruhe und Frieden“ damit beendet, n-tv. Niederländischer Armeechef Martin Wijnen: „Die Gesellschaft muss sich auf einen Krieg mit Russland vorbereiten“, dutchnews. 2024: Nach den Niederlanden nun… Schweden müsse sich mental auf den Krieg vorbereiten, sagt die Militärspitze, sverigesradio. Konzept der „Totalverteidigung“: Schweden rüstet Land und Leute für den Kriegsfall, n-tv. Einschub Ende

Böhmische Flüchtlingsfrau

„Die Russen werden durch die Gasthausfenster der Deutschen schauen, wenn diese noch still bei ihrem Bier sitzen. Sie werden jenseits der Ruhr bis zum Rhein vorgehen.“ Böhmische Flüchtlingsfrau

Alois Irlmaier

„Amerika wird im Osten dauernd Kriege führen und nie mehr siegen. Gehet gerade den Weg, wenn Amerika alles übernehmen will. Die Vier [Siegermächte] kommen nicht überein. Die USA werden ab 1920 innerhalb von 95 Jahren untergehen im Mahlstrom der Zeit. Es wird krachen.“ Alois lrlmaier

 

Video, Szenenwechsel, 3. Weltkrieg, Die unglaublichen Vorhersagen des Alois Irlmaier

 

Aber der eigentliche zündende Funke wird im Balkan ins Pulverfaß geworfen: Ich sehe einen „Großen“ fallen, ein blutiger Dolch liegt daneben. Einschub. 2024: Demonstrativer Schulterschluss von China und Serbien bei Staatsbesuch, onvista. Einschub Ende

Fahrplan nach Alois Irlmaier aus den frühen 50er Jahren: Punkt 6 Bald darauf folgt die Revolution. Punkt 7 Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen. Russen landen in Alaska. Zugleich fällt der gelbe Drache in Alaska und Kanada ein. Jedoch er kommt nicht weit. „Beelzebub zieht nach China.“ „Ihr werdet so überrascht werden, dass Euch die Ohren schlackern und Ihr aus dem Staunen nicht mehr raus kommen werdet.“ Alois Irlmaier

Seherin

Formosa/Taiwan werde es ergehen wie im 13. Jahrhundert nach Christus (es konnte sich etwa 80 Jahre lang von den mongolischen Kaisern losreissen, wurde jedoch im 14. Jahrhundert aber wieder „eingegliedert“) … Er warnte mich seit dem ich sprechen kann vor den Russen und wollte immer, dass ich eine ordentliche militärische Ausbildung geniesse. Er sagt das sie jeder Zeit wiederkommen können. Seherin

Josef Stocker

„Erst wenn China eingreift, weitet sich der Krieg auf die Bundesrepublik aus. China kommt mit kleinen, wendigen Panzern in den Westen. Der Chinese hilft zum Westen. Man wird aber hierzulande nicht rechtfroh darüber sein (denn man fürchtet eine Art Trojanisches Pferd, ein Danaergeschenk). Einschub: Militärübungen. Was chinesische Soldaten an der Grenze zu Polen machen, derstandard. Einschub Ende

 

 

An den kometenhaften Aufstieg Chinas, und daß dieses hier bei uns eingreife, wollte ich lange Zeit nicht glauben. Deswegen schaute ich mir die Menschen mit den vielen flinken Panzern genau an. Es sind Chinesen, und diese wendigen Panzer sind den „heutigen“ so überlegen, wie ein Maschinengewehr einem alten Vorderladergewehr. …“ Josef Stocker

Slavik Kraszennikov

Prophezeiung eines 10-jährigen Jungen aus Russland: Dann erwähnt Slavik auch einen Krieg mit China. Slavik sagte, dass die Chinesen unsere Männer und Jungen töten und unsere Bevölkerung in den eroberten Gebieten sterilisieren werden. In den eroberten Ländern werden Chinesen in allem grausam sein. Die christlichen Kirchen und muslimischen Moscheen werden die Eroberer nur ein wenig umgestalten. Die Dächer werden sie chinesisch gestalten, einen Drachen vor den Eingang stellen der statt einer Glocke mit ohrenbetäubenden langangezogenem Ton die Menschen zum Gottesdienst rufen wird.

