Perfektion ist Stagnation

 

Wer nicht völlig überrascht vor geplünderten und leeren Geschäften stehen will, der sollte sich auf die kommenden Ereignisse rechtzeitig vorbereiten. Dafür ist eine Bevorratung für rund 3 Monate empfehlenswert. Eine Krisenvorsorge sollte jeder anhand seiner eigenen Bedürfnisse und Möglichkeiten ausrichten. Dabei gilt: Man muss nicht alles perfekt machen, einigermaßen richtig ist völlig ausreichend. Unsere heutige Zivilisation wird komplett ausradiert werden. Es wird alle Formen der Daseinsfürsorge betreffen. Das ist jetzt aber dumm gelaufen. Die Bundesregierung sammelte doch für die Notfallvorsorge und den Katastrophenschutz die leckersten Rezepte zum Kochen ohne Strom, bbk. „Es ist nicht genug zu wissen, man muss auch anwenden. Es ist nicht genug zu wollen, man muss auch tun.“ Johann Wolfgang von Goethe

Der hat kapiert das es aus ist – Pforzheimer Professor über steigende Inflationsraten, bnn. „Geben Sie Ihr Geld aus,  genießen Sie es“:  VWL-Professor Hanno Beck appelliert, nicht nur auf die Zahlen aus der „Tagesschau“ zu blicken. „Aber Tatsache über die Inflation ist, dass sie früher oder später ein Ende haben muss. Es ist eine Politik, die nicht von Dauer sein kann.“ Ludwig von Mises

„Es gibt nur einen Schock, der schlimmer ist als der völlig unerwartete, der erwartete Schock, für den sich alle weigerten, Vorbereitungen zu treffen.“ Mary Renault Prepping, Krisenvorsorge: Jeder Leser muss anhand seiner spezifischen Situation selbst entscheiden, ob und in welchem Umfang er den beispielhaften und unverbindlichen Empfehlungen von Krisenplanern folgen will.

„Dass ein Unglücksfall uns weniger schwer zu tragen fällt, wenn wir zum voraus ihn als möglich betrachtet und, wie man sagt, uns darauf gefasst gemacht haben, mag hauptsächlich daher kommen, dass, wenn wir den Fall, ehe er eingetreten, als eine bloße Möglichkeit mit Ruhe überdenken, wir die Ausdehnung des Unglücks deutlich und nach allen Seiten übersehen und so es wenigstens als ein endliches und überschaubares erkennen.“ Arthur Schopenhauer

 

Bekommt  viel zu tun – „Da Doud Z´Eding“

Dank Demokratie werden innerhalb weniger Wochen mehr Menschen zu Tode kommen als in jahrelangen Kriegen: Kein Trinkwasser bei längerem Stromausfall: Blackout legt Wasserversorgung lahm, blackout-news. Es droht eine unfassbare Katastrophe, die in die größte Katastrophe nach dem Zweiten Weltkrieg enden könnte, wie bereits 2011 das Büro für Technikfolgenabschätzung beim Deutschen Bundestag festgehalten hat: „Spätestens am Ende der ersten Woche wäre eine Katastrophe bewältigende Problemlage zu erwarten, d.h. die gesundheitliche Schädigung bzw. der Tod sehr vieler Menschen sowie eine mit lokal bzw. regional verfügbaren Mitteln und personellen Kapazitäten nicht mehr zu bewältigenden Katastrophe“, saurugg.net.

Das Bundesamt für Katastrophen und Zivilschutz sagt hierzu heuer in seiner jüngsten Tagungen: „Wer es nicht schafft sich vorzubereiten, der ist nicht vorbereitet es zu schaffen.“ Fünf Dinge zur Vorbereitung auf einen Blackout, blackout-news. Es bereitet sich eine große Auslese vor, und wenn der Schnitter seine reiche Ernte eingefahren hat, werden die Übrigbleibenden die Dinge klarer sehen.

 

Video, Auf Entdeckungstour durch Altötting, Der Tod z‘ Eding

 

Bosnienkrieg – Ein Jahr in der Hölle/35 Prepper-Ausreden, viefag. „Nur wenige Menschen haben genügend Vorstellungskraft, um die Wirklichkeit zu erfassen.“ Johann Wolfgang von Goethe

 


 

Was sagt die Trendforschung?

