Otto Weininger und die moderne Geschlechterfrage

 

„Das Verhältnis von Mann und Weib ist kein anderes als das von Subjekt und Objekt. Der Mann ist das Etwas, das Weib ist das Nichts.“ Otto Weininger Ist die Frau ein Mensch? Saudische Wissenschaftler haben herausgefunden, dass Frauen keine Utensilien sind, sondern Säugetiere. Sie sollten daher dieselben Rechte wie Kamele und Ziegen bekommen, sputniknews.

„Dies ist ein großer Fortschritt für alle Frauen in Saudi-Arabien.“ Colette Turcotte, Sprecherin von Femme Libération-Action. Das Thema kann durch Fragen der folgenden Art gedeutet werden: Befindet sich die Frau auf  einem niedrigen, einem mittleren oder einem hohen Niveau?

„Von nun an werden die Frauen mit anderem Recht betrachtet werden, sie werden zu der Klasse der Säugetiere gehören, davor hatten sie den rechtlichen Status eines Objekts oder eines Hauses.“ Julie Cousteau, Sprecherin von Amnesty International „Fortschritt ist die Verwirklichung von Utopien.“ Oscar Wilde

Wie steinige ich Frauen richtig? – Weiterbildung in Birmingham

 

Ein „informativer“ Tag in der Green Lane Moschee in Birmingham – Imam Shaykh Zakallah Saleem hielt einen Vortrag, wie die Steinigung von Frauen im Falle des Ehebruchs zu erfolgen habe. Sein Tipp: Die Frau bis zur Hälfte des Körpers eingraben (damit die „Sittsamkeit gewahrt bleibt. Es darf „keine Gnade“ geben und steinigt sie dann zu Tode – „show no mercy“ – so der Imam.

Besser dran sind unverheiratete Frauen, die beim Geschlechtsverkehr ertappt werden: Sie kommen mit 100 Stockhieben davon. Die Moschee hat übrigens kürzlich 2,2 Millionen Pfund von der britischen Regierung im Namen der „Unterstützung der Jugend in der Gemeinde Birmingham“ erhalten.

Man muss es einfach nochmal sagen. Das sind übrigens die, gegen deren Redeauftritte in Deutschland der Innenminister von NRW angeblich „keine Handhabe“ hat. Afghanistan: Taliban wollen Frauen für Ehebruch wieder steinigen, faz.

 

Video1, (Video) opindia, britischen Imams Shaykh Zakaullah Saleem, Video2, im Link, So verprügelt man seine Frau richtig

 

Saudischer Familientherapeut gibt Muslimen verstörende Tipps für die Ehe. Tipps und Tricks für Gewalt in der Ehe: Khaled Al-Saqaby, der Therapeut, stellt darin vorweg klar: Beim Prügeln von Frauen gehe es nicht darum, „seinen Ärger loszuwerden“, sondern die Frau zu „disziplinieren“. Es gibt Frauen, die Männer provozieren, „sie zu schlagen.“

Leider, so führt Al-Saqaby weiter aus, gebe es Frauen, die gleiche Rechte wie ihre Männer einforderten: „Das ist ein schwerwiegendes Problem.“ Aber es gebe auch Frauen, die einfach Streit mit ihren Männern suchten, auch dies könne ein Grund zur Züchtigung sein. Saudische Bildungsakademie sagte nach Proteststurm Veranstaltung „Ist die Frau ein Mensch?“ ab, katholisches.

 

Otto Weininger, zensiert

 

„Kein Mann, der wirklich viel über Frauen nachdenkt, behält eine hohe Meinung von ihnen; Männer verachten Frauen entweder oder sie haben nie ernsthaft über sie nachgedacht.“ Otto Weininger

 

Video, Otto Weininger, censored

 

„Man kann sicher sein, daß wo immer eine Frau irgend etwas nicht ganz Unerhebliches in wissenschaftlichen Dingen selbständig geleistet hat, dahinter stets ein Mann sich verbirgt, dem sie auf diese Weise näherzukommen trachtete.“ Otto Weininger „Das niedrig gewachsene, schmalschultrige, breithüftige und kurzbeinige Geschlecht das Schöne zu nennen, konnte nur der vom Geschlechtstrieb umnebelte männliche Intellekt fertigbringen.“ Arthur Schopenhauer

Wenn man den strengen Wahhabismus nimmt, existiert die Frau nicht, da hier keine Geburtsurkunde etc. erstellt wird, sie lebt ausschließlich von den „Gnaden“ ihres Mannes, sie ist Eigentum und weniger wert als ein Pferd. Aber noch vor den Kufar, also den Ungläubigen, die sind nämlich absolut gar nix wert … also Du und ich … Deshalb darf doch Frau auch nicht sichtbar sein in der Öffentlichkeit, denn eigentlich existiert sie gar nicht … Ach ja, wie schön bunt ist doch diese Welt der schwarz umhüllten Unsichtbaren … Unbek.

