„Und viele Menschen werden zu unterwürfigen Hunden“

Johannes von Jerusalem

 

„Lieber Achmed, lieber Ali, lieber Emre, liebe Fatima, lieber Furkan, lieber Machmud, lieber Mehmet, lieber Mohammed, lieber Okan, lieber Ömer, lieber Yusuf, es geht um unser Zuhause, um Niederösterreich. Helfen wir jetzt zusammen, damit wir unseren Weg weiter gehen können. Deine Johanna Mikl-Leitner.“

„Deutschland ist unser Land, und es ist unsere Pflicht, es positiv zu verändern. Mit der Hilfe Allahs werden wir es zu unserem Paradies auf der Erde machen und es der islamischen Umma zur Verfügung stellen.“ Ibrahim El-Zayat Willkommen! Willkommen! Studie: In Deutschland fehlen 700.000 Wohnungen, stern. „Und wir müssen uns darauf einstellen, dass werden nicht ein, zwei zehn, hundert, sondern das werden tausende Flüge sein. Es werden 8 bis 10 Millionen Geflüchtete kommen und wir werden sie alle aufnehmen.“ Annalena Baerbock Bayern: Bürger suchen Schutz vor algerischem „Schutzsuchenden“, aktuelle-nachrichten.app.

„Nein, das ist nicht harmlos, was wir hier in diesem Video sehen und hören. Für mich, der ich Arabisch verstehe, noch weniger. … Das sind jene, für die an Bahnhöfen geklatscht wurde. Das sind jene, die hierher gekommen sind und bettelnd „Zuflucht“ und „Schutz“ forderten. Das sind jene, die Grenzpolizisten angegriffen haben, wenn diese sie aufzuhalten versuchten. Das sind jene, die die Richter – womöglich auch aus Angst – immer milde verurteilen. Ich bin mir leider sicher, dass es dieses Land, so wie ich es bisher 41 Jahre kennenlernen und schätzen durfte, für meine Nachfahren nicht mehr geben wird. Ich hoffe nur, dass sich nach mir die Aufrichtigen zusammentun, unabhängig von Abstammung und Hautfarbe, … um gemeinsam die importierte Gewalt und Menschenverachtung mit möglichst wenig Blutvergießen dorthin zurückzuschicken, wo sie hergekommen sind … respektive zum Teufel zu jagen. Dieses Land ist schützenswert, aber nicht mehr adäquat schützbar.Imad Karim „Human Gesinnte sind immer Heuchler.“ George Orwell

 

Video1, Epochtimes Jürgen Fritz und Imad Karim, Video2, Johanna Mikl-Leitner spricht zu den Neubürgern in Niederösterreich

 

 

Wie viele psychisch Kranke verträgt unser Land noch?

Landratsamt Schwandorf: Mutmaßlicher Brandstifter (Mann aus Westafrika) wurde gefasst, br. Lernen durch Schmerz ist der Preis einer dekadenten Gesellschaft. Afghane sticht Nachbarn nieder, weil dessen Wärmepumpe zu laut war, exxpress. Blutzoll für die erwünschte Migration aus aller Welt: Der 17-jährige Migrant Sinan B. ersticht die beliebte Lehrerin Frau K. im Klassenzimmer. Sie möge in Frieden ruhen. Fakt: ohne Sinan B. würde Frau K. noch leben, twitter. Nach tödlichem Messerangriff auf 14-Jährige. Bürgerdialog in Illerkirchberg: Vater des getöteten Mädchens spricht, swr. Schutzsuchender aus Syrien zeigt seine Dankbarkeit: „Mann aus Nürnberg“ schleudert 16-Jährige aufs Gleis. Der Angreifer hielt das Mädchen am Bahnhof sogar im Gleis fest. Mutige Augenzeugen retteten sie. Untersuchungshaft wurde nicht beantragt. Der vermeintliche „Nürnberger“ stammt auch nicht aus Nürnberg, twitter/reitschuster. Hochwasser an der Ahr: Flut-Plünderer: Fast kein Verdächtiger hatte deutschen Paß, jungefreiheit. „Allahu Akbar“-Rufe: Jugendliche beschimpfen Kirchen-Besucher, bild. Belgiens Ärzte bestürzt: Asylanten schleppen längst als ausgerottet geltende Krankheiten ein, report24.