Gerald Celente

Die Großen zerstören das Leben für alle, goldseiten. Gerald Celente der renommierte Trendforscher, der sich kein Blatt vor den Mund nimmt, erklärt in dem Gespräch, dass es sich bei der wirtschaftlichen Erholung um einen gefakten Anstieg handle, verursacht durch das wahllos gedruckte billige Geld.

 

Was sagt die Astrologie?

Astrowolf

Das BETRUGS-Horoskop des „NEUEN JAHRES“ (welches in Wahrheit stets mit 0° WIDDER beginnt!!!) hat es in sich! Auch in diesem Horoskop (= Blick des HORUS) dreht sich einmal mehr ALLES um SATURN/CHRONOS – den „HERREN DER ZEIT“ (= „HERR DER RINGE“). SATURN H4 steht in 5, und weist auf Hemmungen & den Verlust der Freude hin. Die Verwundbarkeit wird hinter einem Panzer gespielter Härte verborgen. Die meisten leiden unter GELDNOT und somit VERARMUNG – SATURN steht einerseits auf STIER-Graden, und steht gleichzeitig im T-Quadrat zu MOND & VENUS.

PLUTO H2 in 4 (= die „Macht des Geldes“) auf FISCHE-Graden (beinahe im „Vakuum“) bestätigt die Not der Bevölkerung im Zusammenhang mit den Finanzen aber auch mit dem Thema VERSORGUNG. (Mit der könnte es im September 2024 schon mal recht spannend werden…)

Die Geburtsregentin VENUS (H1 & H8!) steht hochnervös im SCHÜTZEN im 3. Haus, und weist auf den Niedergang (H8) der Wirtschaft (3. Haus) im ganzen Land (H1) hin! (Natürlich kann VENUS H1 & H8 in 3 auch für eine starke Manipulation innerhalb der Kommunikation stehen – sprich „Propaganda“…)

 

Video1/2, Das „NEUJAHRS-BETRUGS-Horoskop 2024“ – jedes Jahr wird die LÜGENMATRIX erneut aufgeladen…, Video2/2, FALSCHES „Neujahr 2024“ – Große Teile der Bevölkerung zahlen ab Mai 2024 einen hohen Preis!

 

Dieses Horoskop ähnelt dem MARS-NEPTUN-Quadrat-Horoskop auffallend! Die VENUS H1 & H8 in 3 weist auf einen deutlichen Niedergang der Wirtschaft hin, was dann auch mit JUPITER (bereits direktläufig) H3 in 8 bestätigt wird! MERKUR & MARS befinden sich ebenfalls noch im 3. Haus, was dann für große Nervosität, Gereiztheit und womöglich sogar Protestkundgebungen auf der Straße (3. Haus) sorgen kann.

Die vielfache Aspektierung SATURNS ist mehr als auffällig – aber ist er doch auch der WAHRE HERRSCHER in diesem Sonnensystem… So befindet er sich in einem hemmenden T-Quadrat zu MOND & VENUS, und einem Spiegelpunkt zu MARS! (Und über den Spiegelpunkt ME/MA=NE ist er dann auch noch indirekt mit MERKUR & NEPTUN verbunden!

Diese starke Involvierung SATURNS – besonders das zugehende („applikative“) Quadrat zu VENUS (H8 = TOD!!!) – bedeutet große Hemmungen, Blockaden, und womöglich auch den Tod für viele Menschen. (Die „heftige Zeit“ beginnt ab August 2024… wobei es im Mai 2024 wegen URANUS & JUPITER in 8 bzw. der „VENUS-Auslösung“ bereits „los gehen“ dürfte…)