„In keiner Religion oder Weltanschauung ist die Frau so geachtet und geehrt wie im Christentum“

Bernhard Häring 

Handelt es sich bei der Einschätzung der Frau nur um eine Fehlinterpretation der saudischen Wissenschaftler oder entspricht diese Klassifizierung einer Geisteshaltung die auch in anderen Regionen, Zeiten und Religionen das Weltbild bestimmt hat? Welche Einstellungen gegenüber Frauen hatten die heiligen Kirchenväter? Ist es wahr, dass die Frau im Christentum allezeit besonders geachtet und geehrt wurde (wird)? Zitate und bösartige Herabwürdigungen gegen Frauen von wahren Christen, belgarathblog „Seele bei Jungen ab dem 14. Tag (nach der Zeugung), bei Mädchen nach dem 18. Tag.“ Thomas, Apostel

 

Die biblischen Top‑14 eine Frau zu erlangen

 

„Finde eine Prostituierte, und heirate sie.“ Osee [Hosea] 1 „Finde einen Mann mit sieben Töchtern, und beeindrucke ihn, indem du seine Schafherde tränkst.“ Exodus 2, 15 22 „Kaufe Grundbesitz, und erwerbe eine Frau als Teil des Handels.“ Rut 4,5 „Geh‘ zu einer Party und verstecke dich. Wenn die Frauen zum Tanzen kommen, packe dir eine und schaffe sie weg, um sie zur Frau zu nehmen.“ Richter 21, 15‑23

„Finde eine attraktive Kriegsgefangene und bringe sie heim. Schere ihren Kopf, schneide ihr die Fingernägel, und gib ihr neue Kleider. Schon ist sie dein.“ Deuteronomium 21, 10‑14 „Wandere einfach herum, Frauen finden sich überall.“ Genesis 4 „Lasse dir von Gott eine schaffen, während du schläfst. ACHTUNG! Das kostet dich eine Rippe.“ Genesis 2

 

Vorsicht vor den Schwiegervätern! Manche lassen dich sieben Jahre für die Frau deines Herzens arbeiten. Sie verkuppeln dich dann mit einer unattraktiven Tochter, um dich weitere 7 Jahre für die Tochter arbeiten zu lassen, die du dir eigentlich ausgesucht hattest. Du bleibst dann trotzdem der Gelackmeierte, deine Auserwählte ist unfruchtbar.“ Genesis 29, 15‑31 „Bringe deinem zukünftigen Schwiegervater die Vorhäute von 200 seiner Feinde, und zähle sie ihm vor. Damit bekommst du seine Tochter.“ Samuel 18,27 „Werde König eines großen Volkes, und veranstalte einen Schönheitswettbewerb.“ Esther 2, 1‑4 „Man erinnert sich an mehr als man denkt.“ Siegfried Wache

„Stell dich nicht so an. Mache Qualität mit Quantität wett.“ 1 Könige 11, 3 Salomon hatte 1000 Frauen. Wenn du jemanden siehst, der dir gefällt, gehe heim und erzähle es deinen Eltern: „Ich habe eine Frau gesehen. Holt sie für mich!“ Wenn deine Eltern deine Entscheidung anzweifeln, sage einfach: „Holt sie für mich, denn sie gefällt mir.“ Richter 14, 1‑4 „Sorge dafür, dass der Ehemann deiner Zukünftigen ums Leben kommt! Vorsicht: Das könnte dich auch ein paar deiner Söhne kosten.“ 2 Samuel 11 „Warte, bis dein Bruder stirbt, und nimm‘ seine Witwe zur Frau.“ Beispiel in Rut, Levitisches Gesetz

Was bleibt noch zu sagen?

Eschatologie

„Das Christentum steht mit dem Judentum in einem weit stärkeren Gegensatz als mit dem Heidentum.“ Johann Wolfgang von Goethe „Zur Frauenordination hat sich die Kirche bereits geäußert und sagt: „Nein“. Das hat Johannes Paul II. gesagt und zwar mit einer abschließenden Erklärung. Dieses Thema ist beendet, also jene Tür ist zu.“ Franziskus, Papst „Kirche – Ort, wo der Pfarrer Gott anbetet und die Frauen den Pfarrer.“ Ambrose Bierce

 

Weiterführende Literatur:

Norbert Glas – Otto Weininger und die moderne Geschlechterfrage

Otto Weininger – „No men who really think deeply about women retain a high opinion of them, men either despise women or they have never thought seriously about them“

Claudia Rinke – Die Braut: Radikal verliebt

Emilia Pfeifer Misshandelt im Namen seiner Ehre: Tatsachen-Roman

Hans Küng – Die Frau im Christentum

Katharina Brassica/Jona Karwatzki – Faszination Hure: Wie kommt es zur Prostitution? Sexgeschichten aus dem Sexgewerbe. Prostituierte und Freier erzählen aus dem Rotlichtmilieu

Otto Weininger – Geschlecht und Charakter: Eine Prinzipielle Untersuchung

Otto Weininger – Über die letzten Dinge

Hermann Menge Die Apokryphen, die deuterokanonischen Schriften des Alten Testaments der Bibel: Gebet Manasses, Buch Judith, Buch der Weisheit, Buch Tobit, Jesus …, Die Bücher der Bibel als Einzelausgabe

 

Previous post

Long Covid - Mit dem Zusammenbruch des Weltbildes der Geimpften beginnt die Auflösungswelle der Schatten

Next post

Das Ergebnis der Impferei - Eine zunehmend kranke und sterbende Bevölkerung