Die Ent-Homogenisierung der Deutschen

Maaßen zitiert Axel Steier, Seenotretter „… dass die Weissbrote und das sind aus seiner Sicht die weißen Menschen oder Menschen mit weißer Hautfarbe und insbesondere die Deutschen in 50-100 Jahren aussterben werden, das ist die Evolution, er ist für, er nennt es  Ent-Homogenisierung der Menschen hier und die Migration nach Deutschland soll dazu beitragen, dass jedenfalls Deutschland ent-homogenisiert wird“, focus. „Die Deutschen sind nur noch der „Rest der Bevölkerung“.“ Wolfgang Schäuble

 

marioamenti, Annonce deiner Bundesregierung gegen rechts und gegen Abschiebung, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge, SichertDeutschland, Anteil Einwanderer an der Bevölkerung, Der Tag wird kommen, wo die Adressenlisten der verantwortlichen Politiker veröffentlicht werden, „Ihr habt mitgemacht“, Asylabgabe

 

„In der gesamten Menschheitsgeschichte ging Einwanderung meist Hand in Hand mit Eroberung und war selten gewaltfrei. In den meisten Fällen war sie mit schweren Nachteilen für die einheimische Bevölkerung verbunden.“ Thilo Sarrazin

Einmal Afghanistan und zurück. Deutschland wird verurteilten Kinderschänder nicht los – jetzt kommt er hier frei, focus. Bewährungsstrafen nach lebensgefährlichem U-Bahn-Messer-Angriff. Das Opfer verlor fünf Liter Blut, ist nach Not-OP immer noch traumatisiert. Doch die Täter seien „auf einem guten Weg“, so die Richter: „Da hat es keinen Sinn, sie ins Gefängnis zu stecken“, twitter/reitschuster. Video zeigt Flüchtling, der bei seinen Helfern einbricht. Die Bewohner von Peutenhausen im Kreis Neuburg-Schrobenhausen unterstützten Flüchtlinge, wo sie nur konnten. Doch mit der Hilfsbereitschaft ist es jetzt vorbei. Nach mehreren Vorfällen dreht sich die Stimmung im Dorf, welt/Video. Leiche einer 50-jährigen Mitarbeiterin in Lichtenfelser Blumenladen aufgefunden. Täter weiter flüchtig. „Der Mann soll schwarzes lockiges Haar und dunkle Haut (afrikanischer Typus) gehabt haben“, focus. Schock in Multi-Kulti-Städten: Ukrainerinnen wollen wieder weg, extremnews.

 

Ein Volk wundert sich über die Ernte seiner Befreiungs-Demokratie

 

„Die Menschen haben Angst – die haben pure Angst“: „Gruppe gegründet gegen rechte Gewalt und Rassismus an der Schule“ – Ein Vater schildert die Angst seiner Tochter, seine eigene Angst in einem 500-Einwohner-Dorf, in das 500 Flüchtlinge kommen soll. Es ist herzzerreißend. Und es zeigt, was ignorante Politik anrichtet, twitter. Psychiater stellte Messerangreifer gute Prognose aus… …nach 12 Straftaten und zwei Tätlichkeiten im Knast, reitschuster.

„Die höchste Kunst des Krieges ist, militärische Auseinandersetzungen völlig zu vermeiden und stattdessen den Feind dadurch zu besiegen, dass man seine moralischen Prinzipien, seine Religion, seine Kultur und seine Traditionen zerstört. Wenn ein Land so demoralisiert ist, kann man es übernehmen, ohne einen einzigen Schuss abzufeuern.“ Wladimir Iljitsch Lenin

EU will bei Abschiebungen beschleunigen – Faeser äußerte sich bei dem EU-Treffen jedoch ablehnend gegenüber dem Vorstoß, zeit. Faeser erteilt Flüchtlings-Obergrenze eine Absage, regionalheute. Faeser nach Messerattacke „Wie konnte es passieren, dass so ein Täter noch im Land war?“, focus. „Lasst mich Euch nochmals auf das Eindringlichste vor den verderblichen Wirkungen der Parteien warnen.“ George Washington