Nichts Neues – aber dennoch nochmal daran erinnert! Sinngemäße Auszüge: Bitte ganz anhören! Den Satanisten gelingt bei den großen Dingen nichts mehr… Jedoch auf Behördenebene, den kleinen Dingen, wird das Drangsalieren der Menschen sicherlich noch ein zwei Jahre ganz gut funktionieren. Der Prozess der weltweiten Strukturveränderung ist am Laufen: Die weltweite Dollardominanz und die sich daraus sich ergebende Vormachtstellung der USA (=Wilder Westen) wird enden. Das ist der Grund, warum die Verwerfungen in den USA weitaus intensiver als in Europa sein werden. Die Europäische Union als Vorfeldorganisation des Wilden Westens wird aber auch schwer in Mitleidenschaft gezogen werden. Versorgungsengpässe bei Ersatzteilen und Nahrungsmitteln und die Rückkehr des Schwarzmarktes sind die direkten Folgen. In ca. 6 Monaten ist mit Versorgungsengpässe (= 2. Quartal 2024) zu rechnen.  Empfehlung: Jeder sollte für ein Jahr autark leben können. In den eigenen vier Wänden zu bleiben ist während dieser Zeit am sichersten.

Da in etwa nur 10% der Bevölkerung eine Krisenbevorratung nachgekommen sind, heißt das im Umkehrschluß, dass 90% über keinerlei Notreserven verfügen und gezwungen sein werden sich diese zu besorgen. Der überproportional hohe Anteil an Unvorbereiteten wird aber durch den ebenfalls unverhältnismäßig hohen Anteil der unvorbereiteten Geimpften in dieser Gruppe zu einem Entlastungseffekt führen, da diese ihre Inkarnation auf Erden beenden und ihre Körper ablegen werden. Viele Menschen verspüren in Zeiten wie diesen eine tiefe Todessehnsucht und bevorzugen durch das Portal des Todes (= normaler Zyklus)  in den Jahren 2024/25 zugehen. Erst ab dem Jahr 2026 wird dieser Übergangsprozeß abgeschlossen sein und in eine neue grandiose Entwicklung für die Menschen münden. Tageshoroskop 18. Dezember 2023, 19:23 Audio.

 

Was sagt die Prophetie?

Alois Irlmaier

Chronologie der kommenden Ereignisse: Punkt 5 „Es herrscht eine große Inflation. Das Geld verliert mehr und mehr an Wert.“ Punkt 6 „Bald darauf folgt die Revolution.“ Punkt 7 „Dann überfallen die Russen über Nacht den Westen.“ „Tu ja nicht naus gehen, wenn’s losgeht [Kriegsausbruch]. Die drei Wochen darfst nit naus gehn aus dem Haus. Wenn sie rein wollen, die wollen nur stehlen, da schiaßts naus.“ Ich frage nach, und er bestätigt 3 Wochen Plünderungen. „Die Bauern, hat er g’sagt, … die [Plünderer] holens Viech vom Stall raus, und wenn sich der Bauer wehrt, dann erschlagen sie ihn.

Die Städter [natürlich auch insbesondere die Münchener!] kemman raus, die san rücksichtslos, … Und in die Berg’ brauchts nit nei gehe, hat er g’sagt, da verhungert man. Ihr habts ja nix dabei, hat er g’sagt.“ [Das war ein spezieller Rat für die Leute in seiner Gegend. Anders formuliert: Eine überhastete Flucht in die Berge von dort bringt nichts, weil man Lebensmittel für drei Wochen mitnehmen müsste, und womöglich auf dem Wege dorthin schon ausgeplündert wird.“] „Wenn’ los geht, lasst die Badewanne mit Wasser voll laufen, nehmts Eimer alles mit Wasser voll. Weil da habts drei Wochen keine Gelegenheit mehr, dass ihr Wasser bekommt, weil der Strom ausfällt. Gibt’s koa Wasser mehr.“ „Dann hat sich noch mal bestätigt, dass auch wir Deutschen eine „totale Armut“ bekommen.“ Letzte Irlmaier-Zeugin Frau G. „Die ‚Leut‘ meinen immer, dass alles so werden müsste, wie sie es wünschen.“ Alois Irlmaier

Josef Stocker

Weltkrieg, 3tägige Finsternis, Polsprung: Die große Katastrophe wird natürlich beginnen (3. Weltkrieg, d. Hg.) und übernatürlich enden… Gott wird selbst eingreifen. Die Erde wird aus ihrer Bahn geworfen und die Sonne wird keinen Schein mehr geben: Finsternis auf dem ganzen Erdball, 72 Stunden lang. Verhaltenstipps für die 3tägige Finsternis: In dieser Finsternis wird kein Licht brennen, außer dem Licht der Glaubens und geweihter Kerzen

Die wahren Gläubigen werden in dieser Zeit Fenster und Türen schließen und verhängen und sich um das Kreuz… im Gebet versammeln … Schauet nicht hinaus, und seid nicht neugierig, was draußen vorgeht, sonst müßt ihr sterben.

