„Alle privilegierten Priester haben sich verbündet mit Cäsar und Konsorten zur Unterdrückung der Völker“

Heinrich Heine

Die weltlichen Finanzämter stellten seit Beginn des Systems den kirchlichen Behörden die Einkommensdaten zur Verfügung.

Die staatliche Einhebung in Form des Abzugs zusammen mit der Lohnsteuer wurde allerdings erst nach dem II. Weltkrieg in der Bundesrepublik eingeführt.

Die eigentliche Kirchensteuer wurde von Adolf Hitler eingeführt und befürwortet. Söder hält nichts von der Abschaffung der Kirchensteuer

„Das vereinte Deutschland ist in seiner Substanz kein christlich geprägtes Land, es ist weder katholisch noch protestantisch. Christlich ist allein die Kirchensteuer.“ Rudolf Augstein

„Jede kirchliche Tätigkeit erfordert eine eindeutige Identifikation mit unserer demokratischen Grundordnung.“

Friedhelm Hofmann

 

„Von Nichts kann man nicht leben. Das hört man so oft, besonders von Pfarrern.

 

ARTIKEL IST NUR FÜR ABONNENTEN VERFÜGBAR.
Bitte Anmelden oder Mitglied werden.

PLAN - PRICE

Description

BRONZE - 25 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 3 Monate


SILBER - 40 €  

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 6 Monate


GOLD - 70 € 

Unbegrenzter Zugriff auf sämtliche

Artikel von Freiheit für Deutschland 

für 12 Monate


Vorheriger Artikel

Eine Wahrheit, die neben der Wahrheit besteht

Nächster Artikel

Der Fremdling, der bei dir ist, wird immer höher über dich emporsteigen