Das einfältige Geschwätz von der rechten Gefahr ist einfach nur noch lächerlich: „Was passiert hier eigentlich? Es sind überwiegend junge Männer und zum Teil aus dem rechtsextremen Milieu, aber auch aus migrantischem Milieu. Da haben wir eine Entwicklung, die höchst bedenklich ist. Und dagegen helfen nicht nur härtere Strafen im Gesetz, sie müssen auch verhängt werden.“ Boris Pistorius, SPD

 

X, Sir_Schnee, Bündnis 90, Die Grünen, Gutmensch, Österreich, tageshoroskop, Artikel aus dem Jahr 2006, Bereits damals war jeder 2. Asylbewerber straffällig, focus/votemanager, Video, Einfach unglaublich!, Demnächst in Ihrer Nachbarschaft, Jack Dawkins, Just unbelievable!, Coming soon to your neighbourhood, twitter/Video, „Kulturelle Bereicherung“, Heute: REWE in Dessau. Geht es nach der Volk gewählten Nancy Faeser, ihrer SPD und den GRÜNEN, dürfen wir uns auf noch viel mehr kulturelle Bereicherung freuen

 

Friedrich Nietzsche hat als einer der ersten im „guten Menschen“ eine Gefahr gesehen

„Die Existenz-Bedingung der Guten ist die Lüge“ anders ausgedrückt, das Nicht-sehn-wollen um jeden Preis, wie im Grunde die Realität beschaffen ist. (…) In diesem Sinne nennt Zarathustra die Guten bald ‚die letzten Menschen‘, bald den ‚Anfang vom Ende‘; vor Allem empfindet er sie als die schädlichste Art Mensch, weil sie ebenso auf Kosten der Wahrheit als auf Kosten der Zukunft ihre Existenz durchsetzen. (…) Die Guten – die waren immer der Anfang vom Ende.Friedrich Nietzsche Philosophin empfiehlt Gutsein als Rezept in Krisenzeiten, derstandard.

Ein „Gutmensch“ unterscheidet sich von einem „guten Menschen“ vor allem durch die intrinsisch gute Motivation des Handelns, beziehungsweise den Mangel dieser. Wo ein guter Mensch aus moralischer Überzeugung handelt, handelt ein Gutmensch vor allem im Sinne der Meinung anderer über einen selbst. Er will weniger gut sein, als gut gefunden werden. Wie „gut“ ein Gutmensch tatsächlich ist, offenbart sich irgendwann an anderer Stelle. Meistens, wenn „gutes Handeln“ plötzlich den Gutmenschen selbst betrifft, ihm Opfer, Arbeit oder anderes abverlangt. Unbek. 

Bestellt – geliefert

Stadt Freiburg Bundestagswahl 2021: Karma? Nordafrikaner terrorisieren grüne Uni-Stadt. Die linke Studentenstadt Freiburg wird seit einigen Wochen massiv von aggressiven Kriminellen aus Nordafrika heimgesucht, jungefreiheit

 

Im bundesrepublikanischen Staatswesen besonders stark ausgeprägt

 

„Der Staat ist nichts anderes als ein Unternehmen. Und wir generieren den Umsatz für dieses Unternehmen. Auch da sollten Leute sich von ihren Naivitäten befreien, einfach mal was die denken, was der Staat ist oder der Staat wäre für seine Bürger da. Der Staat ist nicht für seine Bürger da, der Staat ist dafür da, sich selbst zu erhalten. Das ist das Einzige was der Staat macht. Er hält sich selbst wie ein Organismus. Der versucht zu überleben und ernährt sich aus den Geldern seiner Herde.“

 

Video, Der Staat ist nichts anderes als ein Unternehmen, nzz

 

Und diese bezahlt mittels Steuern und Abgaben ihre Eliminierung selbst: „Die Gesellschaft ist ihrer Form nach eine Demokratie, ihres sozialen Inhalts nach eine Diktatur.“ „Die Klassen und Rassen, zu schwach, um die neuen Lebensbedingungen zu meistern, müssen weichen.“ „Sie müssen „im revolutionären Holocaust untergehen.“ Karl Marx