 

Video, Vorhersagen Slavik Kraszennikov, ab Min. 24.58

 

Die Chinesen werden dicht an dicht wie eine Mauer daherkommen, um die Ländereien verschiedener Nationen zu erobern. Die Menschen die dort leben werden getötet. Und dann werden die Amerikaner zum ersten Mal in der Welt in solch einem massiven Ausmaß auf die Chinesen eine neue psychologische Waffe anwenden, die nur diese Rasse betrifft. Slavik Kraszennikov

Bertha Dudde

Was sind die seelisch-geistigen Ursachen des 3. Weltkrieges? Materielle Raffsucht, Gewinnsucht, Hass, Lieblosigkeit, Rachsucht, Zerstörungswille werden wesentliche Triebfedern zum dritten Weltkrieg sein. BD 2803; BD 3143; BD 3421

 

Video, Bertha Dudde, Endzeit III

 

„Die Sucht nach irdischen Gütern bringt den Weltenbrand (3. Weltkrieg, d. Hg.) zustande, der schwerlich zu löschen ist. Doch er bringt den Menschen keinen irdischen Gewinn, sondern vielmehr ungeheure irdische Verluste, über deren Umfang der Mensch nicht unterrichtet ist. Denn alle Triumphe werden mit unbeschreiblichen Verlusten erkauft, sowohl an irdischem Gut wie an Menschenleben.“ Bertha Dudde, BD 2803

 

Weiterführende Literatur:

Nassim Nicholas Taleb Der Schwarze Schwan: Die Macht höchst unwahrscheinlicher Ereignisse

Ivan Adamovich – Vom Kredit zur Schuld: Wenn Verschuldung die Freiheit bedroht

William Shirer – Rise And Fall Of The Third Reich

William Shirer – zit. in Udo Walendy: Wahrheit für Deutschland, Franklin Thompson. America’s Judeal, 1935

Tim Marshall Die Macht der Geographie: Wie sich Weltpolitik anhand von 10 Karten erklären lässt

Zbigniew Brzeziński – The Grand Chessboard: American Primary and Its Geostratetic Imperatives, 1997

Wolfgang Effenberger Geo-Imperialismus: Die Zerstörung der Welt

Wladimir Putin – Aus erster Hand

Stefan Baron Ami go home: Eine Neuvermessung der Welt

Richard Drexl/Josef Kraus – Nicht einmal bedingt abwehrbereit: Die Bundeswehr in der Krise

Friedrich Nietzsche – Hauptwerke: Menschliches-Allzumenschliches, Also sprach Zarathustra, Jenseits von Gut und Böse

A. Gustafsson (Hrsg.) – Anton Johansson: Merkwürdige Gesichte: Die Zukunft der Völker vom Eismeerfischer A. J. gesehen

Wolfgang Johannes Bekh – Am Vorabend der Finsternis: Europäische Seherstimmen. Weissagungen, Visionen, Erscheinungen

Alois Irlmaier – Wiener Kurier vom 12.10.1945 der Irlmaier irrtümlich? nach der „Befreiung“ von Freilassing nach Itzling, einem Stadtteil von Salzburg versetzt

Stephan Berndt – Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Josef Stocker – Der Dritte Weltkrieg: In Prophetie und Vorausschau. In Gott ist Friede. Fern von Gott und seinen Geboten ist kein Friede möglich!

Marcin Poholski – Słavik Kraszennikov berichtet über das Malzeichen und über den biblischen Antichristen: Prophezeiungen eines 10-jährigen Jungen aus Russland

Gerd Gutemann – 2020-2028. Bertha Duddes Prophezeiungen zur Endzeit und Neuen Erde: FAQs zu 3. Weltkrieg, Katastrophe aus dem Kosmos, Antichrist, Wiederkunft Jesu, Endzeitgericht, Neue Erde

 

Previous post

Es gibt 20 Millionen Deutsche zu viel auf dieser Welt - Der (1.Welt-) Krieg war nur die Vorbereitung

Next post

Über die gesunde Abneigung des deutschen Volkes gegenüber der westlichen Welt, Teil 1