Deutsches ReichGeschichte

Fälschungen in deutschen Geschichtsbüchern – Teil 2

Wer übt eigentlich die Macht als Kernkategorie des Poli-tischen in der BRD aus? Das BRD Geschichtsbild suggeriert, dass die Inhalte der Geschichtsbücher sich an objektiven Maßstäben und nicht Machtinteressen orientieren. Doch das ist abwegig, denn in der Geschichte bestimmt immer der Sieger was wahr und was nicht wahr ist. So …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Über die gesunde Abneigung des deutschen Volkes gegenüber der westlichen Welt, Teil 2

Zur deutsch französischen Erbfeinschaft Unter dem Begriff der deutsch-französischen Erbfeindschaft versteht man den in den letzten Jahrhunderten von Frankreich gegen Deutschland gerichteten französischen Imperialismus sowie den Ver-such, das Franzosentum auch in Deutschland zu verbreiten und verfestigen. Geschichte Frankreich hatte Deutschland im Laufe seiner Geschichte immer wieder überfallen oder einseitig den …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

53 Kriegserklärungen gegen alleinschuldiges Deutschland

„Wer die Wahrheit hören will, den sollte man vorher fragen, ob er sie ertragen kann“ Ernst R. Hauschka Dem Deutschen Reich erklärte das Weltjudentum und 53 Staaten den Krieg. „Im Krieg ist die Wahrheit das erste Opfer.“ Aischylos ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR. Bitte Anmelden oder Mitglied werden. PLAN …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Auch der englische Premierminister Winston Churchill hatte Wünsche

„In Deutschland hat noch niemand lange nach Verrätern suchen müssen“ Johannes Gross „Die jungen Soldaten Hitlers waren erstklassig ausgebildet und motiviert;     sie haben unsere Truppen überall zum Narren gehalten.“ Winston Churchill „Gegen den deutschen Soldaten hätten wir den Krieg nie gewinnen können, denn er war unseren Soldaten weit …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Grausamkeit gegen Tiere ist eines der kennzeichnenden Laster eines niederen und unedlen Volkes

Das weltweit erste staatliche allgemeine Tierschutzgesetz – Das Reichstierschutzgesetz Das Reichstierschutzgesetz wurde am 24. November 1933 auf Veranlassung der Reichsregierung unter Reichskanzler Adolf Hitler verabschiedet. Es war damit das weltweit erste staatliche allgemeine Tierschutzgesetz, so metapedia. ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR. Bitte Anmelden oder Mitglied werden. PLAN – PRICE …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Deutschland im Visier Stalins

Über den Aufmarsch der Roten Armee und den geplanten Ostpreußenfeldzug Das Buch „Deutschland im Visier Stalins – Der Aufmarsch der Roten Armee im Jahre 1940 und der geplante Ostpreußenfeldzug“ ist wieder so ein Puzzleteil, das dem Märchen vom Angriffskrieg des Dritten Reichs gegen die Sowjetunion ein Ende bereiten wird. Deutschland …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Die Ideologie gegen die eigene Existenz

„Die Wahrheit ist unterwegs und nichts kann sie aufhal-ten“ Emile Zola „Ich war sehr beeindruckt davon, dass mir jedes Mitglied der der deutschen Regierung, mit dem ich 1940 in Berlin gesprochen habe, erklärt hat, Deutschland würde einen Krieg zur Selbstverteidigung führen. England sei ent- schlossen, das Deutsche Reich zu zerstören, …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Warum das Denken in der Demokratie so schwer fällt

„Die Dummheit ist unbesiegbar“ Fjodor Michailowitsch Dostojewski  „Nazis haben Frauenkirche in Dresden zerstört.“ Katrin Göring-Eckardt ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR. Bitte Anmelden oder Mitglied werden. PLAN – PRICE Description READ MORE BUY NOW BRONZE – 25 €  Unbegrenzter Zugriff auf sämtlicheArtikel von Freiheit für Deutschland für 3 Monate SILBER – 40 € …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Typische Absichten arglos überfallener friedliebender Opfer

„Die Wahrheit hat ein langes Leben, sie kann warten“ Arthur Schopenhauer 23. März 1939 – Polen beginnt mit der einseitigen Teilmobilmachung gegen das Deutsche Reich, was einer Kriegserklärung an Deutschland gleichkommt. „Die natürliche Grenze Polens ist im Westen die Oder, im Osten die mittlere und untere Düna …“ Der polnische …

WEITERLESEN →
Deutsches ReichGeschichte

Die Wurzeln des Krieges waren Neid, Gier und Angst

„Deutscher zu sein, ist das schicksalsschwerste und zu-gleich erhebendste Los, das einen Menschen treffen kann.“ Dietrich Schuler – Die Stunde des Krea-tismus, S. 222 Der Hass auf die Deutschen ist eigentlich nichts Neues. Bereits 1916 bezeichnete der jüdische Soziologe Max Scheler Deutschland als die meistgehasste Nation der Welt. In seinem Vortrag …

WEITERLESEN →