 

Video, BILD, Abgeschobener Afghane droht mit morden, Tatverdächtige

Man kann es nicht oft genug sagen – „Wir haben kein Vaterland mehr, keine Rechte, kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von Parteien“ 

Oswald Spengler

„Aus der Angst um den Beuteanteil entstand auf den großherzoglichen Samtsesseln und in den Kneipen von Weimar die deutsche Republik, keine Staatsform, sondern eine Firma. In ihren Satzungen ist nicht vom Volk die Rede, sondern von Parteien; nicht von Macht, von Ehre und Größe, sondern von Parteien. Wir haben kein Vaterland mehr, sondern Parteien; keine Rechte, sondern Parteien; kein Ziel, keine Zukunft mehr, sondern Interessen von Parteien.

Und diese Parteien; noch einmal: keine Volksteile, sondern Erwerbsgesellschaften mit einem bezahlten Beamtenapparat, die sich zu amerikanischen Parteien verhielten wie ein Trödelgeschäft zu einem Warenhaus; entschlossen sich dem Feinde alles was er wünschte auszuliefern, jede Forderung zu unterschreiben, den Mut zu immer weitergehenden Ansprüchen in ihm aufzuwecken, nur um im Innern ihren eigenen Zielen nachgehen zu können.Oswald Spengler Hunderte demonstrieren gegen Asylunterkunft: Bürgermeister reagiert mit Megafon auf Protestmenge, Video.

Tierarzt zeigt die Surrealität der politischen Klasse auf und die Folgen die sich daraus ergeben 

corona-blog/Podcast

Tierarzt Dr. Wagner aus Neunkirchen (Saarbrücken) bringt es bei seiner automatischen Telefonbandansage auf den Punkt. Da seine Praxis aktuell geschlossen ist, nutzt er diese Information um seine Patienten über den Zustand Deutschlands aufzuklären. … Auszüge:

Patientenbesitzer werden zunehmend aggressiv und rücksichtslos. … Unser Land ist finanziell, moralisch und politisch pleite. … Überall funkt es SOS, Medikamente, Intensivbetten, medizinische Versorgung, Altersarmut, Energiekosten, ungezielte Migration und sie labern über Regenbogen, Diversität, Lastenfahrräder, Waschlappen, kulturelle Aneignung, veganes Essen. Wir alle haben innerlich gekündigt.

Der Staat schleudert Gelder raus die wir nicht haben für Menschen die uns nicht mögen und verachten und abkassieren. Wir retten alles und jeden bedingungslos. Wer kritisiert ist Reichsbürger, Nazi, AfDler, Coronleugner, Covidiot oder Feind der Dekomkratie. Vielen Dank Annalena, Robert, Olaf, Ricarda, Omi, Yem, Nancy für betreutes Denken. Ende der Durchsage. „Sie hassen die Luft, die sie atmen.“ Ernst Nolte

 

„Die Deutschen werden betrogen von „oben bis unten“ – „Es gibt nicht einen einzigen Flüchtling in Deutschland“

 

Meinungen. Flüchtlingspolitik: Warum werden die Deutschen nur belogen und betrogen? Deutsche verrecken aber der Ausländer ist willkommen. Gutmenschentum führt Deutschland in den Abgrund. Wir werden von der Politik belogen und betrogen. Ein Argentinier im Interview, der die Lage Deutschlands verstanden hat. …

 

Video1, TV01, Meinungen, Mario Marcelo Zalewski, Die Deutschen werden betrogen von „oben bis unten“, Video2, rbb, „Es gibt nicht einen einzigen Flüchtling in Deutschland“, DE24Live, welt/focus, Video3/welt, Das was dieser rote Sozialist und seine Demokratie daraus gemacht haben: Neuköllner Ex-Bürgermeister Buschkowsky: „Was ist aus unserer Stadt geworden?, Zekria M., Afghanischer Geflüchteter

 

 

„Drei Wochen Pressearbeit, und alle Welt hat die Wahrheit erkannt“

Oswald Spengler

„Wir sehen unsere journalistische Aufgabe darin, die Bürgerinnen und Bürger rund um die Uhr mit vertrauenswürdigen Nachrichten zu versorgen und die Ereignisse in Deutschland und der Welt UNVOREINGENOMMEN einzuordnen“, Florian Harms, Chefredakteur t-online, UntergrundBonn. Wie das in der Praxis aussiehttwitter/Argo Nerd. Redakteur Jörg Hasselmann im „Tagesspiegel“ (Berlin) zu den Berliner Silvesterausschreitungen, Sir_Schnee.

