GeopolitikWeltkrieg III

Aus den Trümmern unserer Verzweiflung bauen wir unseren Charakter

„Die Welt hat Besuch bekommen: der Untergang steht vor der Tür“ Billy, eigentlich Walter Fürst Das ist die endgültige Kriegserklärung! Der Weltkrieg ist nicht mehr zu verhindern: Ukraine will der Nato beitreten Bürgerkrieg flammt wieder auf Putin lässt große Geschütze auffahren. Antwort an Nato und Ukraine? Russland startet großes Militär-Manöver im …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Optimismus ist Mangel an Information

„Krieg ist ein zu ernstes Geschäft, als daß man ihn den Generälen überlassen dürfte“ Georges B. Clemenceau Auf der Website Overt Defense wird ein NATO-Präemptivschlag gegen die russische Exklave Kaliningrad beschrieben, der den Dritten und letzten Weltkrieg auslösen könnte. „Der Krieg ist eine bloße Fortsetzung der Politik mit anderen Mitteln.“ …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Lang dauerts nimmer

„Krieg ist Frieden; Freiheit ist Sklaverei; Unwissenheit ist Stärke“ George Orwell Kampf ums Öl in Ost-Syrien: USA und Russland bringen schwere Bodenwaffen in Stellung, so deutsche-wirtschafts-nachrichten. Die USA verstärken ihr Truppenaufgebot im Osten Syriens, um die Ölfelder unter Kontrolle zu bekommen. Die Amis werden bald die Ölfelder besetzen! Paukenschlag für …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Eure Welt schreit: Friede, Friede, wo kein Friede ist

„Niemand glaubte an Kriege, an Revolutionen und Um-stürze. Alles Radikale, alles Gewaltsame   schien bereits unmöglich in einem Zeitalter der Vernunft.“ Stefan Zweig Das letzte Land auf der Liste: Iran Die neue US-Atombombe B61-12 ist einsatzbereit und soll vermutlich ab Oktober 2021 in die Serienproduktion gehen Bisheriges Vorgeplänkel zum Großen Krieg Türkischer …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Für die Narren die von Russland träumen

Die Russen wollen ihr Imperium zurück   „Der Krieg wird zwischen zwei Gruppen kapitalistischer Staaten um die Aufteilung der Welt und die Weltherrschaft geführt. Wir haben nichts dagegen, wenn sie gegen sich Krieg führen und sich gegenseitig schwächen. Es wäre nicht schlecht, wenn durch die Hand Deutschlands die Position der …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Wes Brot ich ess, des Lied ich sing

„Wer von Menschheit spricht, der will betrügen“ Carl Schmitt Georgien: EU und NATO schüren Unruhen in Tiflis, so smopo. Wo der jüdische Wind herpfeift: IWF an Weißrussland: Kredite gibt es nur bei Ausgangssperren und Lockdown. Alles vom Juden Soros unterwandert und provoziert: Kaukasus-Krieg: Putin-Vertrauter wirft Armenien Kollaboration mit USA vor. Die …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Nahostkrieg trotz lauter Friedensbeteuerungen

„Es gibt Jahrzehnte, in denen nichts geschieht, und Wo-chen, in denen Jahrzehnte geschehen“ Wladimir Iljitsch Lenin Sturm über dem östlichen Mittelmeer: Die Weltmächte bringen sich in Stellung, so deutsche-wirtschafts-nachrichten. Dabei geht es um mehr als Erdgas-Lagerstätten und einen potentiellen militärischen Konflikt zwischen der Türkei und Griechenland.  Nach dem Luftangriff auf …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Optimismus ist Mangel an Information

Prager Frühling – Und die halbe Kaserne war im Urlaub   Als vor 50 Jahren die Sowjets in der Tschechoslowakei einmarschierten, erfuhr die Bundeswehr das aus dem österreichischen Rundfunk. Eine Blamage, die bis heute nachwirkt, so sueddeutsche. „Es gibt Jahrzehnte, in denen nichts geschieht, und Wochen, in denen Jahrzehnte geschehen.“ Wladimir …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Es ging in den letzten beiden Weltkriegen um die Zerschlagung Deutschlands und Russlands, um die Schwächung des Eurasischen Herzlandes

„Verräter sind selbst denen, deren Sache sie dienen, ver-hasst“  Publius Cornelius Tacitus Sie tun seit Jahren nichts anderes als hetzen. Wolfgang Ischinger, der Chef der Münchner Sicherheitskonferenz, macht Russland für neuen Ost-West-Konflikt verantwortlich. In Wahrheit ist es aber genau andersherum! „Die Welt in Unordnung – Chance für ein neues Europa“ …

WEITERLESEN →
GeopolitikWeltkrieg III

Er ahnte immer, dass Deutschland dann wieder in die Arena muss

„Selten ist in Europa überall Frieden, und nie geht der Krieg in den anderen Weltteilen aus“ Carl von Clausewitz Am 17. März 1940 veröffentlichte Karl Löwenstein             in der „New Yorker Staatszeitung und Herold“ ei- nen Artikel, in dem er sich mit der Kriegszielpoli-              tik der …

WEITERLESEN →