DeutschlandSouveränität

Über die Zwischenkriegszeit: Eine Regierung braucht nur unbestimmt zu lassen, was Hochverrat ist, und sie wird zur Despotie

„Man darf nicht warten, bis der Freiheitskampf Landes-verrat genannt wird“ Erich Kästner „Demokratie ist die Garantie für die beste Teilung der Beute…“ Hans-Jürgen Syberberg „Gekaufte“ Politiker des Protektoriats Deutschland: So sind die ganzen Politiker letztlich Amihxxxn: Amthor, von und zu Guttenberg, Merz: (mT), so dasgelbeforum. „Grünen-Wähler wollen getäuscht werden.“ Jutta …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Wir fahren in die Hölle mit Pauken und Trompeten

„Eine Wiederherstellung Deutschlands ist erst möglich, wenn der Hegemon der BRD wegbricht“ Hans-Dietrich Sander Die Deutschen hatten 1945 einen Pakt mit dem Teufel geschlossen. Sie verpfändeten ihre Seele für den Wohlstand. Es klappte vorzüglich, weil die höllische Zauberey ihnen das Auerbachsche Verlies als eine freie Wildbahn vorgaukelte. „Der Irrsinn ist …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Jede Regierung lügt

Er hat alles vorhergesagt – „Die Zeit für die kleine Politik ist vorbei: schon das nächste Jahrhundert bringt den Kampf um die Erd-Herrschaft, den Zwang zur großen Politik.“ Friedrich Nietzsche, Jenseits von Gut und Böse, 1886, Sechstes Hauptstück, Wir Gelehrten  „Der Krieg, der in Vorbereitung ist, wird ein Kampf zwischen …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Dem feisten Helmut Kohl wird es noch ergehen wie dem Papst Formosus

„Wenn es gilt, in Masse über einen einzelnen herzufallen, sind die Deutschen immer dabei, es muss nur ungefährlich sein.“ Ernst Jünger, „Siebzig verweht“, III, S. 209 Über die Nicht-Souveränität Deutschlands wird ganz offen berichtet, sogar Staats-präsidenten nehmen kein Blatt vor den Mund. Warum die Deutsche Frage immer wieder aufgeworfen wird, ist …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

In einem Land vor unserer Zeit

„Kein Mensch hat das Recht zu gehorchen“ Hannah Arendt „Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heu-                    te vertraglich gebunden ist, sich an die Ge- schichtsversion der Siegermächte zu halten. …               Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Ge- schichte durch die fremde Brille zu …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

In Deutschland gilt Besatzungsrecht

Politiker mit Lucidum Intervallum „Ich sage euch, wir haben gar keine Bundesre-              gierung, wir haben Frau Merkel als Geschäfts- führerin einer neuen Nichtregierungsorgani-                sation in Deutschland!“ Sigmar Gabriel Volks- wagen: US-Aufpassern wird der rote Teppich                ausgerollt, deutsche Prüfer werden ausge- sperrt, so deutsche-wirtschafts-nachrichten. …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Völkerrecht, nichts als albernes Geschwätz

„Kaum jemand weiß, dass Deutschland bis heute vertraglich gebunden ist, sich an die Geschichtsversion der Siegermächte zu halten. Die Verpflichtung Deutschlands, die eigene Geschichte durch die fremde Brille zu sehen, wurde         1990 vertraglich verlängert!“ Bruno Bandulet  Er- läuterung: Mit dieser Aufrechterhaltung des Artikels         7 (1) aus …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Deutschland ist ein besetztes Land und das wird es bleiben

“Deutschland ist ein amerikanisches Protektorat und ein tri-butpflichtiger Vasallenstaat“ Zbigniew Brzezinski – US-Sicherheitsberater „Was nützt es dem Menschen, wenn er lesen und schrei-ben gelernt hat, aber das Denken anderen überlässt? t.    me/komisch – Schon der Titel seines Buches “Die einzi-ge Weltmacht – Amerikas Strategie der Vorherrschaft” lässt erahnen, um was …

WEITERLESEN →
DeutschlandSouveränität

Die Organisationsform einer Modalität der Fremdherrschaft

„Freiheit ist das Recht, anderen zu sagen, was sie               nicht hören wollen“ George Orwell „[…] da […] das Grundgesetz für die Bundesre-                 publik Deutschland dem militärisch wehrlo- sen Deutschen Volk von den westlichen Sieger-                 mächten unter Verletzung allgemein anerkann- ter Grundsätze des Völkerrechts, insbesonde-            …

WEITERLESEN →