Wie die Demokraten ihre „Wirklichkeit“ produzieren. Die Flucht der Baidaa S.: Wie der «Spiegel» sein Publikum täuscht. Influencerin Baidaa S. postete Bilder aus deutschen Städten. Plötzlich zeigt sie der «Spiegel» in schäbigen Kleidern, als Hauptfigur eines Flüchtlingsdramas in Griechenland, nzz.

Messerstecher von Brokstedt: ARD zensiert Kommentare zur Herkunft des Täters. Der Tatverdächte, ein staatenloser Palästinenser, hatte in einem Regionalzug willkürlich auf Passagiere eingestochen. Zwei Menschen wurden getötet, sieben weitere verletzt. Derweil löscht die ARD-Anstalt NDR Kommentare, die auf die Herkunft des Attentäters hinweisen, de24live.

 

Zurück nach Bulgarien will Jackie auf keinen Fall

 

Deutschlands jährliche Sozialkosten für Migranten sind so hoch wie der gesamte Staatshaushalt Kroatiens: Der Anteil der Hartz4-Empfänger mit Migrationshintergrund ist in den vergangenen Jahren auf knapp 60 Prozent angestiegen. Ab diesem Jahr wird Bürgergeld gezahlt. Geplante Kosten: 43,8 Mrd. Euro. Davon entfallen 25,8 Mrd. Euro auf Bezieher ohne deutsche Wurzeln. Das entspricht dem Staatshaushalt Kroatiens, instagram/krautzone.magazin. Holländischer Migrationsforscher warnt Deutschland. Zwei Drittel aller Migranten sind Kostenpunkte für die Gesellschaft, nius. „Menschen schützen, nicht Grenzen.“ Rainer Maria Woelki Nur 60 Euro, kein Geld nach Ablehnung: So gehen Nachbarn mit Flüchtlingen um, focus.

 

Video1, Zurück nach Bulgarien will Jackie auf keinen Fall, Video2, Bürgergeld: Immer mehr Ausländer erhalten Stütze, 1,8 Millionen Immigrantenbeziehen Hartz IV, Wie viel Geld bekommt eine Flüchtlingsfamilie?, Video3, Weltwoche, Norbert Bolz: „Götterdämmerung“, Kollaps der linksgrünen Politik steht bevor

 

Gemeinden: 690 Millionen Euro Gesundheitskosten für Asylbewerber, mmnews. Ungarische Roma-Clans haben eine neue Masche für den Sozialbetrug. Thomas Karmasin, Landrat von Fürstenfeldbruck, sagte am Sonntag in „Berlin direkt”, dass in seinem Landkreis viele Roma-Familien angekommen seien. Sie sprächen zwar ungarisch, aber „auf wundersame Weise hätten sie meistens ganz druckfrische ukrainische Pässe“. Dies sei bei etwa 80 von 100 Roma der Fall. Offensichtlich haben diese Roma-Gruppen eine neue Masche gefunden, um sofort an die Segnungen des Bürgergelds zu kommen und dauerhaft auf Kosten des deutschen Steuerzahlers leben zu können. Das ist SOZIALBETRUG. Und es ist vollkommen egal, wer diese Leute sind und wo sie herkommen, wer betrügt muss bestraft und ausgewiesen werden. Deutsche Flüchtlinge 1945 – „Meine Mutter ist für uns verhungert“, jungefreiheit.