Pater Pio

„Mit diesen Regierungen wird alles zugrundegerichtet werden. Pater Pio sagte einmal offen und klar, daß die große, schreckliche Katastrophe kommen wird. Es ist heute wie zur Zeit Noes: zunehmende Glaubenslosigkeit, moralischer Verfall, weltweiter Abfall von Gott. Man soll einen dreimonatigen Bedarf an Lebensmittelkonserven und viel Mineralwasser lagern. Überleben wird nur, wer vorsorgt! Pater Pio sagte einmal: „Es wird Feuer vom Himmel regnen. Dabei wird die Erde gereinigt werden. Die Bösen werden bestraft und vernichtet, und die Guten werden verschont bleiben.“ Pater Pio

 

Video, Pater Pio, Vater von Millionen

 

Bertha Dudde

„Ihr könnt mit Sicherheit einen plötzlichen Umschwung erwarten, denn Mein Wort erfüllt sich in kürzester Zeit. Und so Ich (= Jesus Christus, der Hrsg.) euch dies im voraus ankündige, könnt ihr auch euer Leben darauf einstellen, ihr braucht nicht mehr überängstlich zu sorgen um diesirdische Dinge, die ihr wieder verliert, so es nicht mein Wille ist, dass ihr sie behaltet, oder die Ich euch gebe, wenn Ich sie für euch nötig erachte.Bertha Dudde, BN 4562

„Die Menschen werden sich ängstlich zu versorgen suchen, weil sie die große irdische Not hereinbrechen sehen, sie werden ängstlich irdische Güter zu sichern suchen und Anstalten treffen zur Flucht, wenngleich es ihnen aussichtslos erscheint. Ich warne sie, zu fliehen und nur ihres körperlichen Wohles zu gedenken; Ich stelle ihnen das Aussichtslose ihres Vorhabens vor und ermahne sie, auszuharren und ihr Schicksal in meine Hände zu legen, und also geht Alles seinen Lauf. Der Brand ist entfacht und wird nicht mehr gelöscht werden durch Menschen.Bertha Dudde, BD 4493

 

Weiterführende Literatur:

Johann Wolfgang von Goethe – Denken mit Johann Wolfgang von Goethe

Linus Naake Bunkern statt hungern: Das Prepping Handbuch zur Krisenvorsorge. Lebensmittel und Ausrüstung für Krisen und Notfälle günstig beschaffen und sicher lagern

Ludwig von Mises – Economic Policy: Thoughts for Today and Tomorrow, 3. Aufl. Auburn 2006, 63

Ludwig von Mises – „But the certain fact about inflation is that, sooner or later, it must come to an end. It is a policy that cannot last“

Caroline Zilboorg – Masks of Mary  Renault: A Literary Biography

John Farrenkopf Prophet of Decline: Spengler on World History and Politics

Andreas Kling (Hrsg.) – Sicher trotz Katastrophe: Ein praktischer Ratgeber für die persönliche Notfallvorsorge. Mit vielen nützlichen Tipps, Checklisten und Abbildungen

Udo Ulfkotte Was Oma und Opa noch wussten: So haben unsere Großeltern Krisenzeiten überlebt

Gerald Celente Trends 2000: How to Prepare for and Profit from the Changes of the 21st Century

Stephan Berndt – Alois Irlmaier: Ein Mann sagt, was er sieht

Josef Stocker Der dritte Weltkrieg und was danach kommt: Prophetenworte Bd. 1

Bernd Harder Pater Pio: Und die Wunder des Glaubens

Gerd Gutemann – 2020-2028. Bertha Duddes Prophezeiungen zur Endzeit und Neuen Erde: FAQs zu 3. Weltkrieg, Katastrophe aus dem Kosmos, Antichrist, Wiederkunft Jesu, Endzeitgericht, Neue Erde

 

Previous post

Prag - Zweimal wird das Böhmerland gesiebt werden

Next post

Die List des Schmerzes