AktuellesDekadenzDeutschland

Untergehenden Völkern verschwindet zuerst das Maß

Wer von dem demokratischen Sozialstaat gefüttert wird Ein alter Cherokee-Indianer erzählte einst seinem Enkel: „Junge, in uns allen tobt ein Kampf zwischen zwei Wöl- fen. Einer von ihnen ist böse. Er repräsentiert Zorn, Ei-fersucht, Gier, Neid, Unehrlichkeit und Stolz. Der andere ist gut. Er steht für Freude, Frieden, Liebe, Hoffnung, …

WEITERLESEN →
DekadenzDeutschland

Wenn das Glück zu toben beginnt

„Demokratie darf nicht so weit gehen, dass in der Familie darüber abgestimmt wird, wer der Vater ist“ Willy Brandt Potpourri des Glücks: Da die „alte“ Welt Frauen-Pis-soirs nicht kannte, musste diese zwingend unterge- hen. In einer Demokratie dagegen gehören Gleichbe-rechtigungs-Pissoirs heute zum guten Ton und der Se- nat will Frauen …

WEITERLESEN →
DekadenzDeutschland

In der Natur gibt es weder Belohnung noch Strafe

Demokratie verbessert die Schöpfung – Männlich, weiblich, divers Im Geburtenregister soll künftig der Eintrag einer dritten Geschlechtsoption möglich sein. Das Bundeskabinett beschloss einen Gesetzentwurf zum Dritten Geschlecht, so faz. „Die Dummheit ist unbesiegbar“ Fjodor M. Dostojewski ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR. Bitte Anmelden oder Mitglied werden. PLAN – PRICE …

WEITERLESEN →