„Welches Recht hat ein Staat darauf ca. 50 Prozent Steuern auf Arbeit zu verlangen, der sich weigert, für die Sicherheit von Landesgrenzen, Eigentum und Schutz der Bevölkerung zu sorgen?“ Unbek. Lucidum intervallum: Boris Palmer über Zuwanderung. „Wir können nicht dauerhaft Politik gegen zwei Drittel der Bevölkerung machen“, focus.

 

„Wir steuern auf die Vernichtung der Zivilisation“

 

„Ohne spürbare Begrenzung des Zuzugs von Migranten und Flüchtlingen werde „die Integration auf kommunaler Ebene scheitern.“ Diese Warnung richtet der Bayerische Landkreistag an die Bundesregierung und an die EU, welt. Dänemark hat den Wunsch nach einem Aufnahmelager für Asylsuchende außerhalb der Europas. Die EU sagt knochentrocken: Nein, jyllands-posten. Orban: Migranten schossen mit Sturmgewehren auf Grenzpolizisten, exxpress. „Das politische System in Europa wird kollabieren.“ Viktor Orbán

„Die Einwanderer nehmen mit ihrer Niederlassung auf Dauer die kostbarste Ressource in Anspruch, die einem Volk zur Verfügung steht, nämlich deren Land. Sie werden daher (auch) als Eindringlinge wahrgenommen, und das löst automatisch territoriale Abwehrreaktionen aus, und zwar dann, wenn sich die Gruppen voneinander abgrenzen, was kulturell einander Fernerstehende auch zu tun pflegen. Gestattet ein Volk anderen den Aufbau von Minoritäten im eigenen Lande, dann tritt es praktisch Land ab und belastet sich innerhalb eigener Grenzen mit zwischenethnischer Konkurrenz.” Irenäus Eibl-Eibesfeldt

 

Video1, „Wir steuern auf die Vernichtung der Zivilisation“, Video2, Köpfung eines Mannes der gegen das Gesetz Allahs verstoßen hat

 

Britische Innenministerin Braverman fordert Änderung der UN-Asylkonvention

 

„Egalitarismus hat Demokratie zur Folge, Demokratie führt zu Sozialismus, Sozialismus endet in wirtschaftlichem Ruin, und demokratischer Sozialismus in multikulturellen Gesellschaften bringt Tod und Völkermord.“ Hans-Hermann Hoppe

„Multikulti sei grandios gescheitert“ – Ein „giftiges Dogma für Europa“ Britische Innenministerin Braverman fordert Änderung der UN-Asylkonvention, jungefreit. „Unkontrollierte Einwanderung, unzureichende Integration und ein fehlgeleitetes Dogma des Multikulturalismus haben sich in den letzten Jahrzehnten als giftige Kombination für Europa erwiesen“, betonte Braverman.

Großbritanniens Innenministerin fordert eine drastische Einschränkung des Asylrechts. „Wir werden kein Asylsystem aufrechterhalten können, wenn es ausreicht, einfach nur homosexuell oder eine Frau zu sein“, so Suella Braverman in einer Rede, die international für Aufsehen sorgt, welt. Alles erst ein zarter Anfang: Studie. Gut ein Fünftel der Deutschen befürwortet Gewalt gegen Flüchtlinge und Asylbewerber, welt.

Letzte Attacke

„Vier Reiter der Apokalypse“ – Nihilismus, Demokratie, Marxismus und Globalismus: „Wird, wie Ernst Nolte vermutet, die Vision der multikulturellen Gesellschaft die letzte Attacke der „ewigen Linken“ gegen die bürgerlichen Gesellschaften sein?“ Frank Schirrmacher, 1996

 


 

Was sagt die Zyklik?

Armin Risi

Zeit des Wandels: Das alte Wissen kehrt zurück.

 

Video1, Armin Risi, Zeitgeschehen aus spiritueller Sicht, Video2, Die 4 geheimnisvollen Zyklen: Die verschwiegene Geschichte der Menschheit, Armin Risi

 

Was sagt die Prophetie?

