JudentumProphezeiungReligion

Der große Neustart als Projekt zur Schaffung des Weltkommunismus Teil 2 – Insider enthüllt die Vorgehensweise

„Ich habe bestimmt keine Rassen-, Standes- oder religiöse Vorurteile. Es genügt für  mich, zu wissen, jemand ist ein Mensch, schlimmer kann er nicht sein.“ Mark Twain Nicolas Sarkozy, der damalige jüdische Präsident Frankreichs, sagte am 17. Dezember 2008, die „métissage“, also die rassische Vermischung, sei für die Franzosen eine „obligation“, eine …

WEITERLESEN →
JudentumProphezeiungReligion

Der große Neustart als Projekt zur Schaffung des Weltkommunismus Teil 1 – Konzeptioneller Denkfehler

„Die Zeit lässt sich nicht anhalten, es gibt keine weise Umkehr, keinen klugen Verzicht.   Nur Träumer glauben an Auswege.“ Oswald Spengler „Falls Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann bedeutet sie das Recht darauf, den Leuten das zu sagen, was sie nicht hören wollen.“ George Orwell Rassismus ist, wenn Schwarze, die illegal …

WEITERLESEN →
ChristentumProphezeiungReligion

Religionen sterben, wenn ihre Wahrheit erwiesen ist

„Ein skeptischer Katholik ist mir lieber als ein gläubiger Atheist“ Kurt Tucholsky Sexualisierte Gewalt im Erzbistum Köln: Kardinal Woelki bleibt im Amt, deutschlandfunk. „Als Gottmensch ist er [der Priester] der personifizierte Bund zwischen Gott und Mensch selbst … Der Priester ist die Fleisch gewordene Bündnistreue Gottes zu uns Menschen … …

WEITERLESEN →
FreimaurerProphezeiungReligion

Freimaurer-Ziel seit 300 Jahren: Die Welt aus den Angeln zu heben; Teil 2 – Ihr seid denen vollkommen egal!

„Allgemeine Zielrichtung ist es, den deutschen Nationalismus zu zerstören.   Der Zweck dieser Maßnahmen ist es unter anderem, die Geburtenzahl der Deutschen zu reduzieren, sowie die Einwanderung und Ansiedlung von Nicht-Deutschen, insbesondere von Männern in Deutschland zu fördern.“ Gratis-Abtreibungen: Grüne wollen verpflichtendes Angebot an ausreichenden Ärzten Grünen-Vorsitzenden Annalena Baerbock und …

WEITERLESEN →
FreimaurerProphezeiungReligion

Freimaurer-Ziel seit 300 Jahren: Die Welt aus den Angeln zu heben; Teil 1

Wo die Freimaurerei entstand   Die Herren, die sich am 24. Juni 1717 in der Londoner Taverne mit dem eigentümlichen Namen „Goose and Gridiron“ („Gans und Bratrost“) versammelten, dürstete es weniger nach einem süffigen Ale denn nach einem Pakt unter Männern. Vor 300 Jahren besiegelten die Gentlemen in der Kneipe einen …

WEITERLESEN →
ChristentumProphezeiungReligion

Die Desertation vom Glauben durch die Lehre von der Toleranz

Papst Franziskus: Luzifer ist Gott – „Behalte die Hülle, ent-ferne den Inhalt“ Wladimir Iljitsch Lenin Letzten Donnerstag wurde auf dem Rasen des Arkansas State Capitol in Little Rock vor einer bellenden Medienmeute und Anhängern, die Heil Satan skandierten, eine riesige ziegenähnliche Statue von Baphomet enthüllt. In Montenegro, Kolumbien, wurde kürzlich ein …

WEITERLESEN →
ChristentumProphezeiungReligion

Schlimmer als Sklaverei ist, für dumm verkauft zu werden

Schon mal gehört? Schwarzer Sklavenhalter mit päpstlichen Segen Einer der ersten Sklavenhalter im kolonialen Amerika war Anthony Johnson, ein Schwarzer aus Angola, so gegenfrage. Anthony Johnson, geboren um 1600, gestorben um 1670, war ein schwarzer Angolaner, der selbst von arabischen Sklavenhändlern entführt und als Leiharbeiter nach Virginia verkauft wurde. Als …

WEITERLESEN →
ChristentumProphezeiungReligion

Ich erwarte, in meinem Bett zu sterben

„Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen ‚Ich bin der Faschismus‘.   Nein, er wird sagen ‚Ich bin der Antifaschismus‘.“ Ignazio Silone Was ist von gesteuerten überkontinentalen Menschenverschiebungen zu halten, die nur mit dem Ziel der Nivellierung der unterschiedlichen Kulturen losgetreten wurden? Antworten zum Spannungsfeld der Menschenrechte und der Souveränität …

WEITERLESEN →
JudentumProphezeiungReligion

Deutschlands Elend ist der Welt Ruin

„Wer im Glashaus sitzt, soll nicht mit Steinen werfen“ Sprichwort Das jüdische Menschenexperiment an den Deutschen durch die Zufuhr von Muslimen weckt plötzlich Ängste bei den Juden, die man so nicht für möglich gehalten hätte. Zwar helfen ihre muslimischen Brüder bei der Vernichtung der Deutschen, doch sie nehmen es den …

WEITERLESEN →
JudentumProphezeiungReligion

Ich werde nicht mehr von den Früchten des Toleranzbaums essen

„Ich betrachte die Religion als Krankheit, als Quelle unnenn-baren Elends für die menschliche Rasse“ Bertrand Russell Andere Länder, andere Sitten, so sagt man. Bei der Beschneidung von Kindern darf nun als Teil des Rituals der Penis der Kinder gesaugt werden, das haben amerikanische Rabbis in einem Rechtsstreit durchgesetzt, so sdpnoticias. …

WEITERLESEN →