Aus der ersten Prophezeiung der „16 Vorhersagen des Buddha“

„In ferner Zukunft werden die Leute mit der Monarchie nicht mehr zufrieden sein. Sie werden sich gegen die Monarchie wenden und für Demokratie stimmen. […] Wenn irgendein König widersteht, werden sie in diesem Land die Monarchie ausradieren.“ „In ferner Zukunft werden die Leute vorzugsweise frisch Ausgebildete zur Führung von Ländern, Unternehmen oder Gesellschaften einsetzen, welche über keine Erfahrung, keine Fähigkeiten, kein Allgemeinwissen und keine Umsicht verfügen, welche auch die sozialen Sitten und Gebräuche nicht verstehen. Sie werden ihnen erlauben, die Geschäfte des Landes zu führen, was eine schwierige Aufgabe ist. […]“ 

„In ferner Zukunft werden Dummköpfe sich als Wissende und Vertrauenswürdige ausgeben. […] In ferner Zukunft werden unmoralische Menschen Titel erhalten, in hohen Stellungen arbeiten und sich auf die Macht […] abstützen. […] In ferner Zukunft werden die Menschen unendlich gierig sein, sie können nicht genug Besitz anhäufen. Ehrliche Arbeit wird nicht mehr gefragt sein. […] In ferner Zukunft werden in der Gesellschaft schlechte Menschen gelobt und bewundert werden. Sie werden Ansehen und Macht haben. Sie werden populär und geehrt sein.‘“ 16 Vorhersagen des Buddha, um 563 v. Chr.

Johannes von Jerusalem

Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt – Wird der, welcher von Schwur und Gesetz spricht Nie mehr gehört werden. Die Stimme dessen, der den Glauben an Christus predigt wird in der Wüste verhallen. Doch überall werden sich die mächtigen Wasser der treulosen Religionen verbreiten FalscheMessiasse werden die blinden Menschen um sich versammeln. Und der Ungläubige wird Waffen tragen wie noch nie zuvor. Er wird von Gerechtigkeit und Recht sprechen, und sein Glaube wird glühend und scharf sein. Er wird sich rächen für den Kreuzzug. Strophe 7

Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt – Wird das Dröhnen des Todes wie Donner über der Erde krachen. Die Barbaren werden sich mit den Soldaten der letzten Legionen vermischen. Die Gottlosen werden in den Herzen der heiligen Städte wohnen Einer nach dem anderen wird barbarisch, treulos und wild. Es wird keine Ordnung und keine Regel mehr geben. Der Haß wird sich ausbreiten wie Feuer in einem trockenen Wald. Die Barbaren werden die Soldaten massakrieren Die Gottlosen werden die Gläubigen erwürgen Die Grausamkeit wird eines jeden und aller sein, und die Städte werden zugrunde gehen. Strophe 8

Wenn das Jahrtausend beginnt, das nach dem Jahrtausend kommt – Werden die Menschen Trugbilder zum Leben erwecken können Die Sinne werden getäuscht werden, und sie meinen zu berühren, was gar nicht ist Sie werden Wege beschreiten, die nur die Augen sehen können Und der Traum wird so Wirklichkeit werden. Doch der Mensch wird nicht mehr unterscheiden können zwischen dem, was ist, und dem, was nicht ist Er wird sich in falschen Labyrinthen verlieren Jene, welche die Trugbilder zum Leben erwecken können Werden mit dem gutgläubigen Menschen ihr Spiel treiben und ihn betrügen Und viele Menschen werden zu unterwürfigen Hunden. Johannes von Jerusalem, Strophe 24

Der Bauer aus dem Waldviertel

Das was wir bis jetzt an Zuwanderung gesehen haben ist noch gar nichts. Die massive Zuwanderung vor allem von Afrikanern kommt erst noch. Es werden so viele werden, daß sich die Einheimischen nicht mehr erwehren können. Er sieht, wie Töchter von Familien als Geiseln genommen werden, die ihnen zu Willen sein müssen und zusätzlich noch die Familien erpreßt werden. Auf die Frage, ob sich die Ausländer untereinander einig sind: Sie sind sich einig gegen die Einheimischen/Deutschen, solange es was zu holen gibt. Schlimm wirds in den Städten, aber sie kommen auch aufs Land. Aussagen aus einem Gespräch mit dem Waldviertler von uns persönlich bekannten absolut integeren Personen. Der Bauer aus dem Waldviertel

Egon Fischer

Eindrücke aus der geistigen und spirituellen Welt. Fahrplan zur neuen Menschheit. Der Aufstiegsprozess, die neue Erde und der neue Mensch … die gesamte Menschheit steckt gegenwärtig wegen kosmischer Änderungen nicht nur in einer globalen, weltweiten Krise, sondern auch in einer Übergangs- bzw. Transformationsphase von einer Menschheitsepoche zu einer anderen. Vedische Vorhersagen/Der Maya-Kalender/Die Vorhersage des Nostradamus/Informationen von meinen Kollegen/Auswirkungen der generellen Schwingungserhöhung

 

Vedische Vorhersagen

 

 

 

Der Maya-Kalender

 

 

 

Die Vorhersage des Nostradamus

 

 


Informationen von meinen Kollegen

 

 

Auswirkungen der generellen Schwingungserhöhung

 

 

 

 

 

Aktueller Stand der Schwingungsverteilung

 

 

 

Auswirkungen der generellen Schwingungserhöhung

 

 

 

Egon Fischer/eFisch

Padre Pio

„Bete! Kehre um! Große Dinge stehen auf dem Spiele! Bete! Menschen rennen in den Abgrund der Hölle mit großer Lust und Vergnügtheit, als wenn sie zu einem Maskenball gehen oder zu einem Hochzeitsfest des Teufels selbst! Unterstütze mich bei der Rettung der Seelen.

 

Video, Jesus Prophezeiungen an Pater Pio über die letzten 3 Tage der Dunkelheit am Ende dieser Endzeit!

 

Das Maß der Sünden ist voll! Der Tag der Rache, mit seinen erschreckenden Ereignissen ist nahe – näher, als du dir vorstellst! Und die Welt wiegt sich in falscher Sicherheit! Das göttliche Gericht wird einschlagen wie ein Blitzschlag! Diese gottlosen und bösen Menschen werden zerstört werden ohne Gnade, gegen das die Bestrafung der Leute von Sodom und Gomorra nichts sein wird. Ja, ich sage dir, ihre Bosheit war beim Menschengeschlecht nie so groß wie heute!Padre Pio, 23.01.1950

 

Weiterführende Literatur:

John Lukacs – Democracy and Populism: Fear & Hatred

Wendell L. Willkie – One World: Simon and Shuster, New York 1943, S. 85

Daniel Blake Smith – An American Betrayal: Cherokee Patriots and the Trail of Tears

Dr. O. Mueller – FAZ vom 14.2.1992, S. 8

Yuri Slezkine – Jewish Century

Friedrich Nietzsche -Ecce homo, 1908

Karl Marx – „The classes and the races, too weak to master the new conditions of life, must give way“, Marx People‘s Papers, April 16. 1856 (…)

Karl Marx –  „They must „perish in the revolutionary holocaust“, Journal of the history of Ideas, Vol. 42, No. 1, 1981

Irenäus Eibl-Eibesfeldt – Wider die Mißtrauensgesellschaft

Ernst Nolte – Rezension: Sachbuch Sie hassen die Luft, die sie atmen

Armin Risi – Gott und die Götter: Die prophezeite Wiederkehr des vedischen Wissens

Armin Risi – Ihr seid Lichtwesen: Ursprung und Geschichte des Menschen

Stephan Berndt – 3 Tage im Spätherbst: Wie Hellseher weltweit seit Jahnhunderten eine 3-tägige Finsternis für unsere Zeit vorhersehen

Johannes von Jerusalem – Das Buch der Prophezeiungen: Zukunftsvisionen eines großen Sehers für das dritte Jahrtausend. Das Quellenbuch des Nostradamus

Manfred Böckl – Prophezeiungen Blinder Hirte Bauer aus dem Waldviertel: Blick in die Zukunft

Lorenzo Patri – Pater Pio: Ein stigmatisierter Kapuziner

Winfried Brandau – Finsternisse in Licht verwandeln: Botschaften der Liebe von Pater Pio

 

Previous post

Deutsche Heimat - deine Nullchecker

Next post

Endzeit und Neuanfang - Mit dem Beginn des Wassermannzeitalters kommt die Freiheit